Posts Tagged ‘ RB Leipzig ’

Berichte: Bischofswerdaer FV gegen RB Leipzig 0:2

Dass RB Leipzig im Achtelfinale des Sachsenpokal 2011/2012 beim Bischofswerdaer FV mit 2:0 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 16. und 17.11.2011. Die Tore für den Favoriten, der gleich auf mehreren Positionen auf Stammspieler verzichtete und trotzdem jederzeit sicher agierte, erzielten Carsten Kammlott und Stefan Kutschke. BILD: RB stürmt ins Viertelfinale, Lok fliegt raus LVZ (print): RB bekleckert sich beim 2:0 (1:0) in Bischofswerda nicht mit Ruhm, steht aber im Pokal-Viertelfinale LVZ-Online: Wenig Glanz in Bischofswerda: RB Leipzig zieht in die nächste Pokalrunde ein MDR: RB bezwingt Keller und den BFV redbulls.com: Pflichtaufgabe erfüllt: Souveräner 2:0-Sieg in Bischofswerda Stimmen...

Read more »

Vorberichte: Bischofswerdaer FV gegen RB Leipzig

Dass RB Leipzig im Achtelfinale des Sachsenpokal 2011/2012 beim Bischofswerdaer FV antritt, berichten verschiedene Medien am 15.11.2011. Das Spiel finde am 16.11.2011, 13 Uhr statt. Klarer Favorit sei gegen den Landesligisten der Regionalligist RB Leipzig. LVZ-Online: Begegnung mit 26 Jahren Verspätung: Matthias Müller freut sich im Pokal auf RB mit Peter Pacult redbulls.com: Der erste Schritt zur Titelverteidigung

Read more »

BILD: Red Bull prüft Rechtsweg gegen Union Berlin

Dass man im Hause Red Bull prüft, gegen eine kritische Marketingaktion von Union Berlin gerichtlich vorzugehen, berichtet BILD am 15.11.2011. In einer Plakataktion hatte Union verbunden mit dem Slogan „Wir verkaufen unsere Seele, aber nicht an jeden“ eine zerdrückte Dose Red Bull abgebildet. Red Bull finanziert unter anderem den Viertligisten RB Leipzig. RB-Sportdirektor Wolfgang Loos finde das Vorgehen der Unioner jedenfalls geschmacklos: “Wir halten die Aktion für sehr bedenklich und werden das Ganze jetzt rechtlich prüfen lassen. Wir würden uns so was nie anmaßen. Über Geschmack lässt sich ja eigentlich streiten, aber in diesem Fall nicht. Hier hat Union...

Read more »

LVZ: Holstein Kiel beklagt Security-Einsatz

Dass bei Holstein Kiel der Unmut über einen Security- und Polizeieinsatz während des Spiels bei RB Leipzig wächst, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 15.11.2011. Auch wenn der Auslöser der Aktion das Abbrennen von Pyrotechnik war, sei der Einsatz laut Geschäftsführer Wolfgang Schwenke “unverhältnismäßig” gewesen. Schwenke habe die Verstöße der eigenen Anhänger gegen Verbote als “nicht so schlimm” empfunden. Der Ordnungsdienst habe aber sofort zugeschlagen. Man werde verletzte Fans bei möglichen Zivilklagen unterstützen. Der Sicherheitschef von RB Leipzig Uwe Matthias reagierte ruhig auf die die Vorwürfe von Holstein Kiel: “Wir werden die Videoaufnahmen in Zusammenarbeit mit der Polizei auswerten und...

Read more »

LVZ: Sieger von gestern sind Wettkämpfer von morgen

Dass bei RB Leipzig nach dem Erfolg im Spitzenspiel gegen Holstein Kiel keine Zeit zum Durchschnaufen war, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 15.11. 2011. Bereits am Morgen nach dem Spiel stand eine normale Trainingseinheit auf dem Programm. Grund dafür sei das am morgigen Mittwoch stattfindende Achtelfinalspiel im Sachsenpokal 2011/2012 beim Bischofswerdaer FV. Gefunden habe sich derweil eine sehr gute Mittelfeldbesetzung bei RB Leipzig. Besonders Bastian Schulz habe sich an der Seite von Timo Rost aus einem Leistungstief befreit und sei nun eine wichtige Stütze des Teams: „Ich hatte in Kaiserslautern lange nicht gespielt, musste erst meinen Rhythmus finden .“

Read more »

MZ: Zweigeteilte Regionalliga Nord

Dass die Regionalliga Nord 2011/2012 eine Zweiklassen-Gesellschaft ist, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 15.11.2011. An der Spitze stünden RB Leipzig, Holstein Kiel und Hallescher FC. Zwischen den ersten drei Teams der Regionalliga Nord betrage der Abstand derzeit zwei Punkte. Der nächste Verfolger liege bereits 9 Punkte hinter den Dreien zurück.

Read more »

BILD: Boom bei RB Leipzig

Dass RB Leipzig derzeit auf verschiedenen Ebenen einen “Boom” erlebe, berichtet BILD am 15.11.2011. Neben gegenüber der Vorsaison verdoppelten Zuschauerinteresse, seien auch im Bereich Merchandising und Catering deutlich steigende Absätze zu verzeichnen.

Read more »

BILD: Daniel Frahn ist bei RB Leipzig der Torgarant

Dass Daniel Frahn bei RB Leipzig derzeit der Torgarant ist, berichtet BILD am 14.11.2011. In insgesamt 15 Pflichtspielen habe er bereits 14 Treffer erzielt. Gegen Holstein Kiel sei Frahn für die beiden Tore zum 2:1-Sieg verantwortlich gewesen. In der letzten Saison bereits habe Daniel Frahn 16 Tore erzielt. Sein persönlicher Rekord liege bei 29 Treffern, die er 2009/2010 für den SV Babelsberg 03 in der Regionalliga erzielt habe. Dass es für Daniel Frahn so gut laufe, habe aber vor allem auch mit seinen Nebenleuten zu tun: “Die Mannschaft ist besser und ich spüre noch mehr Vertrauen als in der...

Read more »

Berichte: RB Leipzig gegen Holstein Kiel 2:1

Dass RB Leipzig das Topspiel des 13.Spieltags der Regionalliga Nord 2011/2012 mit 2:1 gegen Holstein Kiel gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 13. und 14.11.2011. Damit übernahmen die Leipziger die Tabellenspitze der Regionalliga von den Kielern. RB Leipzig und Holstein Kiel hätten sich vor der Pause weitgehend neutralisiert. Nur dank zweier Elfmeterpfiffe, aus denen jeweils Treffer resultierten, seien in der Partie Tore gefallen. Daniel Frahn habe dann nach einer Stunde die Gastegeber zum viel umjubelten Sieg geköpft. Weniger erfreulich sei das Zünden pyrotechnischer Erzeugnisse auf Kieler Fanseite gewesen, in Folge dessen der Gästefanblock durch die Polizei teilweise geräumt wurde....

Read more »

Vorberichte: RB Leipzig gegen Holstein Kiel

Dass RB Leipzig am 13.Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 auf Holstein Kiel trifft, berichten verschiedene Medien im Vorfeld der Partie am 10., 11. und 12.11.2011. Das Spiel des Tabellenzweiten gegen den Tabellenführer finde am 13.11.2011, 13.30 Uhr in der Red Bull Arena statt. Mit einem Sieg könne RB Leipzig die Tabellenführung übernehmen. Beide Teams gehen mit der Überzeugung in das Spiel, dieses für sich entscheiden zu können. Erwarten würden etwa 15.000 Zuschauer. BILD: Kiel-Fans drohen vorm Spitzenspiel gegen RB – “Leipzig wird brennen!” BILD: Wieder gegen Heider – Der Bullen-Schreck BILD: Spitzenreiter Kiel fordert Leipzigs Bullen heraus – Das...

Read more »

MZ: Maik Wagefeld wütend auf RB Leipzig

Dass Maik Wagefeld, Mittelfeldspieler beim Halleschen FC derzeit eher wütend in Richtung RB Leipzig schaut, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 12.11.2011. Missmutig mache Wagefeld, dass man angeblich so tue als laufe in der Regionalliga Nord 2011/2012 ein Zweikampf zwischen Holstein Kiel und RB Leipzig. Dabei sei sein Hallescher FC noch mitten drin im Geschehen: “Wenn wir in Plauen gewinnen, sind wir wieder dran, im günstigsten Fall sogar an RB vorbei.” Man werde, so Maik Wagefeld im Kampf um den Aufstieg keinesfalls nachlassen: “Wenn die Leipziger das ernst meinen, dann haben sie uns zu früh abgeschrieben. Unsere Abwehr ist die...

Read more »

redbull.de: Daniel Frahn will Vertrauen zurückzahlen

Dass Daniel Frahn, Stürmer bei RB Leipzig das in ihn und die Mannschaft gestzte Vertrauen zurückzahlen möchte, berichtet er im Interview mit redbull.de am 11.11.2011: “Das gesamte Umfeld, das Red Bull in Leipzig geschaffen hat, ist einfach toll und beeindruckend und sucht weit und breit seinesgleichen. Es liegt jetzt vor allem an uns als Mannschaft erfolgreich zu sein und das Vertrauen, das man in uns gesteckt hat, mit Erfolgen zurückzuzahlen.” Leistungsdruck verspüre Daniel Frahn, der wegen der Herausforderung, den Weg nach oben mitgestalten zu können, zu RB Leipzig gewechselt sei, dabei aber nicht: “Das Ziel, etwas Großes erreichen und...

Read more »

redbull.de: Peter Pacult bevorzugt die Offensive

Dass Peter Pacult, Trainer bei RB Leipzig Anhänger des Offensivfußballs ist, berichtet er im Interview mit redbull.de am 11.11.2011: “Mir ist ein 4:3 immer lieber als ein 1:0. Aber ich bin kein großer Statistiker. Ich will mit meinen Jungs einen offensiven Fußball spielen und erfolgreich sein.” Mit der Entwicklung der Mannschaft sei Peter Pacult trotz Platz 2 zufrieden. Man habe neue Spieler einbinden müssen und auch der Trainerstab habe Zeit gebraucht, sich zu finden. Wichtig sei sowieso ausschließlich, wer am Ende der Saison Platz 1 und damit den Aufstiegsplatz belege. In der Regionalliga sehe Peter Pacult sein Team unabhänigig...

Read more »

LVZ: Peter Pacult zu Gesprächen in Salzburg

Dass Peter Pacult, Trainer bei RB Leipzig zu einem Kurzbesuch in die Firmenzentrale von Red Bull nach Salzburg weilte, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 11.11.2011. Unklar sei aber der Anlass der Reise. Möglich seien zwei Szenarien. Da in Österreich derzeit über eine Ablösung des Trainers Ricardo Moniz bei Red Bull Salzburg spekuliert werde, komme Peter Pacult möglicherweise als Coach in Salzburg in Frage. Dies sei insgesamt aber unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher sei, dass sich Peter Pacult Wintertransfers für seinen Club RB Leipzig habe absegnen lassen. Mit Pacult zusammen hätten jedenfalls auch der Finanzchef bei Red Bull im Bereich Fußball Detlef Kornett...

Read more »

BILD/ LVZ: Tomas Oral und Thomas Linke in Ingolstadt

Dass die ehemals bei RB Leipzig als Trainer und Sportdirektor arbeitenden Tomas Oral und Thomas Linke ab sofort in denselben Funktionen beim in der zweiten Liga abstiegsbedohten FC Ingolstadt tätig sind, berichten BILD und LVZ (“FC Ingolstadt verpflichtet Oral und Linke) am 11.11.2011. Beide hätten Verträge bis 2014 unterzeichnet.

Read more »

BILD: Daniel Frahn nimmt Pizarro als Vorbild

Dass Daniel Frahn sich beim Bremer Stürmer Claudio Pizarro Ideen für das eigene Spiel holt, berichtet BILD am 10.11.2011: “Bei Pizarro guck ich schon genauer hin. Wie der sich bewegt, dass der Ball immer genau zu ihm hinkommt – das ist schon bewundernswert.” Während Pizarro auf 11 Saisontore komme, habe Daniel Frahn Stürmer von RB Leipzig inm Pokal- und Ligaspielen zusammen bisher 12 Tore erzielt: “Oft stehe ich genau da, wo es gefährlich wird. Wie der Claudio Pizarro.”  

Read more »

LVZ: Timo Röttger will direktes Duell gewinnen

Dass Timo Röttger, Rechtsaußen bei RB Leipzig das direkte Duell im Kampf um den Aufstieg gegen Holstein Kiel gewinnen will, erklärt er im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 10.11.2011. Zwar spielten die Kieler auf Augenhöhe mit RB, letztlich sei er aber “überzeugt, dass sich unsere Qualität durchsetzt.” Diese bestünde darin, dass man immer in der Lage sei, ein Tor zu schießen. Im Kampf um den Aufstieg sei es, so Timo Röttger,  wichtig, die Spiele gegen die direkten Konkurrenten zu gewinnen. Neben dem Halleschen FC sei dies Holstein Kiel, die derzeit die Tabellenführung in der Regionalliga Nord mit einem...

Read more »

BILD: Holm Pinder setzt auf Sieg von RB Leipzig

Dass Holm Pinder (Trainer beim ZFC Meuselwitz) glaubt, dass RB Leipzig das Spitzenspiel gegen Holstein Kiel (13.11.2011) gewinnen wird, berichtet BILD am 09.11. 2011. Meuselwitz habe zuletzt gegen beide Teams gespielt und mit 1:3 und 2:4 jeweils verloren. Die Stärken der Kieler sehe Holm Pinder in ihrem Teamgeist, ihrer Eingespieltheit und ihrer Offensivgefahr bei Standards. Hingegen seien sie defensiv bei Standards anfällig. Dies sei, so Pinder genau die Chance für RB und deren Sturmduo Daniel Frahn und Stefan Kutschke. Generell werde die Offensive “den Ausschlag für RB geben”: “Die individuelle Klasse spricht eindeutig für RB. Gerade die Offensivkräfte wie...

Read more »

LVZ: Fiete Sykora will bei RB Leipzig punkten

Dass Fiete Sykora, Offensivkraft bei Holstein Kiel im Spitzenspiel bei RB Leipzig am kommenden Sonntag (13.11., 13.30 Uhr) punkte möchte, berichtet er im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 09.11.2011. Zwar habe Sykora Respekt vor der “sehr hohen Qualität” bei RB Leipzig, aber man selbst sei “eingespielt, selbstbewusst” und “in der Mannschaft stimmt es”. Der Druck liege in diesem Spiel laut Fiete Sykora bei den Leipzigern, die gewinnen müssten, um in der Tabelle an Kiel vorbeizuziehen und auf den Aufstiegsplatz vorzurücken, den sie auch am Ende der Saison einnehmen wollten. Holstein Kiel wolle, so Sykora zwar auch aufsteigen, müsse...

Read more »

BILD: Timo Rost lässt Vater Geld anlegen

Dass Timo Rost, Mittelfeldspieler bei RB Leipzig in Finanzfragen seinem Vater vertraut, berichtet BILD am 09.11.2011. Jeden Monat überweise Rost einen bestimmten Betrag, um so Rücklagen für die Zukunft nach der Profi-Karriere zu haben. Im Laufe seiner Karriere habe Timo Rost bereits geschätzte 3 Millionen Euro verdient. Schwierig sei der Umgang mit Geld für Timo Rost vor allem als junger Spieler gewesen: “In Stuttgart habe ich mit Fredi Bobic, Thorsten Legat und Thomas Berthold zusammen gespielt. Wenn die dann mit einem neuen Porsche vor fuhren, dachten wir jungen Spieler, wir könnte das auch.” In solch einer Situation sei es...

Read more »

LVZ: Steven Lewerenz verärgert Peter Pacult

Dass Steven Lewerenz seinen Trainer Peter Pacult beim Spiel von RB Leipzig gegen Hannover 96 II verärgert hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 08.11.2011. Pacult habe den Bankspieler Lewerenz während des Aufwärmens wieder auf die Bank beordert, weil Steven Lewerenz die Übungen nicht mit ausreichendem Engagement durchgeführt habe. Zudem: Rainer Hertle ist bei RB Leipzig laut LVZ “neuerdings” als Berater tätig. Der 64jährige sei in Leipzig sehr gut vernetzt und sorge für entsprechende Kontakte zu ehemaligen Leipziger Fußballgrößen. Zuvor habe Hertle 16 Jahre lang das Amt des Präsidenten des Leipziger Fußballverbands ausgeübt und sei zudem Vize beim Sächsischen Fußballverband...

Read more »

BILD: Fabian Franke sieht bei RB Leipzig Schwächen

Dass Fabian Franke, Innenverteidiger bei RB Leipzig bei seinem Team noch Verbesserungsmöglichkeiten sieht, berichtet BILD am 08.11.2011. Es habe ihn zum Beispiel geärgert, dass man gegen Hannover 96 II nach einer 3:0-Führung mit zu wenig Sicherheit gespielt habe. Für Fabian Franke selbst sei das Spiel gegen Hannover ein unvergessliches gewesen, da er sein erstes Pflichtspieltor für RB Leipzig erzielt habe: “Das war wie ein Befreiungsschlag. Ich habe mich richtig gefreut. Ich glaube, dass hat man auch am Torjubel gesehen.” Als persönliche Ziel habe Franke drei bis vier Tore pro Saison. Peter Pacult, Trainer bei RB Leipzig sei mit dem...

Read more »

Berichte: RB Leipzig gegen Hannover 96 II 4:0

Dass RB Leipzig am 12. Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 mit 4:0 gegen Hannover 96 II gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 06. und 07.11.2011. Das Spiel habe wegen einer größeren Freikartenaktion vor insgesamt über 14.000 Zuschauern stattgefunden. Daniel Frahn, Fabian Franke, Stefan Kutschke und Sebastian Heidinger hätten die Tore in einer unterhaltsamen Partie erzielt. RB Leipzig sei über die gesamten 90 Minuten das deutlich bessere Team gewesen und bleibe dem Spitzenreiter Holstein Kiel mit nur einem Punkt Rückstand weiter auf den Fersen. Am nächsten Spieltag habe RB Leipzig im direkten Aufeinandertreffen beider Teams die Chance die Tabellenführung zu...

Read more »

BZ: Dirk Zingler im Kampf gegen das Prinzip Red Bull

Dass Dirk Zingler (Präsident bei Union Berlin) die Idee, die Anteile an der Stadion-Aktiengesellschaft für die Alte Försterei zu mehr als der Hälfte an Fans und Sponsoren zu verkaufen, als bewusstes Gegenkonzept gegen das Fußball-Egagement von Red Bull begreift, berichtet er im Interview mit der Berliner Zeitung am 05.11.2011. Während er finanzstarke Privat-Investoren wie Dietmar Hopp und Roman Abramowitsch akzeptabel findee, überschreite Red Bull “eine Grenze”, weil sie sich einen Verein gekauft hätten, “um ihre Produkte besser verkaufen zu können”. Deshalb müsse man gegen Red Bull andere Konzepte setzen: “Wenn sich aber die Reihenfolge verschiebt, wenn erst ein Produkt...

Read more »

Vorberichte: RB Leipzig gegen Hannover 96 II

Dass RB Leipzig am 12. Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 in der heimischen Red Bull Arena auf Hannover 96 II trifft, berichten verschiedene Medien im Vorfeld der Partie am 04. und 05.11.2011. Das Spiel finde am 06.11.2011, 13.30 Uhr in der Red Bull Arena statt. Erwartet werde ein besonderer Zuschauerzuspruch, da sich RB Leipzig bei Schulen und Kindergärten mit 10.000 Freikarten für deren Hilfe bei der Namenssuche für das (noch) namenslose Club-Maskottchen bedankt habe. Im sechsten Heimspiel der Saison wolle RB Leipzig zudem seine durchwachsene Heimbilanz aufbessern. In den bisherigen Heim-Partien gelang nur ein Sieg, die letzten drei Partien...

Read more »

sport10.at: Hörtnagel ohne Kontakt zu RB Leipzig

Dass Alfred Hörtnagel, neuer Sportkoordinator bei Greuther Fürth entgegen anders lautender Gerüchte nie Kontakt zu RB Leipzig hatte, berichtet er im Interview mit sport10.at. Hörtnagel hatte als sportlicher Leiter zuletzt zusammen mit RB-Trainer Peter Pacult bei dessen Ex-Club Rapid Wien gearbeitet. Die Chancen von RB Leipzig, in den Profifußball aufzusteigen, schätze Hörtnagel als “hervorragend” ein, schränke aber auch ein: “Natürlich ist es auf der anderen Seite schwierig, so etwas auch planmäßig durchzuziehen. Man wird sehen mit wie viel ‘PS’ und mit welcher Kontinuität sie das durchsetzen können in den verschiedenen Ligen.”

Read more »

LVZ: Kieler Sportdirektor hält RB Leipzig für legitim

Dass der sportliche Leiter von Holstein Kiel, Andreas Bornemann RB Leipzig für ein “legitimes Projekt” hält, erklärt er im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 04.11.2011: “Leipzig hat Fußball-Tradition, ist kein neuer Standort wie Hoffenheim. Die Größe der Stadt, das WM-Stadion, die Historie: Viele Komponenten sind schon da.” Dass der Kampf um den Aufstieg in der Regionalliga Nord ein Zweikampf zwischen RB Leipzig und Holstein Kiel werde glaube Bornemann nicht: “Ich glaube, dass auch Halle eingreifen kann. Die gewinnen viele Spiele knapp. Das ist auch eine Qualität.” RB Leipzig sei aber so etwas wie der FC Bayern der Regionalliga...

Read more »

BILD: Daniel Frahn hütet erkältet das Bett

Dass Daniel Frahn, Top-Torjäger bei RB Leipzig derzeit erkrankt das Bett hüten muss, berichtet BILD am 04.11.2011. Bis zum Regionalliga-Spiel  gegen Hannover 96 II am 06.11.2011 wolle der 24jährige aber wieder fit sein: “Ich stehe in engen Kontakt mit den Ärzten, bekomme Medikamente und Akkupunktur. Bis Sonntag sollte das schon werden.” Nicht nur während seiner aktuellen Erkrankung sei Daniel Frahn auf seinem sportlichen Weg seine Familie sehr wichtig: “Meine Familie ist immer mein Rückhalt, macht mich stark. Zusammen mit Oma und Opa sind sie auch bei jedem Spiel im Stadion.”

Read more »

LVZ: Holstein Kiel ärgster Rivale von RB Leipzig

Dass Holstein Kiel nach elf Spieltagen in der Regionalliga Nord 2011/2012 der ärgste Rivale von RB Leipzig ist, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 03.11.2011. Die Kieler stünden aktuell mit einem Punkt Vorsprung auf Platz 1 der Tabelle und damit auf dem einzigen Aufstiegsrang. Auch im DFB-Pokal habe Holstein Kiel mit dem Einzug in das Achtelfinale einen sportlichen und auch wirtschaftlichen Erfolg gefeiert. Nachdem Andreas Bornemann, sportlicher Leiter bei Holstein Kiel noch im Sommer den Aufstieg nicht als Muss bezeichnete, werde man inzwischen schon deutlicher: “In der Liga zählt nur der erste Platz, für alles andere können wir uns nichts...

Read more »

BILD: Lukasz Mierzejewski nur einen Tag bei RB Leipzig

Dass Lukasz Mierzejewski bei RB Leipzig nach nur einem Tag Probetraining wieder gehen musste, berichtet BILD am 03.11.2011. Der 29jährige Rechtsverteidiger und ehemalige polnische Nationalspieler habe zwar nach einer Vormittagseinheit auch am Nachmittag kurz mittrainieren dürfen, wurde dann aber wieder nach Hause geschickt. Grund: Er sei nicht fit gewesen.

Read more »