Posts Tagged ‘ Red Bull Arena ’

Berichte: Kartenvorverkauf RB Leipzig vs. Augsburg

Dass der Kartenvorverkauf für das Spiel RB Leipzig gegen den FC Augsburg gestern (12.09.2011) gestartet ist, berichten verschiedene Medien am 13.09.2011. Binnen einem Tag seien bereits 1.500 Karten für das Spiel der zweiten Runde im DFB-Pokal, das am 25.10.2011, um 19.00 Uhr in der Red Bull Arena angepfiffen wird, verkauft worden. Mannschaft und Verein würden schon jetzt die Vorfreude auf ein spannendes Spiel unter Flutlicht vor großer Kulisse spüren. Leipzig Fernsehen: DFB-Pokal: RB Leipzig gegen FC Augsburg – Schon 1.500 Tickets verkauft LVZ-Online: Publikumsmagnet RB Leipzig – schon 1500 Karten für DFB-Pokal-Spiel gegen Augsburg weg redbulls.com: Winselnden Wölfen sollen...

Read more »

Vorberichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen TSV Havelse

Dass RB Leipzig am Sonntag (28.08.2011, 13.30 Uhr) im Heimspiel der Regionalliga Nord 2011/2012 in der Red Bull Arena gegen den TSV Havelse antritt, ist das Thema verschiedener Vorberichte am 26.08.2011. RB Leipzig gehe als großer Favorit in das Spiel und wolle unbedingt drei Punkte erringen, um an der Spitze der Regionalliga dran zu bleiben. Gegner TSV Havelse sei eigentlich nach der vergangenen Saison bereits abgestiegen gewesen, habe aber aufgrund von Finanzproblemen bei anderen Vereinen doch noch die Regionalliga-Spielberechtigung für die neue Saison erhalten. Nun versuche man mit rundum erneuertem Kader mit der Konkurrenz Schritt zu halten. BILD: Ohne...

Read more »

Berichte: RB Leipzig gegen FC Augsburg am 25.10.

Dass das Spiel RB Leipzig gegen den FC Augsburg in der zweiten Runde des DFB-Pokals 2011/2012 vom DFB auf den 25.10.2011., 19 Uhr terminiert worden ist, berichten verschiedene Medien am 16.08. und 17.08.2011. Das Spiel werde in der Red Bull Arena in Leipzig stattfinden. Der Kartenvorverkauf beginne Ende August oder Anfang September. Details zum Kartenvorverkauf für die Partie RB Leipzig gegen den FC Augsburg folgen in den nächsten zwei Wochen. Augsburger Allgemeine: Pokal: FCA trifft am 25. Oktober auf RB Leipzig fcaugsburg.de: Dienstags im Pokal in Leipzig LVZ-Online: DFB-Pokal: RB Leipzig spielt am 25. Oktober – Dynamo Dresden live...

Read more »

Vorberichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. Hamburger SV II

Dass RB Leipzig am 13.08.2011, 13.30 Uhr in der Red Bull Arena gegen den Hamburger SV II das erste Heimspiel in der Regionalliga Nord 2011/2012 bestreitet, berichten verschiedene Medien am 11.08. und 12.08.2011. Der Hamburger SV komme mit der Empfehlung eines 7:1-Auftaktsieges gegen den ZFC Meuselwitz nach Leipzig. Trotzdem gehe der Gastgeber mit viel Selbstvertrauen in die Partie und wolle den 12. Heimsieg in Folge erringen. Verzichten müsse RB Leipzig bei diesem Vorhaben auf Mittelfeldmann Timo Rost, der an einer Schulterverletzung laboriere. dfb.de: RL Nord: Härtetest für Spitzenreiter HSV II bei RB Leipzig Leipzig-Seiten: RB Leipzig empfängt HSV II...

Read more »

BILD: “Frahnsinn” bei RB Leipzig

Mit der Schlagzeile “Frahnsinn” übertitelte BILD den Bericht zum 3:2-Sieg von RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg im DFB-Pokal 2011/2012 am 30.07.2011. Der Neu-Kapitän Daniel Frahn habe die Leipziger mit drei Treffern fast im Alleingang geschlagen. In der mit 31.212 Besuchern gut gefüllten Red Bull Arena habe RB Leipzig bereits nach 17 Minuten mit 2:0 geführt, bevor Wolfsburg innerhalb von vier Minuten ausgleichen konnte. Das 3:2 habe Daniel Frahn kurz vor dem Pausenpfiff erzielt. In der zweiten Hälfte hätte RB Leipzig den Vorsprung über die Zeit gerettet. RB-Trainer Peter Pacult sei nach dem Spiel glücklich gewesen: “Ich muss mich...

Read more »

BILD: RB Leipzig zum ersten Mal im DFB-Pokal

Dass RB Leipzig heute zum ersten Mal im DFB-Pokal antritt und gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg auf eine Überraschung hofft, berichtet BILD am 29.07.2011. Timo Rost: “Wir sind klarer Außenseiter. Und darin liegt eigentlich unsere einzige Chance.” RB Leipzig werde am Vormittag ein leichtes Training absolvieren und einer Mittagspause im Hotel gegen 19 Uhr in der Red Bull Arena erwartet. Für Felix Magath, der bereits zweimal den Pokal gewann und zweimal ins Pokalfinale einzog, sehe eine schwere Aufgabe auf seine Wolfsburger zukommen: “Immer wenn es gegen klassentiefere Klubs geht, wirds schwer. Ich bin nicht sicher, dass wir problemlos in...

Read more »

Kurier: Peter Pacult sucht Erfolg über Kampf

Dass Peter Pacult große Unterschiede zwischen der österreichischen, ersten Liga und der deutschen Regionalliga (4.Liga) sieht, berichtet er im Interview mit dem österreichischen Kurier am 26.07.2011. In der Regionalliga müsse laut Pacult “der Erfolg über Disziplin und Kampf gesucht werden.”  Insgesamt sei die Fehlerquote bei seinem neuen Team RB Leipzig höher als bei seinem alten Team Rapid Wien. Für das DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg seien derweil bereits 18.000 Karten verkauft worden, berichtet Peter Pacult weiter. Sein Team sei in diesem Spiel klarer Außenseiter. Als bundesligareif empfinde Peter Pacult bei RB Leipzig bereits die Trainingsbedingungen und die Spielstätte,...

Read more »

LVZ: RB Leipzig gegen Wolfsburg vor 30000 Besuchern?

Dass für das Spiel RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg, Erstrundenbegegnung im DFB-Pokal 2011/2012 bisher 15.000 Karten verkauft wurden, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 26.07.2011. Nun rechne man beim Verein mit 30.000 Besuchern. Der bisherige Zuschauer-Rekord für ein Spiel mit Beteiligung einer Leipziger Klubmannschaft im neuen Zentralstadion, nun Red Bull Arena liege bei 30.450 Zuschauern und resultiere aus dem DFB-Pokal-Spiel FC Sachsen Leipzig gegen Dynamo Dresden aus dem Jahr 2005. Das Duell RB Leipzig gegen Wolfsburg sei ein Duell der Ähnlichkeiten. Beide Trainer, Peter Pacult und Felix Magath seien in ihren Vereinen mit größtmöglicher Machtfülle ausgestattet. Beide Vereine hätten...

Read more »

SN: Peter Pacult mit “kurzem Draht nach Salzburg”

Dass Trainer Peter Pacult bei RB Leipzig eine erstligareife Infrastruktur sieht, erzählt er im Interview mit dem Blog der Salzburger Nachrichten “Hauptsache Sport” am 19.07.2011. Die Red Bull Arena sei ein tolles Stadion und das im Bau befindliche neue Trainingszentrum “sensationell”. Dass seit seinem Amtsantritt bei RB Leipzig einige Posten neu besetzt wurden, sehe Peter Pacult als normal an. Mit Thomas Linke und Dieter Gudel seien auch zwei Personen “freiwillig gegangen”. Man habe die Posten so besetzt, dass alle Beteiligten an einem Strang ziehen könnten. Dass Entscheidungen bei Red Bull in Salzburg getroffen werden, sehe Peter Pacult derweil nicht...

Read more »

LVZ: RB Leipzig schießt Mannschaftsfoto

Dass bei RB Leipzig gestern in der Red Bull Arena das Mannschaftsfoto geschossen wurde, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 15.07.2011. Fotograf sei der international bekannte Uwe Düttmann gewesen. Nach dem schwachen 3:3 von RB Leipzig im Test gegen 1860 München II gingen die Vorbereitungsspiele morgen mit der Begegnung beim VfB Auerbach weiter. Am Sonntag, den 17.07. folge das Spiel beim FC Grimma, kurz bevor man am Montag ins Trainingslager nach Österreich (Bad Ratkersburg) fliege. Bericht vom Fotoshooting bei LVZ-Online: Blitzlicht am Ende des Tunnels – RB Leipzig posiert für neues Mannschaftsfoto

Read more »

Diverse: Vorverkauf RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg

Dass der Kartenvorverkauf für das DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg am 04.07.2011, 12 Uhr startet, berichten redbulls.com und LVZ-Online am 30.06.2011. Die Partie selbst finde am 29.07.2011, 20.30 Uhr in der Red Bul Arena statt. Tickets gäbe es zum Preis von ab 5 Euro (ermäßigt) bis zu 119 Euro (VIP) bei den auf der Vereinswebsite nachzulesenden Vorverkaufsstellen. LVZ-Online: RB Leipzig: Vorverkauf für DFB-Pokalspiel gegen Wolfsburg startet redbulls.com: Vorverkauf für DFB-Pokalspiel startet

Read more »

Diverse: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg freitags

Dass die Austragung des Erstrundenspiels im DFB-Pokal 2011/2012 zwischen RB Leipzig und dem VfL Wolfsburg auf den 29.07.2011 um 20.30 Uhr terminiert wurde, berichten verschiedene Medien am 24.06.2011. Das Spiel werde unter Flutlicht in der Leipziger Red Bull Arena stattfinden. Details zum Kartenvorverkauf werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben. LVZ-Online: Erste Runde im DFB-Pokal terminiert: RB Leipzig empfängt Wolfsburg am 29. Juli MDR: Spätschicht für RB und Aue redbulls.com: Pokalspiel terminiert: 29.7.2011, 20.30 Uhr

Read more »

dfb.de: RB Leipzig gegen Wolfsburg am 29.07.

Dass die Partie RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg im DFB-Pokal 2011/2012 vom DFB in Absprache mit den Fernsehpartnern auf den 29.07.2011, um 20.30 Uhr terminiert wurde, berichtet dfb.de am 24.06.2011. Das Spiel werde live auf Sky übertragen. Ausgetragen wird das Pokal-Erstrunden-Match in der Leipziger Red Bull Arena.

Read more »

BILD: Der Weg von Pascal Borel zu RB Leipzig

Dass Pascal Borel, neuer Torhüter bei RB Leipzig am Sonntag und damit einen Tag vor dem Trainingsstart in Leipzig sein werde, berichtet BILD am 21.06.2011. Der 32jährige, der zuletzt in Bulgariens erster Liga spielte, freue sich riesig “wieder in Deutschland zu sein”. In Bulgarien habe Pascal Borel seit 2009 gespielt. Negative Begleiterscheinungen seiner Zeit seien Korruption, Gehaltskürzungen und das “Zocken bei den Spielern” gewesen. Bei RB Leipzig wisse Borel um die großen Ziele des Vereins. Außerdem freue er sich auf die Red Bull Arena, die er bereits durch einen Auftritt mit Werder Bremen 2004 kenne.

Read more »

Newsclick: Marcel Schäfer freut sich auf RB Leipzig

Der Kapitän des VfL Wolfsburg, Marcel Schäfer freut sich über den am Wochenende ausgelosten Erstrundengegner im DFB-Pokal 2011/2012 RB Leipzig. Das berichtet newsklick.de am 13.06.2011. RB Leipzig sei ein “interessanter, aber auch gefährlicher Gegner.” Trotzdem müsse das Weiterkommen als “Pflichtaufgabe” angesehen werden. Unterschätzen werde man RB Leipzig nicht, so Schäfer weiter, auch weil man von den sportlich anspruchsvollen Ambitionen des von Red Bull unterstützen Vereins wisse. Auch über die Spielstätte in Leipzig, die Red Bull Arena freue sich Marcel Schäfer: “Das ist ein tolles Stadion, besser geht es für einen Viertligisten gar nicht.” Der Trainer des VfL Wolfsburg II...

Read more »

BILD: RB Leipzig im Sachsenpokalfinale mit Heimrecht

Dass das Sachenpokal-Finale zwischen RB leipzig und dem Chemnitzer FC in Leipzig ausgetragen werde, berichtet BILD am 25.05.2011. Das sei das Ergebnis einer gestern stattgefundenen Auslosung. Gespielt werde am 01.06.2011, um 19 Uhr in der Red Bull Arena.

Read more »

MDR: Sachsenpokal-Finale im TV-Livestream

Dass das Sachsenpokal-Finale zwischen RB Leipzig und dem Chemnitzer FC am 01.06.2011, um 19 Uhr live per Stream bei MDR.de übertragen wird, berichtet der MDR am 24.05.2011. Das Spiel werde nach einem entsprechenden Losentscheid in der Leipziger Red Bull Arena ausgetragen. Für den Chemnitzer FC ist das Finale die Chance eine sportlich erfolgreiche Saison zu krönen. RB Leipzig könne mit einem Sieg einerseits Revanche nehmen für die Niederlage beim Chemnitzer FC vom letzten Samstag (0:1) und andererseits eine durchwachsene Saison mit einem Erfolg beenden. Der Sieger der Partie ziehe in den DFB Pokal 2011/2012 ein.

Read more »

LVZ-Online: Sachsenpokal-Finale in Leipzig

Das Sachsenpokal-Finale zwischen RB Leipzig und dem Chemnitzer FC wird in Leipzig ausgetragen. Das berichtet die LVZ-Online am 24.05.2011. Der Finalort sei am Vormittag vom Sächsischen Fußballverband in der Sportschule Abtnaundorf in Leipzig ausgelost worden. Das Spiel werde am 01.06.2011 um 19 Uhr in der Red Bull Arena angepfiffen.

Read more »

redbulls.com: RB Leipzig gegen Dynamo am 18.05.

Das Sachsenpokal-Halbfinale RB Leipzig gegen Dynamo Dresden wurde für den 18.05.2011, 19.00 Uhr terminiert. Das berichtet die offizielle Homepage der Leipziger am 05.05.2011. Das Spiel werde in der Red Bull Arena stattfinden.

Read more »

LVZ: RB Leipzig empfängt Energie Cottbus II

Dass RB Leipzig heute in der Regionalliga Energie Cottbus II empfängt, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 29.04.2011. Für beide Teams gehe es um nichts mehr, weder nach oben (Aufstieg) noch nach unten (Abstieg). Paul Schinke, Spieler bei RB Leipzig sei wegen seiner Vergangenheit bei den Cottbussern trotzdem besonders motiviert: „Wir werden richtig Gas geben. Wenn ich Fußballfan wäre, würde ich kommen.“ Und auch RB-Trainer Tomas Oral fordere volles Engagement für das Spiel und für die Festung Red Bull Arena. Zudem: Christopher Gäng, Torwart Nummer 2 bei RB Leipzig wird den Verein wohl im Sommer verlassen. Stammtorhüter Sven Neuhaus soll...

Read more »

Freie Presse: VFC Plauen will RB Leipzig trotzen

Außenseiter sei der VFC Plauen in der anstehenden Partie bei RB Leipzig. Das berichtet die Freie Presse am 15.04.2011. Die Leipziger peilen ihren fünften Heimsieg in Folge an. Der Trainer des VFC Plauen, Ronald Färber könne für das Spiel bei RB Leipzig auf nahezu den kompletten Kader zurückgreifen und rechne sich auch beim Favoriten Chancen aus: “Wir wollen dem Tabellenvierten einen großen Kampf liefern.” Und über die Red Bull Arena: “Für jeden Fußballer ist es eine Freude, in diesem schönen Stadion spielen zu dürfen.”

Read more »

LVZ: Peter Pacult und Andreas Sadlo zu RB Leipzig

Dass Peter Pacult zur neuen Saison Trainer bei RB Leipzig wird und der ehemalige Präsident Andreas Sadlo auf seine alte Position zurückkehrt, berichtet die LVZ am 15.04.2011. Als Quelle benennt die Zeitung den “Buschfunk”. Als Indiz für den Trainerwechsel wird auch das enge Verhältnis zwischen Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz und Peter Pacult gewertet. Peter Pacult werde zudem sein Team bestehend aus Konditionstrainer Christian Canestrini und Tom Stohn mit zu RB Leipzig bringen. Tom Stohn sei bereits in den letzten Spielen von RB Leipzig in der Red Bull Arena gesehen worden. Vor dem Spiel beschäftige man sich bei RB Leipzig aber...

Read more »

redbulls.com: RB Leipzig will 5.Heimsieg in Folge

Im Spiel gegen den VFC Plauen peilt RB Leipzig den fünften Heimsieg in Folge an. Das berichtet die offizielle Homepage des Vereins. Auch wenn die Niederlage vor Wochenfrist beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg II an den Nerven gezehrt habe, wolle RB Leipzig gegen Plauen alles geben. Auch Fabian Franke, Linksverteidiger bei RB Leipzig wolle den Zuschauern in der Red Bull Arena weiterhin gute und erfolgreiche Spiele bieten: “Wir wollen weiterhin versuchen, jedes Spiel zu gewinnen. Wir werden die Liga keinesfalls vernachlässigen.” Bei aller Vorfreude habe man Respekt vor dem VFC Plauen, der als robuster Gegner eingeschätzt wird. Für das Spiel...

Read more »

RB Leipzig besiegt schwachen VfB Lübeck

Einen lethargischen Gast aus Lübeck und die Fortsetzung einer Erfolgsserie bei RB Leipzig hat das Leipzig Fernsehen am 03.04.2011 gesehen. RB Leipzig habe immer das Heft des Handelns in der Hand gehabt. Den 2 Toren der Leipziger hätten die Lübecker in Hälfte 1 nichts entgegenzusetzen gehabt, zumal der Top-Torschütze der Gäste Bastian Henning immer an RB-Keeper Sven Neuhaus scheiterte. Auch nach dem Wechsel sei RB Leipzig konzentriert geblieben und habe er 20 Minuten vonr Schluss zurückgeschaltet. Folge sei auch der Anschlusstreffer gewesen, bei dem Neuhaus machtlos war. Insgesamt sei die Schlussoffensive der Gäste vor 4233 Zuschauern in der Red...

Read more »

Das Schweigen von Tim Sebastian und das Hoffen von Nico Frommer

Über das Schweigen vom Kapitän von RB Leipzig Tim Sebastian gegenüber der Presse berichtet die LVZ vom 30.03. These: Es herrscht Funkstille, weil Trainer Tomas Oral bemängelte, dass die großen öffentlichen Worte nicht mit den fußballerischen Taten übereinstimmen. Außerdem soll am 02.04 ein RB-Frühstück auf der Neuen Messe stattfinden. Teilnehmen dürfen die Mieter der VIP-Logen in der Red Bull Arena, denen Global Head of Red Bull Soccer Dietmar Beiersdorfer, RB-Sportdirektor Thomas Linke und RB-Geschäftsführer Dieter Gudel zum Quatschen und Befragen zur Verfügung stehen. Währenddessen kehrt Nico Frommer aus der Reha in Salzburg zurück, bekommt in Leipzig jetzt Einzelaufbautraining und...

Read more »

Spatenstich am Cottaweg für Trainingszentrum

Am 30.03. berichtet die BILD, dass am Cottaweg der Bau des neuen Trainings- und Leistungszentrums von RB Leipzig begonnen hat. Ausführendes Bauunternehmen ist die Firma Heiler aus Bielefeld, die über langjährige Erfahrungen in diesem Bereich verfügt und bereits den letzten Rasentausch in der Red Bull Arena verantwortete.

Read more »

RB Leipzig: Vorbereitung auf Spitzenspiel gestartet

Auf das Spitzenspiel gegen den VfB Lübeck am 03.04. um 14 Uhr in der Red Bull Arena stimmt die offizielle Webpräsenz von RB Leipzig am 28.03. ein. Die Meldung dreht sich darum, dass die direkte Vorbereitung nach spielfreiem Wochenende gestartet wurde und dass der Ticketverkauf in der Geschäftsstelle von RB Leipzig und allen bekannten Vorverkaufsstellen angelaufen ist.

Read more »