Posts Tagged ‘ Tom Geißler ’

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. St. Pauli II 1:1

Dass sich RB Leipzig am 10. Spieltag der Regionalliga Nord im Heimspiel gegen den FC St. Pauli mit einem 1:1 begnügen musste, berichten verschiedene Medien am 21. und 22.10.2011. Daniel Frahn hatte den bisherigen Tabellenführer vor 4.500 Zuschauern in der ersten Halbzeit in Führung geschossen, St. Pauli in der zweiten Hälfte noch den Ausgleich erzielt. Bei frostigen Temperaturen habe RB Leipzig zwar mehr vom Spiel gehabt, sei aber selten zwingend vor das gegnerische Tor gekommen. St. Pauli II habe geschickt verteidigt und über ihre schnellen Spitzen immer wieder für Gefahr gesorgt. BILD: RB Leipzig nur remis gegen St.-Pauli-Bubis fcstpauli.com:...

Read more »

BILD: RB Leipzig will Führung nicht mehr abgeben

Dass RB Leipzig die am vergangenen Wochenende errungene Tabellenspitze in der Regionalliga Nord nicht mehr abgeben möchte, berichtet BILD am 20.10.2011. Gegen den FC St. Pauli II soll im morgigen Heimspiel deshalb unbedingt ein Sieg her. Mittelfeld-Spieler Tom Geißler verweise auf den möglicherweise entscheidenden Vorteil vorlegen zu können: “Wir sind heiß auf Pauli. Endlich haben wir die Möglichkeit vorzulegen. Ich bin gespannt, wie Halle dann darauf reagiert.” Als man nach dem 5.Spieltag schon einmal auf Platz 1 lag, sei RB Leipzig aber über ein 1:1 gegen den 1.FC Magdeburg nicht hinausgekommen. Während Fabian Franke als Abwehrchef mit dafür sorgen...

Read more »

LVZ: Harte Konkurrenz bei RB Leipzig

Dass bei RB Leipzig insbesondere im zentralen Mittelfeld ein erbitterter Konkurrenzkampf tobe, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 14.10.2011. Um die zwei Plätze würden sich mit Pekka Lagerblom, Timo Rost, Bastian Schulz und Tom Geißler gleich vier Spieler bewerben. Während das zuletzt bei RB Leipzig eingesetzte Duo Geißler/ Schulz schwächele, kämpften Lagerblom und Rost erbittert um Plätze im Team. Dabei sei Lagerblom nach Verletzung derzeit wieder auf dem Weg zur großartigen Form, die er zum Auftakt der Saison im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg gehabt habe. Und auch Rost habe durch gute Trainingsleistungen überzeugt. Bastian Schulz hingegen sei nach seinem...

Read more »

LVZ: RB Leipzig vor entscheidenden Wochen

Dass RB Leipzig mit den Spielen gegen Energie Cottbus II, FC St. Pauli II und den ZFC Meuselwitz, sowie im Pokal gegen den FC Augsburg vor entscheidenden Wochen steht, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 10.10.2011. Dabei erachte Trainer Peter Pacult das Pokalspiel als weniger wichtig: “Unsere Priorität liegt klar auf der Meisterschaft. Was nützt es mir, wenn wir bis ins Viertelfinale kommen und am Ende nur Dritter in der Liga sind.” Vor den genannten Spielen drehe sich auch das Personalkarussell bei RB Leipzig aufgrund des heftigen Konkurrenzkampfes. Im letzten Punktspiel gegen den VFC Plauen seien bereits beide zentralen Mittelfeldspieler...

Read more »

Berichte/ Stimmen: Hertha BSC II vs. RB Leipzig 1:2

Dass RB Leipzig am 7.Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 bei Hertha BSC II mit 2:1 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien im Nachgang der Partie am 24., 25. und 26.09.2011. Durch den Sieg vor ungefähr 550 Zuschauern rutscht RB Leipzig auf Platz 2 der Tabelle. Nach einem 0:1-Pausenrückstand drehte RB Leipzig gegen dezimierte Herthaner (Yigitoglu sah Rot nach Handspiel im Strafraum) durch späte Tore von Daniel Frahn und Tom Geißler noch verdient das Spiel. Dabei spielten die Leipziger die letzten 10 Minuten nach gelb-roter Karte für Thiago Rockenbach auch nur noch zu zehnt. BILD: Bullen schlagen Hertha-Bubis BILD (print): Daniel...

Read more »

Vorberichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. 1.FC Magdeburg

Vor dem Spiel RB Leipzig gegen den 1.FC Magedeburg in der Regionalliga Nord 2011/2012, berichten verschiedene Medien von der Partie. Erwartet würden zum Ostduellam Sonntag, 18.09.2011, 13.30 Uhr in der Red Bull Arena mehr als 10.000 Zuschauer. RB Leipzig ginge als Favorit in die Partie und wolle seine Serie von drei Siegen in Folge weiter aufbauen. Der 1.FC Magdeburg wolle nach einem durchwachsenen Saisonstart hingegen wieder in die Spur finden und für eine Überraschung sorgen. Gegen einen defensiv agierenden Gegner könne RB Leipzig auf alle seine Spieler zurückgreifen. Ein Schützenfest wie beim 5:0 beim VfB Lübeck dürfe allerdings nicht...

Read more »

Berichte/ Stimmen: VfB Lübeck gegen RB Leipzig 0:5

Dass RB Leipzig beim VfB Lübeck am fünften Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 einen in der Höhe unerwarteten 5:0 Sieg eingefahren hat, berichten verschiedene Medien am 11. und 12.09.2011 im Nachgang der Partie. Mit dem auch in der Höhe verdienten Kantersieg habe RB Leipzig dank des besseren Torverhältnisses die Tabellenführung in der Regionalliga übernommen. Mann des Spiels sei auf Seiten von RB Leipzig der dreifache Torschütze Stefan Kutschke gewesen. Aber auch Mittelfeld-Regisseur Tom Geißler habe überzeugt. Bei den Lübeckern habe Kevin Kluk kurz vor der Pause eine umstrittene gelb-rote Karte kassiert. Zu diesem Zeitpunkt habe RB Leipzig allerdings bereits...

Read more »

LVZ: Tom Geißler bei RB Leipzig in der Stammelf

Dass sich Tom Geißler bei RB Leipzig überraschend ins Blickfeld und sogar in die Startelf gespielt hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 08.09.2011. Der frühere Bundesligaprofi, der seine Karriere beim FC Sachsen Leipzig begann, habe eigentlich vor der Saison auf der Abschussliste gestanden, aber durch gute Trainingsleistungen überzeugen können. Der Fall Tom Geißler belege, genau wie der ähnlich gelagerte Fall Stefan Kutschke, dass Coach Peter Pacult ausschließlich nach Leistung aufstelle. Deshalb halte Pacult auch nichts von der Rotation: “Wozu soll das gut sein? Alle müssen merken, dass nur das Leistungsprinzip zählt.”

Read more »

LVZ: RB Leipzig bleibt dank Test im Spielrhythmus

Dass es für RB Leipzig beim freitäglichen Testspiel gegen den FK Teplice (0:2) vor allem darum ging im Speilrhythmus zu bleiben, erklärt Trainer Peter Pacult gegenüber der Leipziger Volkzeitung am 05.09.2011. Nicht das Ergebnis sei wichtig, sondern “weiter an der Ballsicherheit und Ballrotation zu arbeiten” und “Spielern mit wenig Spielanteilen Einsatzzeiten” zukommen zu lassen. Im Spiel gegen den FK Teplice sei bei RB Leipzig Henrik Ernst als Innenverteidiger wieder für Tim Sebastian in die Startelf gerückt. Im Mittelfeld habe Pekka Lagerblom neben Bastian Schulz starten dürfen und somit Tom Geißler verdrängt. Gefehlt hätten die “angeschlagenen” Timo Rost, Sebastian Heidinger...

Read more »

BILD: Große Konkurrenz bei RB Leipzig im Mittelfeld

Dass bei RB Leipzig nach der Verpflichtung von Bastian Schulz ein harter Konkurrenzkampf im zentralen Mittelfeld tobt, berichtet BILD am 25.08.2011. Insgesamt acht Spieler stünden für zwei mögliche Plätze zur Verfügung. Neben Bastian Schulz könnten auch Timo Rost, Pekka Lagerblom, Tom Geißler, Alexander Laas, Daniel Rosin, Tim Sebastian und Henrik Ernst im Mittelfeld agieren. Letzterer sei aber von Trainer Peter Pacult zum Innenverteidiger gemacht worden. Laas solle den Verein zudem verlassen. Bastian Schulz hoffe trotz der Konkurrenz auf einen Platz im Team beim sonntäglichen Auswärtsspiel von RB Leipzig beim TSV Havelse: “Ich bin fit und nicht hierher gekommen, um...

Read more »

LVZ: RB Leipzig besser als letztes Jahr

Dass RB Leipzig trotz Niederlage am zweiten Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 gegen den Hamburger SV II besser aufgestellt ist als in der vergangenen Saison, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 16.08.2011. Laut Frank Engel, Leipziger und Trainer beim DFB herrsche “ein anderer Geist in der Truppe als vorher. Die spielen jetzt schnell und mutig nach vorne.” Vor dem Spiel am Wochenende beim SV Wilhelmshaven stünden bei RB Leipzig zudem einige Personalentscheidungen auf dem Plan. Der rotgesperrte Innenverteidiger Henrik Ernst könne entweder durch Tim Sebastian oder durch Daniel Rosin ersetzt werden. Zudem dränge Timo Rost nach Verletzung wieder ins Team...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig neu am Cottaweg

Dass RB Leipzig sein neues Trainingszentrum am Cottaweg eröffnet hat, berichten verschiedene Medien am 15.08.2011. Zur offiziellen Einweihung mit öffentlichem Training und Autogrammstunde der Männermannschaft und dem ersten Bundesligaspiel der U17-Mannschaft seien insgesamt 2.500 Besucher erschienen. Eingeweiht worden sei am Cottaweg der fertiggestellte erste Teil des Trainingszentrum. Dieser umfasse drei Rasen- und ein Kunstrasenfeld und ein Containerprovisorium. Im zweiten Bauabschnitt sollen in den nächsten zwei Jahren noch einmal zwei Spielfelder dazu kommen und ein festes Gebäude für Geschäftsstelle, Fanshop, Sporthalle und Sanitärtrakt entstehen. BILD (print): Fans stürmen Trainingszentrum Leipzig Fernsehen: Halbzeit: Erster Abschnitt des RB-Trainingszentrums eingeweiht Leipzig-Seiten: RB Leipzig...

Read more »

BILD: Tom Geißler mit neuer Chance bei RB Leipzig

Dass Tom Geißler beim Heimspiel von RB Leipzig gegen den Hamburger SV II am Samstag wohl eine Chance von Anfang an bekommen wird, berichtet BILD am 11.08.2011. Hintergrund sei eine Schulterverletzung von Mittelfeldmann Timo Rost, die seinen Einsatz unmöglich mache. Schon beim Spiel beim SV Meppen habe Geißler Rost ersetzt und kurz vor Schluss den Siegtreffer vorbereitet. Nach einem enttäuschenden Jahr sei dies für Tom Geißler unter dem neuen Trainer Peter Pacult eine neue Chance bei RB Leipzig. Geißler, der nach eigener Aussage im vergangenen Jahr nicht in Form gekommen sei und sich “erst einmal an Abläufe und Umfeld...

Read more »

LVZ: Gründe für den Sieg von RB Leipzig in Meppen

Dass RB Leipzig zum Regionalliga-Auftakt beim SV Meppen trotz schwacher Leistung mit 1:0 gewonnen hat, habe drei Gründe, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 09.08.2011. Den ersten sehe RB-Coach Peter Pacult darin, dass man “bis zum Ende nach vorne gespielt” habe. Dadurch sei man in der Schlussphase noch zu einigen Chancen gekommen, von denen eine zum 1:0 führte. Zweitens habe Keeper Pascal Borel einen sehr guten Tag erwischt und in einigen 1:1-Situationen sehr gut geklärt. Und drittens hätten die Einwechselspieler Tom Geißler und Stefan Kutschke in den letzten 20 Minuten noch einmal für neuen Schwung gesorgt. Peter Pacult habe die...

Read more »

Berichte/ Stimmen: SV Meppen vs. RB Leipzig 0:1

Dass RB Leipzig zum Auftakt in der Regionalliga Nord 2011/2012 mit 1:0 beim SV Meppen gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 07.08.2011. Den glücklichen Sieg für RB Leipzig habe Timo Röttger mit einem Tor in der 89. Minute gegen mindestens gleichwertige Meppener sichergestellt. BILD: Bullen besiegen Fluch LVZ-Online: RB Leipzig siegt dank Last-Minute-Tor beim Saisonauftakt in Meppen MDR: Schmeichelhafter Sieg für Leipzig Osnabrücker Zeitung: SVM reizt die „Bullen“ redbulls.com: Auftaktsieg in letzter Minute – 1:0 in Meppen! Stimmen zum Spiel SV Meppen gegen RB Leipzig (0:1) aus dem Red Bull Audioplayer vom 07.08.2011: Daniel Frahn: “Hätten wir das Spiel...

Read more »

BILD: Felix Magath sieht RB Leipzig zweitligareif

Dass Felix Magath großen Respekt vor RB Leipzig, Gegner des VfL Wolfsburg im DFB-Pokal hat, berichtet BILD am 28.07.2011. Magath halte den Leipziger Kader schon jetzt für zweitligatauglich. Im morgigen Aufeinandertreffen könnte Felix Magath auf einen ehemaligen Leipziger zurückgreifen. Kevin Scheidhauer (19 Jahre), ehmaliger Spieler von Lok Leipzig stehe eventuell im Kader der Wölfe für das DFB-Pokal-Spiel. Und auch der ehemalige Trainer von RB Leipzig, Tomas Oral werde möglicherweise beim Spiel dabei sein. Oral liege ein Angebot vor, als Co-Trainer von Felix Magath zu arbeiten. Unterdessen habe RB Leipzig laut BILD gestern das Trainingslager in Bad Radkersburg beendet. Nach...

Read more »

BILD: RB Leipzig will Kader noch verkleinern

Dass RB Leipzig einigen Spielern empfehlen werde, sich einen neuen Verein zu suchen, berichtet BILD am 25.07.2011. RB-Trainer Peter Pacult sehe eine Kadergröße von 23 Spielern als optimal an. Derzeit stünden aber 25 Spieler unter Vertrag und 2 bis 3 neue Spieler sollen noch kommen. Als Kandidaten für einen Abschied gelten laut BILD der letztjährige Kapitän Tim Sebastian, Shaban Ismaili, Alexander Laas, Tom Geißler und Steven Lewerenz. Und: Die Spieler von RB Leipzig genossen gestern im Trainingslager in Bad Radkersburg einen trainingsfreien Tag.

Read more »

BILD: Benefizspiel RB Leipzig gegen FC Grimma

Dass RB Leipzig am 17.07.2011 um 17 Uhr ein Benefizspiel beim FC Grimma absolviert, berichtet BILD am 12.07.2011. Die Einnahmen aus dem Spiel kommen der Familie vom ehemaligen Grimmaer Spieler Heiko Pörschmann zu Gute, der sich im vergangenen wegen Depressionen das Leben nahm. Für RB-Spieler Tom Geißler sei die Unterstützung selbstverständlich: “Wir wollen natürlich helfen, das Leid der Hinterbliebenen zu lindern.”

Read more »

LVZ: Peter Pacult über seinen Job bei RB Leipzig

Der neue Trainer bei RB Leipzig, Peter Pacult vermeidet im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 08.06.2011 konkrete sportliche Ziele und Meisterschaftsvorgaben für die Regionalliga Nord 2011/2012: “Wenn wir seriös arbeiten und gut Fußball spielen, wird sich alles Weitere ergeben.” Dabei sei derzeit noch unklar, ob Pacult ein neuer Sportdirektor zur Seite gestellt werde. Peter Pacult selbst sehe in dieser Personalie nur dann Sinn, wenn die sportliche Verantwortung trotzdem weiter bei ihm liege. Über allem stünde für Peter Pacult der Erfolg. Ob er diesen mit attraktivem Offensivfußball erreichen wolle, lässt er bewusst offen: “Wir sollten weniger reden, lieber Taten...

Read more »

redbulls.com: Nach RB Leipzig gegen TSV Havelse

Stimmen zum Regionalliga-Spiel RB Leipzig gegen TSV Havelse (2:0) aus dem Red Bull Audioplayer vom 28.05.2011. Thiago Rockenbach: “Man konnte heute nicht so glänzen, weil man sich mehr oder weniger schonen wollte für Mittwoch.” “Im Endeffekt haben wir geownnen, das ist das wichtigste.” Zum Saisonverlauf: “Wir hatten höhere Ziele, die wir leider nicht geschafft haben. Aber wir haben uns entwickelt, gerade auch zu Hause.” Zum Scachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC: “Wir sind zu Hause stark, die sind auswärts stark. Das gleicht sich aus.” “Wenn wir unser bestes bringen, dann können wir das Spiel gewinnen.” Fabian Franke: “Ich hab versucht...

Read more »

LVZ: RB Leipzig möchte in Chemnitz nicht mitfeiern

Keine Lust hat RB Leipzig darauf, heute beim Chemnitzer FC deren Aufstiegsfeier miterleben zu müssen. Das berichtet die Leipziger Volkszeitung am 21.05.2011. Deshalb wolle man dort auf jeden Fall die Serie von fünf Spielen ohne Niederlage fortsetzen. Für Tom Geißler, Mittelfeldspieler bei RB Leipzig läge ein Aufstieg des Chemnitzer FC zwar näher als ein Aufstieg des Konkurrenten VfL Wolfsburg II, zumal er mit dem Chemnitzer Akteur Rene Trehkopf befreundet sei, dennoch habe er “nichts zu verschenken”: “Wir möchten nicht erleben, wie die feiern.” Für den Fall, dass der VfL Wolfsburg beim Halleschen FC Federn lässt, würde der Chemnitzer FC...

Read more »

redbulls.com: Vor Chemnitzer FC gegen RB Leipzig

Stimmen vor dem Spiel Chemnitzer FC gegen RB Leipzig (21.05.2011) im Red Bull Audioplayer vom 20.05.2011. Tom Geißler: “Wir haben uns vorgenommen, dass wir den Ball laufen lassen und dass wir gut stehen. Wir wollen den Chemnitzern das Leben so schwer wie möglich machen und auf jeden Fall gewinnen.” “Das Pokalfinale gegen Chemnitz wollen wir natürlich gewinnen.” “Chemnitz hat in der Rückrunde nicht ganz so stark und konstant gespielt wie in der Vorrunde. Umgedreht hat der VfL Wolfsburg II in der Rückrunde stark gespielt. Es würde ein brisantes Duell werden, wenn es darauf hinaus läuft, dass erst am letzten...

Read more »

BILD: Peter Pacult sieht RB Leipzig

Beim Spiel RB Leipzig gegen Hallescher FC wird der nächstjährige Leipziger Trainer Peter Pacult auf der Tribüne das Geschehen verfolgen. Das berichtet BILD am 14.05.2011. Pacult wolle sich einen Eindruck von der Mannschaft und den Spielern verschaffen, um die Personalplanungen für die neue Saison voranzutreiben. Pacult habe in den letzten Tagen bereits mit Spielerberatern Kontakt aufgenommen, um den Kader zusammenzustellen. Aus dem aktuellen Kader wisse derzeit Stammtorhüter Sven Neuhaus noch nicht, ob es für ihn bei RB Leipzig im nächsten Jahr weitergehe. Auch hinter Tom Geißler und Alexander Laas stünden trotz gültiger Verträge Fragezeichen. Rechtsverteidiger Sebastian Albert stünde nach...

Read more »

BILD: Kaderplanung bei RB Leipzig

Dass Peter Pacult, zukünftig Trainer bei RB Leipzig die nächsten Wochen nutzen werde, um sich persönlich ein Bild von seinem Team zu machen, berichtet BILD am 11.05.2011. Anschließend werde Pacult Gespräche mit den Spielern führen. Ungeachtet desssen berichtet BILD, dass bereits sechs Spieler sicher keinen neuen Vertrag für die neue Saison bei RB Leipzig  bekommen werden: Christopher Gäng, Ingo Hertzsch, Thomas Kläsener, Lars Müller, Benjamin Baier und Nico Frommer. Zittern müssten bei RB Leipzig auch insgesamt sechs Spieler, die teilweise sogar noch gültige Verträge besäßen: Shaban Ismaili, Tom Geißler, Alexander Laas, Sebastian Albert, Steven Lewerenz und Sven Neuhaus. Als...

Read more »

redbulls.com: Stimmen nach Meuselwitz vs. RB Leipzig

Stimmen zum Spiel ZFC Meuselwitz gegen RB Leipzig (3:3) aus dem Red Bull Audioplayer vom 08.05.2011. Tom Geißler: “Über den Schiedsrichter will ich gar nicht weiter reden, weil es jeder gesehen hat.” “Wir schießen verdient das 3:3.” “Wir haben uns das Leben selber schwer gemacht. Ich glaube, die Tore wären fast alle zu verhindern gewesen.” “Zu Hause machen wir das Spiel ganz gut und lassen den Gegner laufen. Das machen wir auswärts nicht. Daran müssen wir arbeiten.” Sebastian Albert: “Wir sind mit dem Führungstor gut ins Spiel gekommen und souverän in die Pause gegangen. Danach haben wir uns das...

Read more »

redbulls.com: Stimmen nach Hertha gegen RB Leipzig

Stimmen zum Spiel Hertha BSC II vs. RB Leipzig (1:1) aus dem Red Bull Audioplayer vom 24.04.2011. Tom Geißler: “Wir haben heut nicht so ein gutes Spiel abgeliefert. Das 1:1 geht trotzdem in Ordnung.” “Beide Mannschaften haben abwartend gespielt. Da war es fast klar, dass es durch einen Standard oder so zum 1:0 kommt. Danach haben wir trotzdem noch eine gute Reaktion gezeigt.” “Für uns geht es um nichts mehr in der Liga. Wir wollen jetzt noch im Pokal vielleicht das Ding ziehen.” Thomas Kläsener: “Es ist ein bisschen unglücklich gelaufen, dass Hertha in der zweiten Halbzeit ein Aktion...

Read more »

redbulls.com: Stimmen zu RB Leipzig gegen VFC Plauen

Stimmen zum Spiel RB Leipzig vs. VFC Plauen (1:0) aus dem Red Bull Audioplayer vom 15.04.2011. Paul Schinke: “Die erste Halbzeit war spielerisch ganz ok, in der zweiten haben wir nur noch das nötigste gemacht.” “Klar hätten wir schon in der ersten Halbzeit zwei, drei Tore mehr schießen können.” “Wir müssen zusammenrücken, wenn wir Spiele gewinnen wollen. Wenn wir das nicht tun, werden wir noch ein paar Spiele verlieren.” “Wir wollen im Sachsenpokal so weit wie möglich kommen, möglichst den Pokal gewinnen. Das Spiel am Donnerstag in Auerbach wird richtig schwer. Und in der Liga wollen wir – wenn...

Read more »

BILD: Besetzungssorgen bei RB Leipzig

Über Probleme bei RB Leipzig für das Spiel gegen den VFC Plauen die Sechser-Position zu besetzen, berichtet BILD am 14.04.2011. Kapitän Tim Sebastian falle verletzt aus, Timo Rost sei noch nicht wieder fit und Daniel Rosin brumme eine Geldsperre ab. Auf einen Einsatz hoffen, dürfen laut BILD Tom Geißler und Benjamin Baier. Weiterhin in der Diskussion ist eine mögliche Verpflichtung von Peter Pacult als Trainer von RB Leipzig. Als Nachfolger des entlassenen Dietmar Beiersdorfer plane Dietrich Mateschitz derzeit wieder mit Heinz Hochhauser. Dies spräche auch für Peter Pacult, da bisher Alfred Hörtnagl als Beiersdorfer-Nachfolger im Gespräch war. Zwischen Hörtnagl...

Read more »

redbulls.com: Stimmen zu FC Sachsen vs. RB Leipzig

Stimmen zum Spiel FC Sachsen Leipzig vs. RB leipzig (0:2) aus dem Red Bull Audioplayer vom 07.04.2011. Daniel Frahn: „Sachsen hat es uns nicht leicht gemacht. Bei einem so kampfstarken Gegner ist es nicht leicht unser Spiel aufzuziehen.“ „Am Anfang waren es noch einige, die zum Ball gegangen sind, am Ende können wir froh sein, dass wir unverletzt hier rausgekommen sind. Aber gut, damit musste man rechnen.“ „So viel falsch können wir nicht gemacht haben, schließlich haben wir 2:0 gewonnen.“ „In Auerbach müssen wir auch darauf gefasst sein, dass sie versuchen werden, mehr unsere Füße zu treffen als erstmal...

Read more »

redbulls.com: RB Leipzig erreicht Viertelfinale

Das Glück des Tüchtigen bemüht der Trainer von RB Leipzig, Tomas Oral im Spielbericht der offiziellen Homepage des Vereins nach dem Sieg im Achtelfinale des Sachsenpokals beim FC Sachsen Leipzig. Lars Müller nach Foulelfmeter und Daniel Frahn in der Nachspielzeit sicherten den Sieg für RB. Bereits sehr früh im Spiel habe die Mannschaft nach einer Verletzung Thomas Kläseners umgestellt werden müssen. Zudem habe es 30 Minuten lang kaum gute Möglichkeiten für beide Mannschaften gegeben. Erst ein verwandelter Foulelfmeter brachte RB Leipzig in Führung. Nach dem Wechsel sah der Spielbericht bei redbulls.com einen das Spiel kontrollierenden RB Leipzig. Erst in...

Read more »