Posts Tagged ‘ Henrik Ernst ’

Berichte: RB Leipzig gegen Hannover 96 II 4:0

Dass RB Leipzig am 12. Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 mit 4:0 gegen Hannover 96 II gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 06. und 07.11.2011. Das Spiel habe wegen einer größeren Freikartenaktion vor insgesamt über 14.000 Zuschauern stattgefunden. Daniel Frahn, Fabian Franke, Stefan Kutschke und Sebastian Heidinger hätten die Tore in einer unterhaltsamen Partie erzielt. RB Leipzig sei über die gesamten 90 Minuten das deutlich bessere Team gewesen und bleibe dem Spitzenreiter Holstein Kiel mit nur einem Punkt Rückstand weiter auf den Fersen. Am nächsten Spieltag habe RB Leipzig im direkten Aufeinandertreffen beider Teams die Chance die Tabellenführung zu...

Read more »

BILD: Die Bilanz der Neuzugänge bei RB Leipzig

Die Neuzugänge bei RB Leipzig teilt BILD nach 11 Spieltagen am 03.11.2011 in die Kategorien Top, Mitläufer und Flop ein. Top seien bisher Timo Röttger, Umut Kocin, Christian Müller, Henrik Ernst und Pascal Borel. Eher als Mitläufer treten Bastian Schulz und Marcus Hoffmann in Erscheinung. Und nicht die Erwartungen erfüllten Sebastian Heidinger, Pekka Lagerblom und Andreas Kerner.

Read more »

Vorberichte: ZFC Meuselwitz gegen RB Leipzig

Dass RB Leipzig am 11.Spieltag der Regionalliga Nord am 30.10.2011, 13.30 Uhr beim ZFC Meuselwitz antreten muss, berichten verschiedene Medien am 28. und 29.10.2011. Der Tabellenzweite aus Leipzig wolle in diesem Spiel beim heimstarken Tabellenachten den sechsten Sieg im sechsten Auswärtsspiel erringen. RB Leipzig muss auf den gesperrten Rechtsverteidiger Christian Müller verzichten. Für ihn könnte Tim Sebastian ins Team rutschen. Auch nicht auflaufen wird für RB Leipzig Maximilian Watzka, der nach einer Verletzung am Kreuzband noch nicht mitwirken darf und weitere vier Wochen Wartezeit bis zu seinem Comeback einplanen muss. Auf Seiten der Meuselwitzer Gastgeber fehle auf jeden Fall...

Read more »

Berichte/ Stimmen: Energie Cottbus II vs. RB Leipzig 0:1

Dass RB Leipzig sein Auswärtsspiel bei Energie Cottbus II am neunten Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 mit 1:0 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 15., 16. und 17.10.2011. Das Siegtor in einer einseitigen Partie habe vor 290 Zuschauern Timo Röttger in der Schlussphase der ersten Halbzeit erzielt erzielt. Durch den völlig verdienten Sieg bei insgesamt zu destruktiven Cottbussern habe RB Leipzig auch die Tabellenführung in der Regionalliga Nord erobert. Dabei profitierten die Leipziger von Ausrutschern der Konkurrenz (Hallescher FC, Holstein Kiel, Hamburger SV II). Der Sieg in Cottbus war für RB der fünfte Auswärtssieg im fünften Auswärtsspiel. BILD (print):...

Read more »

Vorberichte/ Stimmen: Hertha BSC II vs. RB Leipzig

Dass RB Leipzig am siebten Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 zum Auswärtsspiel bei Hertha BSC II antreten muss, berichten verschiedene Medien im Vorfeld der Partie am 22., 23. und 24.09.2011. Das Spiel finde am 24.09.2011, 13.30 Uhr im Amateurstadion von Hertha BSC statt. RB Leipzig wolle nach den verlorenen Punkten aus dem Heimspiel gegen den 1.FC Magdeburg in Berlin ihre makellose Auswärtsbilanz ausbauen. Derzeit stünden aus drei Partien drei Siege auf dem Konto. Probates Mittel im Kampf um den vierten Auswärtssieg in Folge könnte der Versuch sein, die kopfballstarken RB-Spieler mit entsprechenden Flanken zu versorgen. Ins Team rutschen könnte...

Read more »

LVZ: RB Leipzig mit gespaltener Fanszene

Dass bei RB Leipzig derzeit verschiedene Fanströmungen miteinander im Clinch liegen, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 23.09.2011. Auf der einen Seite stünden die von RB Leipzig anerkannten offiziellen Fanclubs, auf der anderen Seite unabhängige Gruppierungen. Während die offiziellen Fanclubs dem Verein “bedingungslos” folgten, stünden die unabhängigen Gruppierungen der “totalen Verbullung” negativ gegenüber. Im Heimspiel gegen den 1.FC Magdeburg sei es gar teilweise zu einem gegenseitigen Boykott von Fangesängen gekommen. Und: Detlef Schößler ist als Trainer bei RB Leipzig U19 zurückgetreten. Nach offizieller Version sei dies auf eigenen Wunsch geschehen, nach inoffizieller Version war das zerrüttete Verhältnis zu Nachwuchs-Koordinator Ivo...

Read more »

Vorberichte/ Stimmen: VfB Lübeck gegen RB Leipzig

Dass RB Leipzig in der Regionalliga Nord 2011/2012 am Sonntag (11.09.2011, 13.30 Uhr) beim VfB Lübeck antreten muss, berichten verschiedene Medien im Vorfeld der Partie am 09.09. und 10.09.2011. Die Mannschaft von RB Leipzig wolle in diesem Spiel unbedingt drei Punkte einfahren. Mit im Kader stünden auch die zuletzt gesperrten bzw. verletzten Henrik Ernst und Pekka Lagerblom. Besonders achten müssten die Leipziger auf den Lübecker Angreifer Deniz Kadah, der in vier Spielen bereits acht Mal getroffen habe. BILD: Wer stoppt den 8-Tore-Stürmer? Leipzig-Seiten: RB Leipzig tritt dritte Reise in den hohen Norden an Lübecker Nachrichten: Kunstrasenplatz: Zukunft für den...

Read more »

LVZ: RB Leipzig bleibt dank Test im Spielrhythmus

Dass es für RB Leipzig beim freitäglichen Testspiel gegen den FK Teplice (0:2) vor allem darum ging im Speilrhythmus zu bleiben, erklärt Trainer Peter Pacult gegenüber der Leipziger Volkzeitung am 05.09.2011. Nicht das Ergebnis sei wichtig, sondern “weiter an der Ballsicherheit und Ballrotation zu arbeiten” und “Spielern mit wenig Spielanteilen Einsatzzeiten” zukommen zu lassen. Im Spiel gegen den FK Teplice sei bei RB Leipzig Henrik Ernst als Innenverteidiger wieder für Tim Sebastian in die Startelf gerückt. Im Mittelfeld habe Pekka Lagerblom neben Bastian Schulz starten dürfen und somit Tom Geißler verdrängt. Gefehlt hätten die “angeschlagenen” Timo Rost, Sebastian Heidinger...

Read more »

BILD: Große Konkurrenz bei RB Leipzig im Mittelfeld

Dass bei RB Leipzig nach der Verpflichtung von Bastian Schulz ein harter Konkurrenzkampf im zentralen Mittelfeld tobt, berichtet BILD am 25.08.2011. Insgesamt acht Spieler stünden für zwei mögliche Plätze zur Verfügung. Neben Bastian Schulz könnten auch Timo Rost, Pekka Lagerblom, Tom Geißler, Alexander Laas, Daniel Rosin, Tim Sebastian und Henrik Ernst im Mittelfeld agieren. Letzterer sei aber von Trainer Peter Pacult zum Innenverteidiger gemacht worden. Laas solle den Verein zudem verlassen. Bastian Schulz hoffe trotz der Konkurrenz auf einen Platz im Team beim sonntäglichen Auswärtsspiel von RB Leipzig beim TSV Havelse: “Ich bin fit und nicht hierher gekommen, um...

Read more »

LVZ: RB Leipzig verhandelt mit Mario Reiter

Dass RB Leipzig in Kontakt mit Mario Reiter und dessen derzeitigem Verein SC Wiener Neustadt über einen sofortigen Wechsel steht, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 19.08.2011. Der 24jährige Mittelfeldmann, im vergangenen Jahr sogar einmal für Österreichs Nationalelf nominiert, könne sich dies vorstellen: “Es ist jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber grundsätzlich wäre das sehr reizvoll.” Derzeit gebe es bei den beteiligten Vereinen noch unterschiedliche Vorstellungen über die Ablösesumme. Auch interessiert sei RB Leipzig am 25jährigen Innenverteidiger Maximilian Haas. Der habe zuletzt beim FC Middlesbrough gespielt und sei früher Teil der U23 von Bayern München gewesen. Vor dem Spiel beim SV...

Read more »

BILD: Neue Chance für Tim Sebastian bei RB Leipzig?

Dass Tim Sebastian in den nächsten Spielen eine Chance als Startspieler bei RB Leipzig bekommen könnte, berichtet BILD am 17.08.2011. Der 27jährige könnte den nach einer roten Karte für zwei Spiele gesperrten Innenverteidiger Henrik Ernst ersetzen. Sebastian selbst sehe seine Chance: “Ich bin bereit.” Tim Sebastian, der vor einem Jahr von Hansa Rostock zu RB Leipzig gewechselt sei, habe eine wechselhafte Vergangenheit bei RB Leipzig erlebt. Zwar sei er von Ex-Trainer Tomas Oral in der letzten Saison zum Kapitän ernannt worden, aber nicht bei allen Kollegen sei er akzeptiert gewesen. Dazu kamen sportlich durchwachsene Auftritte und eine Verletzung zum...

Read more »

LVZ: RB Leipzig besser als letztes Jahr

Dass RB Leipzig trotz Niederlage am zweiten Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 gegen den Hamburger SV II besser aufgestellt ist als in der vergangenen Saison, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 16.08.2011. Laut Frank Engel, Leipziger und Trainer beim DFB herrsche “ein anderer Geist in der Truppe als vorher. Die spielen jetzt schnell und mutig nach vorne.” Vor dem Spiel am Wochenende beim SV Wilhelmshaven stünden bei RB Leipzig zudem einige Personalentscheidungen auf dem Plan. Der rotgesperrte Innenverteidiger Henrik Ernst könne entweder durch Tim Sebastian oder durch Daniel Rosin ersetzt werden. Zudem dränge Timo Rost nach Verletzung wieder ins Team...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen HSV II 1:2

Dass RB Leipzig den Heimauftakt in der Regionalliga Nord 2011/2012 trotz guter Leistung mit 1:2 gegen den Hamburger SV II verloren hat, berichten verschiedene Medien am 13.08.2011. Nachdem die Gäste bereits früh in Führung gegangen seien, habe RB Leipzig das Spiel bestimmt und kurz nach der Pause durch Stefan Kutschke den verdienten Ausgleich erzielt. Allerdings habe man es in der Folge verpasst den Fürhungstreffer zu erzielen. Nach einer umstrittenen roten Karte für Innenverteidiger Henrik Ernst nach einer Notbremse hätten die Gäste gegen RB Leipzig dann noch den entscheidenden Treffer zum Sieg erzielt. BILD: Bullen verlieren gegen HSV-Bubis hsv.de: HSV...

Read more »

LVZ: Henrik Ernst, der unauffällige Innenverteidiger

Dass mit dem 24jährigen Henrik Ernst bei RB Leipzig ein Spieler Stamminnenverteidiger wurde, mit dem man nicht unbedingt gerechnet habe, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 06.08.2011. Ernst sei als Sechser zu RB Leipzig gewechselt, sei aber aufgrund von Personalproblemen als Innenverteidiger getestet und für gut befunden worden. Henrik Ernst fühle sich „mittlerweile sehr wohl auf dieser Position“. Der Hauptunterschied zum defensiven Mittelfeld bestehe darin, dass in der Innenverteidigung Fehler sofort zu Gegentoren führen würden und man somit „90 Minuten absolut fokussiert sein muss.“

Read more »

LVZ: Stammelf bei RB Leipzig steht

Dass RB Leipzig zwei Tage vor dem DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg eine Stammformation gefunden hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 27.07.2011. Trainer Peter Pacult vertraue im Tor auf Pascal Borel, in der Verteidigung auf Christian Müller, Henrik Ernst, Fabian Franke und Umut Kocin, im defensiven Mittelfeld auf Pekka Lagerblom und Timo Rost, auf den Außenbahnen auf Timo Röttger und Sebastian Heidinger und im Angriff auf Thiago Rockenbach (hängende Spitze) und auf Daniel Frahn. Die Vorbereitung sei für RB Leipzig gut verlaufen. In neun Testspielen habe es sieben Siege und zwei Unentschieden gegeben. Allerdings seien die Gegner größtenteils unterklassig...

Read more »

Kicker: RB Leipzig auf dem Weg zur Stammformation

Dass sich bei RB Leipzig im Rahmen der Vorbereitung langsam eine Stammformation herausbildet, berichtet der Kicker am 21.07.2011. Acht bis neun der elf Plätze im Team seien aktuell bereits vergeben. Die Nummer 1 wäre demnach Pascal Borel. In der Abwehr würden (von links nach rechts) Christian Müller, Henrik Ernst, Fabian Franke und Umut Kocin zum Einsatz kommen. Im zentralen Mittelfeld wären Pekka Lagerblom, Timo Rost (beide defensiv) und Thiago Rockenbach (offensiv) erste Wahl. Die Außenbahnen bekleideten Timo Röttger (rechts) und Sebastian Heidinger (links). Und Daniel Frahn könne als alleinige Spitze agieren. Zudem: Für das DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL...

Read more »

BILD: RB Leipzig nähert sich Stammelf

Dass RB Leipzig dabei ist, seine Stammelf zu finden, berichtet BILD am 18.07.2011. Der Test beim VfB Auerbach sei in dieser Hinsicht ein “Härtetest” gewesen. Im Tor sei Pascal Borel gesetzt. Rechts und links seien Christian Müller und Umut Kocin Stamm. Die Innenverteidigung werde dagegen derzeit noch gesucht. Hier stünden Fabian Franke, Henrik Ernst, Tim Sebastian, Daniel Rosin und Testspieler Ole Kittner zur Wahl. Die Position der Doppelsechs würde laut BILD Timo Rost und Pekka Lagerblom besetzen. Rechts und links seien im Mittelfeld Timo Röttger und Sebastian Heidinger gesetzt. Im Angriff spiele derzeit Thiago Rockenbach als hängende Spitze und...

Read more »

Kicker: Ständiger Personalwechsel bei RB Leipzig

Dass bei RB Leipzig aufgrund permanenter Personalwechsel keine Ruhe einkehre, berichtet der Kicker unter dem Titel “Im Namen der Dose” am 30.06.2011. Die Investitionen von Red Bull in den Fußball brächten bisher in Leipzig noch keine Erfolge. Mit Red-Bull-Fußballchef Dietmar Beiersdorfer, Leipzigs Chefscout Bernd Legien, RB-Pressechef Hans-Georg Felder, RB-Sportdirektor Thomas Linke, RB-Trainer Tomas Oral und Geschäftsführer Dieter Gudel haben in den letzten Wochen und Monaten verschiedene Verantwortliche gehen müssen oder seien von selbst gegangen. Nachdem in der vergangenen Saison der Aufstieg klar verpasst wurde und man mit 18 Punkten Rückstand auf Aufsteiger Chemnitzer FC ins Ziel kam, soll es...

Read more »

redbulls.com: Trainingsstart bei RB Leipzig

Zum Traingsstart bei RB Leipzig Stimmen der Neuzugänge und der sportlichen Leitung aus dem Red Bull Audioplayer vom 27.06.2011 von der offiziellen Website redbulls.com. Pascal Borel: “Wo wir hinwollen, wissen alle.” “Ich bin der Neue hier, muss mir erst einmal alles angucken, mir eine Meinung drüber bilden und dann werde ich einiges einfließen lassen.” Timo Röttger: “Ich spiele rechte oder linke Außenposition.” “Es wäre schön, am Ende der Saison zu feiern.” “Alle sind herzlich empfangen worden. Ich denke, dass es ein positiver Anfang war.” “Es ist in der Vorbereitung  ja meistens so, dass hart trainiert wird. So soll es...

Read more »

Kicker: Sven Neuhaus scheidet bei RB Leipzig aus

Dass Sven Neuhaus RB Leipzig überraschen verlassen müsse, berichtet der Kicker am 20.06.2011. Als Ersatz für den 33jährigen Stammtorhüter wurde Pascal Borel verpflichtet, der früher unter anderem für Werder Bremen in der Bundesliga gespielt habe. Für Neuhaus sei das Aus bei RB Leipzig eine große Enttäuschung, da er vor zwei Jahren „mit anderen Erwartungen von der zweiten in die fünfte Liga gegangen“ sei. Damals habe er sich von Versprechungen leiten lassen, dass er bei RB Leipzig auch über seine aktive Profifußballer-Karriere hinaus in Leipzig arbeiten dürfe. Die damaligen Vereins-Verantwortlichen seien aber inzwischen nicht mehr bei RB Leipzig. Sven Neuhaus...

Read more »

LVZ: Paul Grischok zu RB Leipzig?

Dass Paul Grischok, Deutsch-Pole in Diensten von Widzew Łódź zu RB Leipzig wechseln könnte, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 10.06.2011. Der 24jährige Linksfüßer sei von RB Leipzig bereits mehrfach beobachtet worden. Polnischen Medienberichten zufolge sei der Wechsel bereits perfekt. Auch praktisch perfekt sei der Wechsel von Umut Kocin vom SV Kapfenberg zu RB Leipzig. Der 23jährige spielt ebenso wie Grischok auf der linken Außenbahn. Kurz vor dem Abschluss stehe der Wechsel von Marcus Hoffmann vom SV Bábelsberg 03 zu RB Leipzig. Der 23jährige habe einen Drei-Jahres-Vertrag vorliegen. Nun müssten sich beide Vereine lediglich auf die Ablösesumme einigen. Die Rede...

Read more »

BILD: Peter Pacult plant bei RB Leipzig den Kader

Die Planung für die kommende Saison bei RB Leipzig treibt der neue Coach Peter Pacult voran. Das berichtet BILD am 09.06.2011. “Ziel ist es, das Gros des Kaders beim Trainingsauftakt am 27. Juni zusammen zu haben.”, so Pacult. Sichere Neuverpflichtungen bei RB Leipzig seien bisher Pekka Lagerblom, Christian Müller, Andreas Kerner, Timo Röttger und Henrik Ernst. Gesucht werde noch eine Nummer 1 für das Tor (im Gespräch sei hier Wolfgang Hesl vom Hamburger SV), ein linker Verteidiger (hier gelte Umut Kocin vom SV Kapfenberg als wahrscheinlicher Neuzugang) und ein Stürmer. Laut Pacult sei es ein “zweischneidiges Schwert”, nach welchen...

Read more »

BILD: RB Leipzig soll für Marcus Hoffmann bezahlen

Dass RB Leipzig für Marcus Hoffmann mindestens 200.000 Euro Ablöse bezahlen soll, berichtet BILD am 07.06.2011. Der 23jährige Verteidiger vom SV Babelsberg 03 besitze bei den Filmstädtern noch einen Vertrag bis 2012. Unterdessen habe RB Leipzig bereits fünf neue Spieler verpflichtet: Pekka Lagerblom, Timo Röttger, Henrik Ernst, Christian Müller und seit gestern Torwart Andreas Kerner (von Hansa Rostock).

Read more »

Diverse: Lagerblom, Ernst und Kerner zu RB Leipzig

Dass RB Leipzig seine Kaderplanungen vorantreibt, berichten LVZ-Online und redbulls.com am 05. und 06.06.2011. Verpflichtet wurden mit Pekka Lagerblom, Henrik Ernst und Andreas Kerner gleich drei Spieler. Pekka Lagerblom wechselt vom VfB Stuttgart nach Leipzig. Er ist ein 28jähriger defensiver Mittelfeldspieler, der in seiner Karriere bereits Bundesligaerfahrung gesammelt hat. Henrik Ernst spielte zuletzt bei Hannover 96 II. Der 24jährige fühlt sich wie Lagerblom im Mittelfeld zu Hause und suche eine neue, sportliche Herausforderung. Torwart Andreas Kerners letzter Verein heißt Hansa Rostock. In Rostock habe Kerner zwar zum Profi-Team gehört, aber ausschließlich für das Ragionalliga- bzw. Oberliga-Team gespielt. Der 22jährige...

Read more »

BILD: Beiersdorfer tritt bei RB Leipzig zurück

Bei RB Leipzig ist als Präsident bei RB Leipzig zurückgetreten. Das berichtet BILD am 06.06.2011. Der 47jährige, der vor kurzem schon bei Red Bull als Verantwortlicher für den Fußball entlassen worden war, habe gegenüber dem Vorstand schriftlich seine Demission erklärt. Im Groll scheide Beiersdorfer nicht von RB Leipzig: “Es hat viel Spaß gemacht, es wurde viel bewegt.” Kritisch äußere sich Beiersdorfer über die Ungeduld bei RB Leipzig: “Im Fußball braucht man einen gewissen Anlauf, muss sich erst finden.” Zudem: RB Leipzig hat Pekka Lagerblom (vom VfB Stuttgart) und Henrik Ernst (von Hannover 96 II) jeweils bis 2013 verpflichtet.

Read more »

LVZ: Lagerblom und Ernst kommen zu RB Leipzig

Dass RB Leipzig offiziell die Verpflichtungen von Pekka Lagerblom (vom VfB Stuttgart) und Henrik Ernst (von Hannover 96 II) bestätigt hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 06.06.2011. Die beiden Mittelfeldspielen würden so RB-Neu-Trainer Peter Pacult “einen lebendigen Konkurrenzkampf” befördern. Der bundesligaerfahrene Pekka Lagerblom (28 Jahre) habe bei RB Leipzig bis 2013 unterschrieben und habe sich für RB Leipzig entschieden, weil sich Peter Pacult sehr um ihn bemüht habe. Der 24jährige Henrik Ernst hingegen sehe RB als “neue Herausforderung” in seiner sportlichen Entwicklung.

Read more »

LVZ: Andreas Kerner zu RB Leipzig?

Dass RB Leipzig großes Interesse an der Verpflichtung von Andreas Kerner habe, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 04.06.2011. Der 22jährige Torwart könne ablösefrei von Hansa Rostock wechseln und würde den bisherigen Stammtorwart Sven Neuhaus beerben. Für Kerner spreche auch, dass Perry Bräutigam, Torwart-Trainer bei RB Leipzig ihn aus seiner Zeit bei Hansa gut kenne und ihn schon dort gefördert habe. Zudem: Verpflichtet wurden von RB Leipzig bisher Pekka Lagerblom (vom VfB Stuttgart) und Timo Röttger (von Dynamo Dresden). Als sicher gelten auch die Zugänge von Umut Kocin vom SV Kapfenberg und Henrik Ernst von Hannover 96 II.    

Read more »

LVZ: RB Leipzig gewinnt Sachsenpokal

Dass RB Leipzig dank eines 1:0 vor 14.000 Zuschauern gegen den Chemnitzer FC den Sachsenpokal gewonnen hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 03.06.2011. Dadurch nehme RB Leipzig am DFB-Pokal 2011/2012 teil dessen erste Hauptrunde am 11.06.2011 ausgelost werde. Spielentscheidend seien Spieler gehobenen Alters gewesen, deren Verträge zum Saisonende auslaufen und nicht verlängert würden. Thomas Kläsener (34) habe als Innenverteidiger geglänzt, Sven Neuhaus (32) hielt seinen Kasten souverän sauber, Ingo Hertzsch (33) habe den Siegtreffer geköpft und Lars Müller (35) den Treffer per Flanke vorbereitet. Die Feuer nach dem Spiel habe bis sechs Uhr in der früh angedauert. Zudem: Christian...

Read more »

LVZ: RB Leipzig will in den DFB-Pokal

Dass sich RB Leipzig mit einem Sieg im Sachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC  für den DFB-Pokal 2011/2012 qualifizieren und eine sportlich enttäuschende Saison positiv beschließen will, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 01.06.2011. Erwartet werden heute abend über 10.000 Zuschauer. Vor dem Spiel verabschiede RB Leipzig die Spieler und Verantwortlichen, die den Verein nach der Saison verlassen müssten: Trainer Tomas Oral, Co-Trainer Ali Cakici, die Torhüter Christopher Gäng und Sven Neuhaus, Thmas Kläsener, Lars Müller, Sebastian Albert, Ingo Hertzsch, Benjamin Baier und Nico Frommer. Ingo Hertzsch werde RB Leipzig aber weiterhin treu bleiben und zukünftig in der Marketingabteilung des Vereins...

Read more »

BILD: RB Leipzig an Henrik Ernst interessiert

Dass RB Leipzig an Henrik Ernst interessiert ist, berichtet BILD am 26.05.2011. Der 24jährige sei Mittelfeldspieler und spielte bisher beim Regionalliga-Konkurrenten von RB Leipzig Hannover 96 II. Ernst müsse laut BILD nur noch die medizinischen Untersuchungen bestehen.

Read more »