Posts Tagged ‘ Sven Neuhaus ’

LVZ: Die Ex-Augsburger bei RB Leipzig

Dass gleich vier Spieler, die früher beim FC Augsburg (Gegner von RB Leipzig im DFB-Pokal in einer knappen Woche) unter Vertrag standen, 2009 Geburtshelfer beim neu gegründeten RB Leipzig waren, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 19.10.2011. Dabei handele es sich um Torwart Sven Neuhaus, die Innenverteidiger Ingo Hertzsch und Thomas Kläsener und den Linksverteidiger Lars Müller. Alle vier seien vom damaligen Club-Präsidenten Andreas Sadlo verpflichtet worden, dem eine stabile, erfahrene Abwehr sehr am Herzen gelegen habe. Sven Neuhaus sei der einzige der vier Spieler, der seinen Schritt zu RB im Nachhinein bereue: “Leipzig war ein Fehler, der mich in...

Read more »

BILD: Neue Chance für Tim Sebastian bei RB Leipzig?

Dass Tim Sebastian in den nächsten Spielen eine Chance als Startspieler bei RB Leipzig bekommen könnte, berichtet BILD am 17.08.2011. Der 27jährige könnte den nach einer roten Karte für zwei Spiele gesperrten Innenverteidiger Henrik Ernst ersetzen. Sebastian selbst sehe seine Chance: “Ich bin bereit.” Tim Sebastian, der vor einem Jahr von Hansa Rostock zu RB Leipzig gewechselt sei, habe eine wechselhafte Vergangenheit bei RB Leipzig erlebt. Zwar sei er von Ex-Trainer Tomas Oral in der letzten Saison zum Kapitän ernannt worden, aber nicht bei allen Kollegen sei er akzeptiert gewesen. Dazu kamen sportlich durchwachsene Auftritte und eine Verletzung zum...

Read more »

transfermarkt.de: Sven Neuhaus über RB Leipzig

Die Berichterstattung der BILD, die Sven Neuhaus am 30.05.2011 derart zitierte, dass der Wechsel zu RB Leipzig der größte Fehler seines Lebens gewesen sein (RB-Leipzig-News berichtete), weist der ehemalige Keeper im Gespräch mit transfermarkt.de am 05.07.2011 zurück. Er habe gemeint, dass es ein falscher Schritt gewesen sei, aus der zweiten Liga in den Amateurbereich zu wechseln, weil man ihn trotz gegenteiliger Zusage bei RB Leipzig nicht weiter unter Vertrag nehmen wollte und es nun schwer sei, wieder “ein passendes Sprungbrett zurück in den Profifußball zu finden”. Von Leipzig schwärme Sven Neuhaus noch immer. Trainingsbedingungen, Stadt, Leute, Stadion und Zuschauer...

Read more »

BILD: RB Leipzigs Ex-Profis droht Arbeitslosigkeit

Dass die bei RB Leipzig ausgemusterten Spieler Probleme haben einen neuen Verein zu finden, berichtet BILD am 25.06.2011. Während der 35jährige Lars Müller künftig als Spielertrainer bei der Hammer SpVg arbeite, stünden Nico Frommer und Sven Neuhaus derzeit noch ohne Job da. Der 33jährige Nico Frommer beklage, dass er es als ehemaliger Profi bei RB Leipzig schwer habe, weil die Vereine dächten, sie könnten sein bei RB üppiges Gehalt nicht bezahlen. Dabei sei Frommer beim Gehalt durchaus flexibel. Frommer habe sich für das Camp der Vereinigung der Vertragsfußballspieler angemeldet, in dem sich arbeitslose Fußballprofis fithalten können. Der ehemalige Torwart...

Read more »

Kicker: Sven Neuhaus scheidet bei RB Leipzig aus

Dass Sven Neuhaus RB Leipzig überraschen verlassen müsse, berichtet der Kicker am 20.06.2011. Als Ersatz für den 33jährigen Stammtorhüter wurde Pascal Borel verpflichtet, der früher unter anderem für Werder Bremen in der Bundesliga gespielt habe. Für Neuhaus sei das Aus bei RB Leipzig eine große Enttäuschung, da er vor zwei Jahren „mit anderen Erwartungen von der zweiten in die fünfte Liga gegangen“ sei. Damals habe er sich von Versprechungen leiten lassen, dass er bei RB Leipzig auch über seine aktive Profifußballer-Karriere hinaus in Leipzig arbeiten dürfe. Die damaligen Vereins-Verantwortlichen seien aber inzwischen nicht mehr bei RB Leipzig. Sven Neuhaus...

Read more »

Sport BILD: RB Leipzig bald nach Europa?

Die ambitionierten Pläne des Regionalligisten RB Leipzig sind das Thema eines Artikels der Sport BILD am 15.06.2011. Bis spätestens 2018 wolle RB Leipzig in der Bundesliga spielen und anschließend auch im Europa-Pokal für Furore sorgen. 2009 sei der Beginn des neu gegründeten Vereins gewesen, der seine Spiellizenz vom Oberligisten SSV Markranstädt übernommen habe. Am Ende der Saison habe im Jahr 2010 der Aufstieg in die Regionalliga gestanden. Dabei sei der Anfang für RB Leipzig sehr holprig verlaufen: ein durch Unkrautvernichtungsmittel zerstörter Rasen, beleidigte oder bedrohte Spieler, wenige Zuschauer. Die Fans der lokalen Rivalen Lok Leipzig und FC Sachsen Leipzig...

Read more »

BILD: Pascal Borel bei RB Leipzig nur Notlösung?

Dass die Verpflichtung der neuen Nummer 1 bei RB Leipzig, Pascal Borel sehr überraschend geschah, berichtet BILD am 14.06.2011. RB habe Borel verpflichtet, weil Wolfgang Hesl (vom Hamburger SV) keine zeitnahe Entscheidung habe treffen wollen und Raphael Wolf (vom SV Kapfenberg) abgesagt hätte. Nun gelte Pascal Borel als Notlösung. Auch Borels sportlichen Qualitäten stünden in Frage. In seiner Zeit bei Werder Bremen sei er durch schwere Torwartfehler aufgefallen. Auch Sven Neuhaus, dessen Vertrag bei RB Leipzig nicht verlängert wurde, zweifele an den Fähigkeiten seines Nachfolgers: “Weder sportlich noch altersmäßig hat RB da einen überrragenden Schritt nach vorne gemacht.” Pascal...

Read more »

LVZ: Andreas Kerner zu RB Leipzig?

Dass RB Leipzig großes Interesse an der Verpflichtung von Andreas Kerner habe, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 04.06.2011. Der 22jährige Torwart könne ablösefrei von Hansa Rostock wechseln und würde den bisherigen Stammtorwart Sven Neuhaus beerben. Für Kerner spreche auch, dass Perry Bräutigam, Torwart-Trainer bei RB Leipzig ihn aus seiner Zeit bei Hansa gut kenne und ihn schon dort gefördert habe. Zudem: Verpflichtet wurden von RB Leipzig bisher Pekka Lagerblom (vom VfB Stuttgart) und Timo Röttger (von Dynamo Dresden). Als sicher gelten auch die Zugänge von Umut Kocin vom SV Kapfenberg und Henrik Ernst von Hannover 96 II.    

Read more »

LVZ: RB Leipzig gewinnt Sachsenpokal

Dass RB Leipzig dank eines 1:0 vor 14.000 Zuschauern gegen den Chemnitzer FC den Sachsenpokal gewonnen hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 03.06.2011. Dadurch nehme RB Leipzig am DFB-Pokal 2011/2012 teil dessen erste Hauptrunde am 11.06.2011 ausgelost werde. Spielentscheidend seien Spieler gehobenen Alters gewesen, deren Verträge zum Saisonende auslaufen und nicht verlängert würden. Thomas Kläsener (34) habe als Innenverteidiger geglänzt, Sven Neuhaus (32) hielt seinen Kasten souverän sauber, Ingo Hertzsch (33) habe den Siegtreffer geköpft und Lars Müller (35) den Treffer per Flanke vorbereitet. Die Feuer nach dem Spiel habe bis sechs Uhr in der früh angedauert. Zudem: Christian...

Read more »

LVZ: RB Leipzig will in den DFB-Pokal

Dass sich RB Leipzig mit einem Sieg im Sachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC  für den DFB-Pokal 2011/2012 qualifizieren und eine sportlich enttäuschende Saison positiv beschließen will, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 01.06.2011. Erwartet werden heute abend über 10.000 Zuschauer. Vor dem Spiel verabschiede RB Leipzig die Spieler und Verantwortlichen, die den Verein nach der Saison verlassen müssten: Trainer Tomas Oral, Co-Trainer Ali Cakici, die Torhüter Christopher Gäng und Sven Neuhaus, Thmas Kläsener, Lars Müller, Sebastian Albert, Ingo Hertzsch, Benjamin Baier und Nico Frommer. Ingo Hertzsch werde RB Leipzig aber weiterhin treu bleiben und zukünftig in der Marketingabteilung des Vereins...

Read more »

LVZ: Daniel Rosin darf bei RB Leipzig bleiben

Dass RB Leipzig den Vertrag mit Daniel Rosin um ein Jahr verlängert hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 31.05.2011. Damit sei Rosin der einzige Spieler aus der RB-Mannschaft, die 2009 startete, der auch im dritten Jahr beim Verein bleiben dürfe. Daniel Rosin freue sich “riesig” über den neuen Vertrag. Im Gegensatz zu Rosin müssten Sven Neuhaus, Ingo Hertzsch, Lars Müller, Thomas Kläsener und Nico Frommer, auch allesamt seit 2009 bei RB Leipzig, den Verein zum Saisonende verlassen. Morgen würden die fünf aber noch einmal im Sachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC für RB Leipzig auflaufen. Thomas Kläsener sehe trotz der...

Read more »

BILD: Abgänge bei RB Leipzig sollen Cup gewinnen

Dass im morgigen letzten Saisonspiel, dem Sachsenpokal-Finale RB Leipzig gegen Chemnitzer FC einige ausgemusterte Spieler den Sieg sichern sollen, berichtet BILD am 31.05.2011. Mit Sven Neuhaus, Nico Frommer, Ingo Hertzsch, Lars Müller, Thomas Kläsener und Benjamin Baier hätten zuletzt gleich sechs Spieler auf dem Platz gestanden, die keine Zukunft bei RB Leipzig hätten. Vom Kader, der bei RB Leipzig 2009 startete, werde kommende Saison lediglich Daniel Rosin übrig bleiben. Sven Neuhaus, Stammkeeper bei RB Leipzig habe bereits deutlich gemacht, dass er “gerade andere Sorgen” habe als das Sachsenpokal-Finale gegen Chemnitz. Lars Müller äußere sogar Verständnis: “Der DFB-Pokal ist ein...

Read more »

LVZ: Sven Neuhaus enttäuscht von RB Leipzig

Dass Sven Neuhaus sehr enttäuscht von der Nachricht ist, dass er RB Leipzig zum Saisonende verlassen müsse, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 30.05.2011. Bisher hatte Sven Neuhaus geglaubt, RB Leipzig würde langfristig und eventuell sogar über das Karriereende hinaus auf ihn setzen. Die Gründe für das Ende bei RB Leipzig kenne Neuhaus nicht. Der zukünftige Trainer Peter Pacult habe sich ohne intimes Wissen gegen ihn entschieden: „Ich glaube, Herr Pacult hat ein Spiel von uns gesehen.” Möglicherweise wird Sven Neuhaus zu Dynamo Dresden wechseln. In der Gegenrichtung (von Dynamo Dresden zu RB Leipzig) soll hingegen Timo Röttger unterwegs sein....

Read more »

BILD: Sven Neuhaus verlässt RB Leipzig

Dass Sven Neuhaus nach der Saison RB Leipzig verlassen muss, berichtet BILD am 30.05.2011. Beim Spiel RB Leipzig gegen TSV Havelse (2:0) am Samstag habe er trotzdem eine gute Leistung gezeigt. Nachdem Neuhaus bisher davon ausging, dass der Verein ihn über die Saison hinaus vertraglich binden wolle, habe ihm Dieter Gudel, RB-Geschäftsführer am Freitag mitgeteilt, dass dies nun doch nicht der Fall sei. Neuhaus habe extrem verärgert reagiert: “Ich hätte das mit RB Leipzig nie machen dürfen. Es war der größte Fehler meines Lebens und sportlich der größte Rückschritt.” Neuhaus habe laut BILD seit 2009 bei RB Leipzig gespielt...

Read more »

redbulls.com: Nach RB Leipzig gegen TSV Havelse

Stimmen zum Regionalliga-Spiel RB Leipzig gegen TSV Havelse (2:0) aus dem Red Bull Audioplayer vom 28.05.2011. Thiago Rockenbach: “Man konnte heute nicht so glänzen, weil man sich mehr oder weniger schonen wollte für Mittwoch.” “Im Endeffekt haben wir geownnen, das ist das wichtigste.” Zum Saisonverlauf: “Wir hatten höhere Ziele, die wir leider nicht geschafft haben. Aber wir haben uns entwickelt, gerade auch zu Hause.” Zum Scachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC: “Wir sind zu Hause stark, die sind auswärts stark. Das gleicht sich aus.” “Wenn wir unser bestes bringen, dann können wir das Spiel gewinnen.” Fabian Franke: “Ich hab versucht...

Read more »

LVZ: RB Leipzig gegen Chemnitzer FC am 01.06.

Dank Losentscheidung hat RB Leipzig im Sachsenpokal-Finale am 01.06.2011, um 19 Uhr gegen den Chemnitzer FC Heimrecht. Das berichtet die Leipziger Volkszeitung am 25.05.2011. Gezogen sei das Los von Marie-Luise Herrmann geworden, die gerade mit Lok Leipzig in die erste Bundesliga aufgestiegen sei. Während sich Daniel Frahn sehr über das Los gefreut habe und versprochen habe, dass man “bis in die Haarspitzen motiviert sein werde”, verwies der Trainer des Chemnitzer FC auf etwas wichtigeres: “Entscheidend ist nicht der Ort, sondern unsere Leitsung.” Für den Chemnitzer FC sei der Sieg im Sachsenpokal und die damit verbundene Qualifikation für den DFB-Pokal...

Read more »

redbulls.com: Nach RB Leipzig gegen Dynamo Dresden

Stimmen zum Sachsenpokal-Halbfinale RB Leipzig gegen Dynamo Dresden (2:1) aus dem Red Bull Audioplayer vom 19.05.2011. Stefan Kutschke: “Die Freude ist riesig. Wir sind im Finale und wir haben Dynamo Dresden geschlagen. Das war keine A-Jugend und keine dritte Mannschaft von Dynamo, das waren viele von den Profis dabei. Die können alle Fußball spielen. Jetzt wollen wir uns den Pokal holen.” Sven Neuhaus: “Die erste Halbzeit haben wir ein ordentliches Spiel gemacht. In der zweiten Halbzeit haben wir Dresden ein bisschen aufkommen lassen, was nicht nötig gewesen wäre. Im Endeffekt haben wir gewonnen und nur das zählt.” “Insgesamt ist...

Read more »

Kicker: Timo Rost vor Neuanfang bei RB Leipzig

Dass Timo Rost in der kommenden Saison unter dem neuen Trainer Peter Pacult wieder  zum Schlüsselspieler werden soll, berichtet der Kicker am 19.05.2011. Dies sei unter dem aktuellen Coach Tomas Oral nicht der Fall. Aussortiert würden zur neuen Spielzeit Spieler, die seit der Vereinsgründung vor zwei Jahren bei RB Leipzig sind: Nico Frommer, Thomas Kläsener, Ingo Hertzsch und Daniel Rosin. Wie und ob es mit Torhüter Sven Neuhaus weitergehe, sei momentan unklar. Und: Da der FC Sachsen Leipzig seine Insolvenz negativ beenden und den Spielbetrieb einstellen wird, möchte Insolvenzverwalter Heiko Kratz das Oberliga-Spielrecht der ersten Mannschaft gerne an RB...

Read more »

BILD: Peter Pacult sieht RB Leipzig

Beim Spiel RB Leipzig gegen Hallescher FC wird der nächstjährige Leipziger Trainer Peter Pacult auf der Tribüne das Geschehen verfolgen. Das berichtet BILD am 14.05.2011. Pacult wolle sich einen Eindruck von der Mannschaft und den Spielern verschaffen, um die Personalplanungen für die neue Saison voranzutreiben. Pacult habe in den letzten Tagen bereits mit Spielerberatern Kontakt aufgenommen, um den Kader zusammenzustellen. Aus dem aktuellen Kader wisse derzeit Stammtorhüter Sven Neuhaus noch nicht, ob es für ihn bei RB Leipzig im nächsten Jahr weitergehe. Auch hinter Tom Geißler und Alexander Laas stünden trotz gültiger Verträge Fragezeichen. Rechtsverteidiger Sebastian Albert stünde nach...

Read more »

BILD: Kaderplanung bei RB Leipzig

Dass Peter Pacult, zukünftig Trainer bei RB Leipzig die nächsten Wochen nutzen werde, um sich persönlich ein Bild von seinem Team zu machen, berichtet BILD am 11.05.2011. Anschließend werde Pacult Gespräche mit den Spielern führen. Ungeachtet desssen berichtet BILD, dass bereits sechs Spieler sicher keinen neuen Vertrag für die neue Saison bei RB Leipzig  bekommen werden: Christopher Gäng, Ingo Hertzsch, Thomas Kläsener, Lars Müller, Benjamin Baier und Nico Frommer. Zittern müssten bei RB Leipzig auch insgesamt sechs Spieler, die teilweise sogar noch gültige Verträge besäßen: Shaban Ismaili, Tom Geißler, Alexander Laas, Sebastian Albert, Steven Lewerenz und Sven Neuhaus. Als...

Read more »

BILD: Sven Neuhaus bei RB Leipzig vor dem Abgang?

Dass Sven Neuhaus, Torhüter bei RB Leipzig den Verein im Sommer verlassen könnte, berichtet BILD am 05.05.2011. Hintergrund sei die Verpflichtung des neuen Trainers Peter Pacult. Der habe Interesse an Wolfgang Hesl, der derzeit noch beim SV Josko Ried aktiv ist. Hesl sei aber nur vom Hamburger SV ausgeliehen, möchte aber nicht dorthin zurückkehren, da er in Hamburg keine Chance habe, die Nummer 1 zu werden. Sven Neuhaus möchte laut BILD aber auch gern in Leipzig bleiben, da er sich hier wohlfühle. Fraglich, ob er dies auch dürfe.

Read more »

LVZ: RB Leipzig empfängt Energie Cottbus II

Dass RB Leipzig heute in der Regionalliga Energie Cottbus II empfängt, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 29.04.2011. Für beide Teams gehe es um nichts mehr, weder nach oben (Aufstieg) noch nach unten (Abstieg). Paul Schinke, Spieler bei RB Leipzig sei wegen seiner Vergangenheit bei den Cottbussern trotzdem besonders motiviert: „Wir werden richtig Gas geben. Wenn ich Fußballfan wäre, würde ich kommen.“ Und auch RB-Trainer Tomas Oral fordere volles Engagement für das Spiel und für die Festung Red Bull Arena. Zudem: Christopher Gäng, Torwart Nummer 2 bei RB Leipzig wird den Verein wohl im Sommer verlassen. Stammtorhüter Sven Neuhaus soll...

Read more »

redbulls.com: RB Leipzig löst schwierige Aufgabe

Dank eines 1:0 gegen den VFC Plauen kam RB Leipzig zum fünften Heimsieg in Serie in der Regionalliga Nord. Das berichtet die offizielle Homepage des Vereins. Es sei ein Spiel ohne große Ereignisse gewesen. Der einzige Höhepunkt der ersten Halbzeit sei das 1:0 durch Daniel Frahn nach gelungener Kombination gewesen. Die offensiv harmlosen Gäste vom VFC Plauen seien fast ausschließlich durch spielflusshemmende Fpuls aufgefallen. Die zweite Hälfte sei auch wenig erwärmender Fußball gewesen. Ein paar Gelegenheiten für RB Leipzig in der Schlussphase habe eine Großchance für die Plauener nach missglücktem Rückpass entgegengestanden, die von Sven Neuhaus vereitelt wurde. In...

Read more »

redbulls.com: Stimmen zu Wolfsburg II vs. RB Leipzig

Stimmen zum Spiel VfL Wolfsburg II vs. RB Leipzig (1:0) aus dem Red Bull Audioplayer vom 10.04.2011. Carsten Kammlott: „Beide Mannschaften haben ein gutes Spiel abgeliefert. Wir waren halt zu dumm das Ding reinzumachen.“ „Wir fahren mit gesenktem Kopf nach Hause.“ „Jeder in Leipzig weiß, dass wir aufsteigen wollten. Wir mussten nicht, aber wir wollten. Das es letztendlich so gelaufen ist, ist bitter für uns.“ „Nächstes Jahr müssen wir neu angreifen.“ Lars Müller: „Bis zur Halbzeit haben wir das ganz ordentlich gemacht. Zweite Halbzeit hatten wir dann nicht mehr so die großen Chancen. Am Ende war es extrem unglücklich.“...

Read more »

BILD: Sturmprobleme beim FC Sachsen Leipzig

Die Probleme im Sturm beim FC Sachsen Leipzig thematisiert BILD am 06.04.2011 in Vorschau auf das Pokalspiel gegen RB Leipzig am selben Tag. In bisher 21 Spielen hätten die Grün-Weißen nur 16 mal ins Tor getroffen, der 36jährigen Khvicha Shubitidze sei mit 3 Treffern Toptorschütze. Provokant fragt sich BILD, ob RB Leipzig deshalb das Spiel nicht gleich ohne Torwart besteiten könne. Sven Neuhaus sieht das gar nicht so und verweist im selben Artikel darauf, dass der FC Sachsen als Außenseiter alles geben wird, um an diesem einen Tag die bessere Mannschaft zu sein. Sven Neuhaus freue sich auf den...

Read more »

shz.de: VfB Lübeck wacht bei RB Leipzig zu spät auf

Von einer verdienten Niederlage des VfB Lübeck bei RB Leipzig spricht der Ostholsteiner Anzeiger am 04.04.2011. Zu spät sei das Team von Trainer Peter Schubert aufgewacht. Lübeck sei eine halbe Stunde lang gar nicht auf dem Platz gewesen und habe zudem viele Probleme mit hohen Bällen gehabt. Dabei sei insbesondere VfB-Torwart Nourreddine Semghoun aufgefallen. 2 Toren von RB Leipzig standen in Hälfte zwei nur ungefährliche Offensivaktionen der Lübecker gegenüber. In der zweiten Halbzeit habe RB Leipzig nur noch das Ergebnis verwaltet, so der Bericht. Nach einigen Chancen für die Gastgeber sei der Gast aus Lübeck erst in der Schlussviertelstunde...

Read more »

Rockenbach und Frahn sichern Sieg für RB Leipzig

Nach dem Spiel RB Leipzig gegen VfB Lübeck (2:1) spricht die offizielle Homepage von RB Leipzig von einem hochverdienten Sieg. Die Zuschauer hätten „bei tollem Wetter einen engagierten und souveränen Auftritt der Leipziger“ gesehen. Nach konzentrierter Anfangsphase von RB Leipzig habe Thiago Rockenbach die Gastgeber in der 17. Minute in Führung gebracht. Bei diesem Tor verschätzte sich der schon vorher unsichere Keeper der Gäste Nourreddin Semghoun. Das 2:0 folgte dann einem schönen Angriff und wurde von Daniel Frahn erzielt. Sven Neuhaus blieb unterdessen weitgehend beschäftigungslos. In der zweiten Halbzeit sah redbulls.com RB Leipzig weiterhin spielbestimmend, ohne dass daraus noch...

Read more »

RB Leipzig besiegt schwachen VfB Lübeck

Einen lethargischen Gast aus Lübeck und die Fortsetzung einer Erfolgsserie bei RB Leipzig hat das Leipzig Fernsehen am 03.04.2011 gesehen. RB Leipzig habe immer das Heft des Handelns in der Hand gehabt. Den 2 Toren der Leipziger hätten die Lübecker in Hälfte 1 nichts entgegenzusetzen gehabt, zumal der Top-Torschütze der Gäste Bastian Henning immer an RB-Keeper Sven Neuhaus scheiterte. Auch nach dem Wechsel sei RB Leipzig konzentriert geblieben und habe er 20 Minuten vonr Schluss zurückgeschaltet. Folge sei auch der Anschlusstreffer gewesen, bei dem Neuhaus machtlos war. Insgesamt sei die Schlussoffensive der Gäste vor 4233 Zuschauern in der Red...

Read more »

Rockenbach und Frahn als Sieggaranten bei RB Leipzig

Vom Spiel RB Leipzig gegen VfB Lübeck berichtet LVZ-Online am 03.04.2011. Hierbei wird konstantiert, dass das 2:1 ein wichtiger Schritt ist auf dem Weg zum neuen Ziel 2.Platz. Die Hauptverantwortung für den Sieg hätten Thiago Rockenbach und Daniel Frahn getragen. Tomas Oral freute sich unterdessen laut LVZ-Online über einen verdienten Sieg und sah in der ersten Halbzeit einen dominanten RB Leipzig. Nach zwei Anläufen, die mit Abseits und Eckball endeten, traf Rockenbach beim dritten Mal mit dem Kopf ins Tor. Kurze Zeit später, in Minute 35 bereitete der 25jährige das 2:0 von Daniel Frahn vor. Die Tatsache, dass Keeper...

Read more »

Sportdirektor Thomas Linke plant Kader von RB Leipzig

Vor dem Spiel RB Leipzig gegen VfB Lübeck berichtet die BILD am 02.04. von den aktuellen Kaderplanungen. Sportdirektor Thomas Linke stelle bereits den neuen Kader zusammen. „Linke sucht Kampfschweine!“, werden die aktuellen Bemühungen zusammengefasst. Thomas Linke habe in den letzten Wochen Spieler und Spiele beobachtet und daraus ein Anforderungsprofil erstellt, dass darauf hinausläuft, dass man bei RB Leipzig mehr Qualitäten brauche, als nur Fußball zu spielen: „Wir brauchen Spieler, die präsent sind und den Kampf annehmen.“ Vor dem Spiel gegen Lübeck sind auch die auslaufenden und noch nicht verlängerten Verträge ein Thema. Lars Müller, Christopher Gäng und Benjamin Baier...

Read more »