Posts Tagged ‘ SV Kapfenberg ’

Laola1: Prettenthaler sieht Probetraining als Lob

Mark Prettenthaler sieht seine Zeit im Probetraining bei RB Leipzig vor einigen Wochen als unausgesprochenes Lob. Das berichtet er gegenüber Laola1.at am 31.08.2011. RB-Coach Peter Pacult hätte ihn sicher nich eingeladen, wenn er nicht seine Fähigkeiten geschätzt hätte. Gescheitert sei die Verpflichtung von Mark Prettenthaler letztlich trotzdem an den sportlichen Qualitäten: “Sie haben mit Umut Kocin einen sehr guten Linksverteidiger und sie hätten nur dann einen Ausländer geholt, wenn es eine absolute Top-Verpflichtung ist.” Mark Prettenthaler sei derweil beim österreichischen Erstligisten SV Kapfenberg untergekommen.

Read more »

BILD: RB Leipzig entschuldigt sich bei Ronny Sieber

Dass sich RB Leipzig in Person von Sportdirektor Wolfgang Loos bei Ronny Sieber vom SV Braunsbedra entschuldigt hat, berichtet BILD am 10.08.2011. Sieber habe sich bei einem bösen Foul durch einen Testspieler in einem Freundschaftsspiel gegen RB vor einigen Wochen eine schwere Verletzung zugezogen und könne immer noch nicht trainieren. Als Geste der Entschuldigung habe Loos ein von allen Spielern von RB Leipzig unterschriebenes Trikot und eine Einladung zum nächsten Heimspiel gegen den Hamburger SV II überreicht. Und: In einem weiteren Beitrag berichtet BILD, dass Umut Kocin bei seinem vorigen Verein SV Kapfenberg im März einen Schädelbasisbruch erlitten habe....

Read more »

BILD: Pascal Borel bei RB Leipzig nur Notlösung?

Dass die Verpflichtung der neuen Nummer 1 bei RB Leipzig, Pascal Borel sehr überraschend geschah, berichtet BILD am 14.06.2011. RB habe Borel verpflichtet, weil Wolfgang Hesl (vom Hamburger SV) keine zeitnahe Entscheidung habe treffen wollen und Raphael Wolf (vom SV Kapfenberg) abgesagt hätte. Nun gelte Pascal Borel als Notlösung. Auch Borels sportlichen Qualitäten stünden in Frage. In seiner Zeit bei Werder Bremen sei er durch schwere Torwartfehler aufgefallen. Auch Sven Neuhaus, dessen Vertrag bei RB Leipzig nicht verlängert wurde, zweifele an den Fähigkeiten seines Nachfolgers: “Weder sportlich noch altersmäßig hat RB da einen überrragenden Schritt nach vorne gemacht.” Pascal...

Read more »

BILD: Borel und Kocin neu bei RB Leipzig

Dass RB Leipzig mit Pascal Borel einen neue Nummer 1 verpflichtet hat, berichtet BILD am 11.06.2011. Den 32jährigen Torwart, der in seiner Karriere bereits bei Werder Bremen Bundesligaerfahrung gesammelt habe und vom bulgarischen Verein Tschernomorez Burgas zu RB Leipzig wechselt, habe kaum jemand als Neuverpflichtung auf der Rechnung gehabt. Möglicherweise sei Borel, der bis 2013 unterschrieb für RB Leipzig aber auch “nur eine Notlösung”, da Wolfgang Hesl vom Hamburger SV nicht zur Verfügung stand. Neben Borel wechsele auch Umut Kocin vom SV Kapfenberg zu RB leipzig. Der 23jährige Mann für die linke Seite unterschrieb bis 2014. Hocherfreut habe sich...

Read more »

LVZ: Pascal Borel wird Nummer 1 bei RB Leipzig

Dass RB Leipzig Pascal Borel als neue Nummer 1 im Tor verpflichtet hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 11.06.2011. Der 32jährige habe in seiner Karriere unter anderem bei Werder Bremen gespielt und wechsle vom bulgarischen Erstlisten Tschernomorez Burgas nach Leipzig. Hinter Borel werden sich im kommenden Jahr Andreas Kerner, der von Hansa Rostock zu RB Leipzig wechselt und Benjamin Bellot um die Nummer 2 streiten. Neben Borel wechsle auch Umut Kocin vom SV Kapfenberg zu RB Leipzig. Der 23jährige sei für die linke Seite vorgesehen. Gerne verpflichten würde RB Leipzig auch Marcus Hoffmann. Allerdings bestünden mit dem derzeitigen Verein...

Read more »

redbulls.com: Kocin und Borel zu RB Leipzig

DassRB Leipzig mit Umut Kocin und Pascal Borel zwei Neuzugänge vermelden kann, berichtet die offizielle Vereinshomepage redbulls.com am 10.06.2011. Kocin wurde bis 2014, Borel bis 2013 verpflichtet. Umut Kocin wechsle vom SV Kapfenberg zu RB Leipzig. Der 23jährige Spieler für die linke Seite habe in der letzten Saison insgesamt 23 Einsätze für den österreichischen Erstligisten absolviert. Auf seine neue Aufgabe freue er sich sehr: “Ich freue mich darauf, wieder in Deutschland Fußball zu spielen und möchte die Roten Bullen und Leipzig gut vertreten.“ Pascal Borel habe in seiner Karriere bereits für Werder Bremen in der Bundesliga gespielt und wechsle...

Read more »

LVZ: Paul Grischok zu RB Leipzig?

Dass Paul Grischok, Deutsch-Pole in Diensten von Widzew Łódź zu RB Leipzig wechseln könnte, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 10.06.2011. Der 24jährige Linksfüßer sei von RB Leipzig bereits mehrfach beobachtet worden. Polnischen Medienberichten zufolge sei der Wechsel bereits perfekt. Auch praktisch perfekt sei der Wechsel von Umut Kocin vom SV Kapfenberg zu RB Leipzig. Der 23jährige spielt ebenso wie Grischok auf der linken Außenbahn. Kurz vor dem Abschluss stehe der Wechsel von Marcus Hoffmann vom SV Bábelsberg 03 zu RB Leipzig. Der 23jährige habe einen Drei-Jahres-Vertrag vorliegen. Nun müssten sich beide Vereine lediglich auf die Ablösesumme einigen. Die Rede...

Read more »

BILD: Peter Pacult plant bei RB Leipzig den Kader

Die Planung für die kommende Saison bei RB Leipzig treibt der neue Coach Peter Pacult voran. Das berichtet BILD am 09.06.2011. “Ziel ist es, das Gros des Kaders beim Trainingsauftakt am 27. Juni zusammen zu haben.”, so Pacult. Sichere Neuverpflichtungen bei RB Leipzig seien bisher Pekka Lagerblom, Christian Müller, Andreas Kerner, Timo Röttger und Henrik Ernst. Gesucht werde noch eine Nummer 1 für das Tor (im Gespräch sei hier Wolfgang Hesl vom Hamburger SV), ein linker Verteidiger (hier gelte Umut Kocin vom SV Kapfenberg als wahrscheinlicher Neuzugang) und ein Stürmer. Laut Pacult sei es ein “zweischneidiges Schwert”, nach welchen...

Read more »

LVZ: Andreas Kerner zu RB Leipzig?

Dass RB Leipzig großes Interesse an der Verpflichtung von Andreas Kerner habe, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 04.06.2011. Der 22jährige Torwart könne ablösefrei von Hansa Rostock wechseln und würde den bisherigen Stammtorwart Sven Neuhaus beerben. Für Kerner spreche auch, dass Perry Bräutigam, Torwart-Trainer bei RB Leipzig ihn aus seiner Zeit bei Hansa gut kenne und ihn schon dort gefördert habe. Zudem: Verpflichtet wurden von RB Leipzig bisher Pekka Lagerblom (vom VfB Stuttgart) und Timo Röttger (von Dynamo Dresden). Als sicher gelten auch die Zugänge von Umut Kocin vom SV Kapfenberg und Henrik Ernst von Hannover 96 II.    

Read more »

LVZ: RB Leipzig gewinnt Sachsenpokal

Dass RB Leipzig dank eines 1:0 vor 14.000 Zuschauern gegen den Chemnitzer FC den Sachsenpokal gewonnen hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 03.06.2011. Dadurch nehme RB Leipzig am DFB-Pokal 2011/2012 teil dessen erste Hauptrunde am 11.06.2011 ausgelost werde. Spielentscheidend seien Spieler gehobenen Alters gewesen, deren Verträge zum Saisonende auslaufen und nicht verlängert würden. Thomas Kläsener (34) habe als Innenverteidiger geglänzt, Sven Neuhaus (32) hielt seinen Kasten souverän sauber, Ingo Hertzsch (33) habe den Siegtreffer geköpft und Lars Müller (35) den Treffer per Flanke vorbereitet. Die Feuer nach dem Spiel habe bis sechs Uhr in der früh angedauert. Zudem: Christian...

Read more »

LVZ-Online: Steven Lewerenz zurück zu RB Leipzig

Dass Steven Leverenz im Sommer zu RB Leipzig zurückkehrt, berichtet LVZ-Online am 01.06.2011. Lewerenz war bisher aus disziplinarischen an den österreichischen Erstligisten SV Kapfenberg ausgeliehen. Der Berater von Steven Lewerenz, Thies Bliemeister glaube an seinen Schützling: “Er ist eigentlich ein guter Junge, der nur manchmal in Fettnäpfchen tritt.”  

Read more »

LVZ: Daniel Rosin darf bei RB Leipzig bleiben

Dass RB Leipzig den Vertrag mit Daniel Rosin um ein Jahr verlängert hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 31.05.2011. Damit sei Rosin der einzige Spieler aus der RB-Mannschaft, die 2009 startete, der auch im dritten Jahr beim Verein bleiben dürfe. Daniel Rosin freue sich “riesig” über den neuen Vertrag. Im Gegensatz zu Rosin müssten Sven Neuhaus, Ingo Hertzsch, Lars Müller, Thomas Kläsener und Nico Frommer, auch allesamt seit 2009 bei RB Leipzig, den Verein zum Saisonende verlassen. Morgen würden die fünf aber noch einmal im Sachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC für RB Leipzig auflaufen. Thomas Kläsener sehe trotz der...

Read more »

Kleine Zeitung: Raphael Wolf nicht zu RB Leipzig

Dass Raphael Wolf entgegen anderslautender Gerüchte nun doch nicht zu RB Leipzig wechselt, berichtet die Kleine Zeitung am 27.05.2011. Der Torhüter bleibe bei seinem alten Klub SV Kapfenberg.

Read more »

Kleine Zeitung: Umut Kocin zu RB Leipzig

Dass Umut Kocin zur neuen Saison zu RB Leipzig wechseln werde, berichtet die Kleine Zeitung am 24.05.2011. Kocin komme vom SV Kapfenberg nach Leipzig.

Read more »

Kleine Zeitung: RB Leipzig will Raphael Wolf

Dass RB Leipzig Interesse am Tormann des SV Kapfenberg Raphael Wolf hat, berichtet die Kleine Zeitung am 20.05.2011. Das Interesse könnte sich noch dadurch verstärken, da Wolfgang Hesl vom SV Josko Ried, auch Torwart-Kandidat bei RB Leipzig, aufgrund finanzieller Fragen wohl nicht verpflichtet werden wird. Der Verein SV Kapfenberg bleibe gelassen und wolle in einem Gespräch mit Wolf, der noch bis 2013 vertraglich gebunden ist, erst einmal klären, ob dieser den Verein überhaupt verlassen wolle. Für Raphael Wolf wäre es ein Wechsel von der ersten, österreichischen in die vierte, deutsche Liga. Zudem: RB Leipzig habe auch Interesse an Umut...

Read more »

Kleine Zeitung: Raphael Wolf zu RB Leipzig?

Dass Raphael Wolf, derzeit Stammtorhüter beim SV Kapfenberg bei RB Leipzig im Gespräch ist, berichtet die Kleine Zeitung am 17.05.2011. Der 22jährige Deutsche stehe im Fokus des Interesse des zukünftigen Leipziger Trainers Peter Pacult. Raphael Wolf hingegen wisse nichts vom angeblichen Interesse von RB Leipzig: “”Ich bin völlig überrascht von solchen Gerüchten. Ich kann es mir nicht vorstellen.” Neben Raphael Wolf sei RB Leipzig auch an seinem Kapfenberger Teamkollegen Naim Sharifi interessiert.

Read more »