Welt: Peter Pacult sieht “fußballgeiles” Leipzig

Dass Peter Pacult, neuer Trainer bei RB Leipzig in der Messestadt eine große Fußballbegeisterung spürt, berichtet er im Interview mit der Welt am 29.07.2011: “Leipzig ist einfach fußballgeil.” Vor dem Pokalspiel RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg sehe Peter Pacult sein Team als Außenseiter. Trotzdem freue er sich auf das Spiel und die Tatsache, dass RB durch das Spiel in der bundesdeutschen Öffentlichkeit wahrgenommen werde. Vergleiche mit der Rolle von Felix Magath beim VfL Wolfsburg, der dort Trainer und Manager in einer Person ist, lehne Peter Pacult ab: “Ich würde es mir nicht antun wollen, vor dem Training und...

Read more »

LVZ: RB Leipzig heute gegen VfL Wolfsburg

Dass alles bereit ist für das heutige Duell RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg im DFB-Pokal, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 29.07.2011. Zum Spiel würden 30.000 oder mehr Zuschauer erwartet. Weder RB-Coach Peter Pacult, noch Mittelfeld-Routinier Timo Rost sähen RB Leipzig als Favoriten. Trotzdem wolle man die Wolfsburger nach besten Kräften ärgern. Vor dem Spiel hätten sich Peter Pacult und VfL-Trainer Felix Magath ihrer gegenseitigen Wertschätzung versichert. Magath über Pacult: “Ein Klasse-Trainer.” Pacult über Magath: “Felix geht als Trainer seinen Weg, er lässt sich nicht beirren.”

Read more »

BILD: RB Leipzig zum ersten Mal im DFB-Pokal

Dass RB Leipzig heute zum ersten Mal im DFB-Pokal antritt und gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg auf eine Überraschung hofft, berichtet BILD am 29.07.2011. Timo Rost: “Wir sind klarer Außenseiter. Und darin liegt eigentlich unsere einzige Chance.” RB Leipzig werde am Vormittag ein leichtes Training absolvieren und einer Mittagspause im Hotel gegen 19 Uhr in der Red Bull Arena erwartet. Für Felix Magath, der bereits zweimal den Pokal gewann und zweimal ins Pokalfinale einzog, sehe eine schwere Aufgabe auf seine Wolfsburger zukommen: “Immer wenn es gegen klassentiefere Klubs geht, wirds schwer. Ich bin nicht sicher, dass wir problemlos in...

Read more »

FAZ: RB Leipzig mit Klasse Richtung Profifußball

Dass RB Leipzig und seine Anhänger raus wollen aus den Niederungen des Fußballs, in denen sie allzuoft Anfeindungen ausgesetzt sind, berichtet die FAZ am 29.07.2011. RB-Trainer Peter Pacult betone, dass man dafür Durchhaltevermögen brauche: “Wir werden nicht mit offenen Armen empfangen, müssen uns wehren. Mit Klasse und Charakter.” Dass der sportliche Aufstieg von RB Leipzig trotz hoher finanzieller Investitionen in Mannschaft und Trainingszentrum kein Selbstläufer ist, habe sich im vergangenen Jahr beim klar verpassten Aufstieg in die dritte Liga gezeigt. Nachdem in diesem Sommer zum wiederholten Male ein personeller Neuanfang begonnen wurde, finde heute mit dem Spiel RB Leipzig...

Read more »

AZ: Peter Pacult will mit RB Leipzig hoch hinaus

Dass Peter Pacult mit RB Leipzig die Bundesliga als Fernziel hat, erzählt er im Interview mit der Abendzeitung München am 28.07.2011: “Ich möchte dabei sein, wenn es klappt mit dem Aufstieg nach ganz oben.” Das bevorstehende Spiel von RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg empfinde Pacult als “tolles Erlebnis”, bei dem man aber nicht vergessen dürfe, dass hier ein Viertligist gegen einen Erstligisten antritt. Dass Peter Pacult ein intimer Freund von Dietrich Mateschitz, Chef beim Geldgeber Red Bull sei, bestreitet der ehemalige Trainer von 1860 München: “Es gibt natürlich Kontakt, aber es ist nicht so, dass man tagtäglich miteinander...

Read more »

Vorberichte: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg

Vor dem Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg im DFB-Pokal werfen verschiedene Medien am 28. und 29.07.2011 einen Blick auf das Spiel. RB Leipzig gelte gemeinhin als Außenseiter, der den großen Favoriten aber trotzdem ärgern wolle. Zum Spiel werden etwa 30.000 Zuschauer erwartet. Das wäre für RB Leipzig neuer Vereinsrekord. Allgemeine Zeitung: Magath schärft Sinne – für Leipzig und Berlin Financial Times: Duell der Retortenklubs Kicker: Bringt Pacult die Bullen zum Fliegen? L-IZ: DFB-Pokal: Bullen wollen Wölfe ärgern LVZ-Online: Neue Perspektiven bei RB Leipzig – Bullen füllen gegen Wolfsburg die Außenseiterrolle LVZ-Online: RB Leipzig jagt Zuschauerrekord – schon 20.000 Tickets...

Read more »

LVZ: Felix Magath will über Leipzig nach Berlin

Dass für Felix Magath das DFB-Pokal-Finale in Berlin ein Ziel für die neue Saison ist, erklärt er im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 28.07.2011: “Wer im Finale steht, hat die Aufmerksamkeit des ganzen Landes, das Flair ist einmalig.” Dafür müsse aber zuerst einmal morgen in der ersten Runde des DFB-Pokals RB Leipzig geschlagen werden. Das werde eine schwere Aufgabe, da Felix Magath bei RB einen zweitligatauglichen Kader und eine bundesligareife Infrastruktur sehe. Zudem sei Felix Magath vom Trainer von RB Leipzig, Peter Pacult absolut überzeugt. Er halte ihn für einen „Top-Trainer“, der „RB ganz sicher nach oben führen...

Read more »

BILD: Felix Magath sieht RB Leipzig zweitligareif

Dass Felix Magath großen Respekt vor RB Leipzig, Gegner des VfL Wolfsburg im DFB-Pokal hat, berichtet BILD am 28.07.2011. Magath halte den Leipziger Kader schon jetzt für zweitligatauglich. Im morgigen Aufeinandertreffen könnte Felix Magath auf einen ehemaligen Leipziger zurückgreifen. Kevin Scheidhauer (19 Jahre), ehmaliger Spieler von Lok Leipzig stehe eventuell im Kader der Wölfe für das DFB-Pokal-Spiel. Und auch der ehemalige Trainer von RB Leipzig, Tomas Oral werde möglicherweise beim Spiel dabei sein. Oral liege ein Angebot vor, als Co-Trainer von Felix Magath zu arbeiten. Unterdessen habe RB Leipzig laut BILD gestern das Trainingslager in Bad Radkersburg beendet. Nach...

Read more »

Kicker: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg mit Offensive

Dass RB Leipzig im morgigen DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg zwar mit Daniel Frahn nur eine Spitze aufbieten, aber trotzdem offensiv spielen werde, berichtet der Kicker am 28.07.2011. Zum Spiel erwarte der Verein etwa 30.000 Zuschauer. Die Vorbereitung auf die neue Saison sei für RB Leipzig sehr gut und ohne Niederlage verlaufen. Dies sei aber ohne Aussagekraft wie man auch an der vergangenen Saison habe sehen können, als einer Top-Vorbereitung eine durchwachsene Spielzeit gefolgt sei.

Read more »

rapidhammer: Peter Pacult will VfL Wolfsburg ärgern

Dass Peter Pacult mit RB Leipzig im DFB-Pokal den großen Favoriten VfL Wolfsburg wenigstens ein wenig ärgern möchte, erklärt er im Interview mit dem Blog rapidhammer am 27.07.2011: “Es ist für mich wichtig, dass wir uns in diesem Spiel ordentlich verkaufen.” Man dürfe laut Pacult aber auch nicht vergessen, dass hier ein Viertligist auf einen Bundesligisten trifft. Besonders schön sei, dass zu dem Spiel 30.000 Zuschauer erwartet würden. Die Bilanz des Trainingslagers von RB Leipzig in Bad Radkersburg, so Peter Pacult positiv aus. Man habe perfekte Bedingungen vorgefunden und auch schon eine Art Stammelf entwickeln können. Dass seitens des...

Read more »

redbulls: Timo Röttger bereut Wechsel zu RB nicht

Dass Timo Röttger seinen Wechel von Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden zu Viertligist RB Leipzig trotz Kritik nicht bereut, erklärt er im Interview mit der Vereinshomepage redbulls.com. Er habe sich den Schritt genau überlegt und sei angesichts der Bedingungen in Leipzig in Bezug auf die Richtigkeit des Wechsels sogar bestärkt worden: “Ich freue mich auf meine erste Saison im Bullen-Trikot.” Die Vorbereitung sei bei RB Leipzig dazu genutzt worden, die Neuzugänge zu integrieren und die körperlichen Voraussetzungen für die Saison zu schaffen. Die Testspiele habe man dazu genutzt, Automatismen zu üben. Dabei habe man auch schon Fortschritte gemacht: “Ich denke, wir...

Read more »

MZ: RB Leipzig im bundesdeutschen Rampenlicht

Dass RB Leipzig mit dem DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg erstmals so richtig im bundesdeutschen Rampenlicht steht, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 27.07.2011. Zwischen beiden Teams gäbe es zudem viele Parallelen (Trainer, Sponsor). Felix Magath nehme den Gegner RB Leipzig nicht auf die leichte Schulter und wisse, dass man es mit einem Kader zu tun habe, der besser ist als man bei einem Viertligisten vermuten könnte: “Die Mannschaft muss wissen, dass sie in Leipzig an ihre Leistungsgrenze gehen muss.” RB Leipzig erwarte für das Spiel gegen Wolfsburg 30.000 Zuschauer. Anmerkung: Der Artikel der Mitteldeutschen Zeitung basiert auf einer Agenturmeldung...

Read more »

BILD: Peter Pacult sieht noch Baustellen

Dass Peter Pacult bei RB Leipzig noch nicht zu 100% zufrieden ist, berichtet BILD am 27.07.2011. “Konditionell und spielerisch” sei seine Mannschaft noch nicht am Limit. Das gelte vor allem für das noch ungenaue Spiel bei hohem Tempo. Den Stab brechen wolle Pacult aber nicht über das Team. Es sei klar, dass man von einem Viertligisten nicht erwarten könne, dass man so fehlerfrei wie ein Erstligist spiele. Die kommende Saison und das Erreichen des Ziels Aufstieg sei für Peter Pacult eine Willensfrage. Problematisch sehe er, dass es in der Regionalliga Nord 2011/2012 keinen Absteiger geben werde: “Da haben wohl...

Read more »

LVZ: Stammelf bei RB Leipzig steht

Dass RB Leipzig zwei Tage vor dem DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg eine Stammformation gefunden hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 27.07.2011. Trainer Peter Pacult vertraue im Tor auf Pascal Borel, in der Verteidigung auf Christian Müller, Henrik Ernst, Fabian Franke und Umut Kocin, im defensiven Mittelfeld auf Pekka Lagerblom und Timo Rost, auf den Außenbahnen auf Timo Röttger und Sebastian Heidinger und im Angriff auf Thiago Rockenbach (hängende Spitze) und auf Daniel Frahn. Die Vorbereitung sei für RB Leipzig gut verlaufen. In neun Testspielen habe es sieben Siege und zwei Unentschieden gegeben. Allerdings seien die Gegner größtenteils unterklassig...

Read more »

Newsclick: Köstner warnt vor RB Leipzig

Einen “ganz heißen Tanz” erwartet Lorenz-Günther Köstner, Trainer vom VfL Wolfsburg II für das Bundesligateam des VfL unter Felix Magath beim DFB-Pokal-Spiel bei RB Leipzig. Das berichtet newsclick.de am 26.07.2011. Zwar habe er mit seinem Reserveteam in der vergangenen Saison zweimal gegen RB Leipzig gewonnen (jeweils 1:0), doch das neue Team mit dem neuen Trainer Peter Pacult sei mit dem letztjährigen nicht zu vergleichen: “Pacult weiß, wie man gegen große Mannschaften spielen muss. Er wird dafür sorgen, dass sein Team nicht ins Verderben rennt.” Auch Mario Mandzukic, Stürmer beim Vfl Wolfsburg hat laut einem weiteren Bericht von newsclick.de Respekt...

Read more »

Kurier: Peter Pacult sucht Erfolg über Kampf

Dass Peter Pacult große Unterschiede zwischen der österreichischen, ersten Liga und der deutschen Regionalliga (4.Liga) sieht, berichtet er im Interview mit dem österreichischen Kurier am 26.07.2011. In der Regionalliga müsse laut Pacult “der Erfolg über Disziplin und Kampf gesucht werden.”  Insgesamt sei die Fehlerquote bei seinem neuen Team RB Leipzig höher als bei seinem alten Team Rapid Wien. Für das DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg seien derweil bereits 18.000 Karten verkauft worden, berichtet Peter Pacult weiter. Sein Team sei in diesem Spiel klarer Außenseiter. Als bundesligareif empfinde Peter Pacult bei RB Leipzig bereits die Trainingsbedingungen und die Spielstätte,...

Read more »

BILD: Borel gegen Kerner bei RB Leipzig

Dass sich Andreas Kerner nicht vor der designierten Nummer 1 bei RB Leipzig Pascal Borel verstecken braucht, behauptet der 22jährige im gemeinsamen Interview mit dem Konkurrenten in der BILD vom 26.07.2011. Sein Ziel sei der Stammplatz. Beide hätte in der letzten Saison eine enttäuschende Zeit durchlebt. Andreas Kerner sei bei Hansa Rostock zum dritten Torhüter degradiert worden und Pascal Borel habe in Bulgarien nur Korruption und Chaos erlebt. Christopher Gäng, letzte Saison noch Ersatztorhüter bei RB Leipzig spielt hingegen inzwischen bei Türkiyemspor Berlin und blickt unzufrieden auf seine Leipziger Zeit zurück. Man habe ihm vermittelt, dass er sich über...

Read more »

LVZ: RB Leipzig gegen Wolfsburg vor 30000 Besuchern?

Dass für das Spiel RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg, Erstrundenbegegnung im DFB-Pokal 2011/2012 bisher 15.000 Karten verkauft wurden, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 26.07.2011. Nun rechne man beim Verein mit 30.000 Besuchern. Der bisherige Zuschauer-Rekord für ein Spiel mit Beteiligung einer Leipziger Klubmannschaft im neuen Zentralstadion, nun Red Bull Arena liege bei 30.450 Zuschauern und resultiere aus dem DFB-Pokal-Spiel FC Sachsen Leipzig gegen Dynamo Dresden aus dem Jahr 2005. Das Duell RB Leipzig gegen Wolfsburg sei ein Duell der Ähnlichkeiten. Beide Trainer, Peter Pacult und Felix Magath seien in ihren Vereinen mit größtmöglicher Machtfülle ausgestattet. Beide Vereine hätten...

Read more »

Berichte und Stimmen: RB Leipzig vs. FC Gratkorn 5:0

Dass RB Leipzig im letzten Testspiel des Trainingslagers im österreichischen Bad Radkersburg mit 5:0 gegen den FC Gratkorn (Regionalliga Österreich) gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 25. und 26.07.2011. Nachdem die erste Hälfte eher schwächer war und torlos blieb, drehte RB Leipzig in der zweiten Hälfte auf. Vor dem anstehenden DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg am Freitag (29.07./ 20.30 Uhr) kamen bei RB insgesamt 18 Spieler zum Einsatz. BILD: Bullen gewinnen letzten Test vorm DFB-Pokal BILD (print): 5:0! RB schießt sich für Magath warm redbulls.com: Abschlusstest: 5 Tore in 45 Minuten Stimmen zum Spiel RB Leipzig gegen FC...

Read more »

WAZ: Köstner sieht RB Leipzig und HFC als Favoriten

Dass Lorenz-Günther Köstner, Trainer beim VfL Wolfsburg II die Mannschaften von RB Leipzig und vom Halleschen FC als Favoriten für den Aufstieg in der Regionalliga Nord 2011/2012 sieht, berichtet er im Interview mit der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung am 26.07.2011. Für seine eigene Mannschaft gibt er nach diversen Abgängen und Zugängen das Ziel aus “so schnell wie möglich eine funktionierende Mannschaft auf den Platz bekommen”.

Read more »

BILD: RB Leipzig will Kader noch verkleinern

Dass RB Leipzig einigen Spielern empfehlen werde, sich einen neuen Verein zu suchen, berichtet BILD am 25.07.2011. RB-Trainer Peter Pacult sehe eine Kadergröße von 23 Spielern als optimal an. Derzeit stünden aber 25 Spieler unter Vertrag und 2 bis 3 neue Spieler sollen noch kommen. Als Kandidaten für einen Abschied gelten laut BILD der letztjährige Kapitän Tim Sebastian, Shaban Ismaili, Alexander Laas, Tom Geißler und Steven Lewerenz. Und: Die Spieler von RB Leipzig genossen gestern im Trainingslager in Bad Radkersburg einen trainingsfreien Tag.

Read more »

LVZ: Peter Pacult freut sich auf den VfL Wolfsburg

Dass Peter Pacult eine kleine Chance für das DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg ausrechnet, sagt er im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 25.07.2011: “An einem ganz besonderen Tag geht immer etwas.” Wichtiger als der DFB-Pokal sei für Pacult aber der Start in die Regionalliga beim SV Meppen eine Woche später. Generell sei es wichtig, dass sich RB Leipzig in der kommenden Saison spielerisch entwickle: “Wir wollen nach vorne spielen, nicht mit Quer- und Rückpässen langweilen.” Von Gerd Schädlich habe Pacult den Rat bekommen, dabei die Entwicklungen “nicht mit Gewalt” voranzutreiben. Von seinen Spielern erwarte er dabei “Hingabe, Fitness”...

Read more »

Kicker: RB Leipzig für René Müller Favorit

Dass RB Leipzig in der Regionalliga Nord 2011/2012 großer Favorit auf den Aufstieg ist, meint der ehemalige DDR-Nationaltorwart René Müller am 25.07.2011 im Kicker. Der Leipziger ist der Meinung, dass RB die Lehren aus der vergangenen, sportlich missglückten Saison gezogen habe. Schuld am sportlichen Scheitern sei aber für René Müller nicht Ex-Coach Tomas Oral gewesen.  Man habe bei RB Leipzig die Regionalliga eventuell etwas zu leicht genommen. Für René Müller sei schon vor der vergangenen Saison klar gewesen, dass der Chemnitzer FC und nicht RB Leipzig aufsteigen werde, weil die Chemnitzer “eine über Jahre gewachsene Elf” gehabt hätten.

Read more »

Welt: RB Leipzig erstmals im bundesdeutschen Fokus

Dass RB Leipzig mit dem nächstwöchigen DFB-Pokalspiel gegen den VfL Wolfsburg erstmals in den Fokus der überregionalen Öffentlichkeit rückt, berichtet die Welt am 24.07.2011. Auf dem Weg zum Ziel Bundesliga sei der Verein aber in der vergangenen Jahr am Aufstieg in die dritte Liga gescheitert. Dies habe eine massive Personalrotation zur Folge gehabt. Der neue Trainer Peter Pacult wisse, dass sich das ändern müsse: “Wir brauchen Kontinuität.” Problematisch sei derzeit noch, dass sich Fans und Nachwuchsspieler aus Angst vor Anfeindungen von Gegnern von RB Leipzig nicht gerne öffentlich zu ihrem Verein bekennen.

Read more »

BILD: Nur RB Leipzig wollte Sebastian Heidinger

Dass nur RB Leipzig Interesse an Sebastian Heidinger gehabt hat, berichtet BILD am 23.07.2011. Nach seinem Abstieg mit Arminia Bielefeld in die dritte Liga habe sein Berater von potenziellen, neuen Clubs nur Absagen erhalten: “Immer hieß es: Einen von Bielefeld nehmen wir nicht.” Bei Arminia Bielefeld habe Heidinger in 22 Spielen in der vergangenen Saison fünf Tore erzielt. Die Zeit sei aber aufgrund der sportlichen und finanziellen Probleme des Vereins schwierig gewesen. Bei RB Leipzig starte Heidinger nun einen neuen Anlauf. Die Entscheidung in die vierte Liga hinunter zu wechseln bereue der ehemalige A-Junioren-Meister mit Bayern München nicht. Und:...

Read more »

LVZ: Christian Canestrini macht RB Leipzig fit

Dass Christian Canestrini die Spieler von RB Leipzig derzeit im Trainingslager fit macht für die neue Saison, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 23.07.2011. Seit 2001 arbeite Canestrini an der Seite des aktuellen RB-Coachs Peter Pacult bei verschiedenen Vereinen als Fitness Coach. Dabei bekomme Christian Canestrini von Pacult freie Hand bei der Arbeit. Die Leistungen der Spieler sprächen für ihn. Ex-Club Rapid Wien sei in Österreich fünf Jahre lang der Club mit den meisten Toren in der Schlussviertelstunde gewesen. Canestrini: “Fit sind unsere Jungs immer gewesen.” Und: Umut Kocin sei wieder zurück im Trainingslager von RB Leipzig in Bad Radkersburg....

Read more »

Diverse: RB Leipzig im Test gegen Kapfenberg 6:3

Dass RB Leipzig ein Testspiel gegen den österreichischen Drittligisten SV Kapfenberg II mit 6:3 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 22.07.2011. Insgesamt kamen beim vorletzten Testspiel der Vorbereitung von RB Leipzig 22 Spieler zum Einsatz. BILD (print): Torfest gegen Kapfenberg LVZ-Online: RB Leipzig gewinnt auch zweites Testspiel gegen österreichischen Drittligisten MDR: VFC schlägt Zwickau – RB & ZFC siegen redbulls.com: Neun Tore im Test gegen Kapfenberg II Stimmen aus dem Red Bull Audioplayer vom 22.07.2011 zu RB Leipzig gegen SV Kapfenberg II. Steven Lewerenz: “Ich bin nicht gerade langsam. Deswegen ist es gut über die Außen zu kommen. Ich bin...

Read more »

LVZ: Daniel Frahn neuer Kapitän bei RB Leipzig?

Dass Daniel Frahn möglicherweise neuer Kapitän bei RB Leipzig wird, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 22.07.2011. Der 24jährige stehe diesem Amt nicht abgeneigt gegenüber: “Das ist eine Ehre und ich traue mir das auch zu.” Der Kapitän werde bei RB Leipzig von Trainer Peter Pacult bestimmt. Voraussetzung sei das der Spieler zu den Stammspielern gehöre. Dies treffe auf Daniel Frahn zu, der in den letzten zwei Jahren in der Regionalliga insgesamt 45 Tore erzielt habe. Im Trainingslager im österreichischen Bad Radkersburg werde derweil intensiv gearbeitet. Das Trainerteam sei so zufrieden, dass man der Mannschaft gestern einen trainingsfreien Nachmittag erlaubt...

Read more »

BILD: RB Leipzig für Lagerblom Herausforderung

Dass der Wechsel zu RB Leipzig für Pekka Lagerblom kein Rückschritt, sondern “eine große Herausforderung” ist, berichtet der 28jährige im Intervie mit BILD am 22.07.2011. Er habe sich gleich nach seinem ersten Besuch in Leipzig für RB entschieden. Mit dem bei RB Leipzig vorhandenen Aufstiegsdruck gehe Lagerblom locker um: “Der Trainer sagt immer, das soll uns selbstbewusst, nicht arrogant machen.” Derzeit laboriere Lagerblom an einer Rippenprellung und trainiere nicht mit dem Rest des Teams, sondern genau wie der grippegeplagte Shaban Ismaili mit Fitness-Coach Christian Canestrini.

Read more »

LVZ: Für RB Leipzig ist der DFB-Pokal nebensächlich

Dass die Vorbereitung bei RB Leipzig vollständig auf den Saisonstart in der Regionalliga am ersten Augustwochenende ausgerichtet ist, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 21.07.2011. Deutlich formuliere dies RB-Coach Peter Pacult: “Unser Fokus liegt auf den Punktspielen und dem Start in Meppen. Was nützt es mir, wenn wir gegen Wolfsburg ein Superspiel machen, nach Verlängerung ausscheiden und dann in Meppen 0:1 verlieren?” Trotzdem werde RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg eine Woche vor dem Start der Regionalliga gut aufgestellt sein. Das Publikumsinteresse sei jedenfalls groß und bereits 12.000 Karten für das Spiel im DFB-Pokal 2011/2012 verkauft worden. Deshalb könne die...

Read more »

Kicker: RB Leipzig auf dem Weg zur Stammformation

Dass sich bei RB Leipzig im Rahmen der Vorbereitung langsam eine Stammformation herausbildet, berichtet der Kicker am 21.07.2011. Acht bis neun der elf Plätze im Team seien aktuell bereits vergeben. Die Nummer 1 wäre demnach Pascal Borel. In der Abwehr würden (von links nach rechts) Christian Müller, Henrik Ernst, Fabian Franke und Umut Kocin zum Einsatz kommen. Im zentralen Mittelfeld wären Pekka Lagerblom, Timo Rost (beide defensiv) und Thiago Rockenbach (offensiv) erste Wahl. Die Außenbahnen bekleideten Timo Röttger (rechts) und Sebastian Heidinger (links). Und Daniel Frahn könne als alleinige Spitze agieren. Zudem: Für das DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL...

Read more »

Diverse: RB Leipzig gewinnt Test gegen den Grazer AK

Dass RB Leipzig ein Testspiel gegen den österreichischen Drittligisten Grazer AK mit 4:1 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 20. und 21.07.2011. Das Spiel habe im Rahmen des Trainingslagers in Bad Radkersburg stattgefunden. Die Tore hätten Daniel Frahn (2), Carsten Kammlott und Steven Lewerenz für die Leipziger erzielt. BILD (print): Frahn-Doppelpack! RB 4:1 gegen Graz gak.at: GAK unterliegt RB Leipzig mit 4:1 (1:1) Kleine Zeitung: GAK verlor Test gegen RB Leipzig MDR: Erfolge für Germania, ZFC und RB redbulls.com: Klarer 4:1-Sieg gegen den Grazer AK

Read more »

BILD: Testspieler Mark Prettenthaler vorbestraft

Dass Mark Prettenthaler, der derzeit bei RB Leipzig im Trainingslager zur Probe vorspielt vor kurzem wegen Körperverletzung rechtskräftig verurteilt wurde, berichtet BILD am 20.07.2011. Der 28jährige soll laut Urteil unter Alkohol einer Frau die Nase gebrochen haben. Sein Ex-Club SV Ried habe daraufhin den bis 2012 laufenden Vertrag mit Prettenthaler aufgelöst. Wolfgang Loss, Sportdirektor bei RB Leipzig sei in der Beurteilung des Falls Prettenthaler vorsichtig: “Nach unseren Informationen sind da Dinge kolportiert worden, die so nicht stimmen.” Mark Prettenthaler habe eine Woche Zeit das Tainerteam von seinen Qualitäten als Linksverteidiger zu überzeugen.  

Read more »

LVZ: RB Leipzig arbeitet an der Feinabstimmung

Dass RB Leipzig im Trainingslager im österreichischen Bad Radkersburg an der Feinabstimmung arbeitet, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 20.07.2011. Unter Trainer Peter Pacult arbeite das ganze Team diszipliniert auf den Saisonstart hin. Bei RB Leipzig seien laut LVZ vor der kommenden Saison zwei Neuerungen auffällig. Zum einen, dass Spieler verpflichtet wurden, die besonders schnell seien und so 1:1-Situationen lösen könnten. Und zum anderen, dass man vor allem auch Spieler im mittleren Alter verpflichtet hat, die es im letztjährigen Kader kaum gab. Keeper Pascal Borel lobe die Mischung: “Nur mit jungen gewinnst du keinen Blumentopf, nur mit alten geht es...

Read more »

SN: Peter Pacult mit “kurzem Draht nach Salzburg”

Dass Trainer Peter Pacult bei RB Leipzig eine erstligareife Infrastruktur sieht, erzählt er im Interview mit dem Blog der Salzburger Nachrichten “Hauptsache Sport” am 19.07.2011. Die Red Bull Arena sei ein tolles Stadion und das im Bau befindliche neue Trainingszentrum “sensationell”. Dass seit seinem Amtsantritt bei RB Leipzig einige Posten neu besetzt wurden, sehe Peter Pacult als normal an. Mit Thomas Linke und Dieter Gudel seien auch zwei Personen “freiwillig gegangen”. Man habe die Posten so besetzt, dass alle Beteiligten an einem Strang ziehen könnten. Dass Entscheidungen bei Red Bull in Salzburg getroffen werden, sehe Peter Pacult derweil nicht...

Read more »

sport10: RB Leipzig testet belasteten Prettenthaler

Dass RB Leipzig im Trainingslager in Bad Radkersburg Mark Prettenthaler testet, berichtet sport10.at am 19.07.2011. Der Vertrag des 28jährige mit seinem alten Arbeitgeber SV Ried wurde in Folge einer Verurteilung wegen schwerer Körperverletzung aufgelöst. Prettenthaler habe einer Frau durch einen Faustschlag die Nase gebrochen. Der Spieler selbst plädierte im Rahmen des Verfahrens auf unschuldig. In Bad Radkersburg mache RB-Trainer Peter Pacult seine Mannschaft fit für die neue Saison. Unterstützt werde er dabei von Fitness-Coach Christian Canestrini. Mit Pressesprecher Sharif Shoukry und Linksverteidiger Umut Kocin seien zwei weitere Akteure dabei, die zuletzt in Österreich arbeiteten.

Read more »

LVZ: RB Leipzig im Trainingslager in Bad Radkersburg

Dass RB Leipzig gestern mit dem Trai9ningslager im österreichischen Bad Radkersburg begonnen hat, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 19.07.2011. Der Tross sei am Nachmittag mit dem Flugzeug in Graz gelandet und habe bereits um 17 Uhr das erste Training abgehalten. Mit dabei sei auch der Probespieler Mark Prettenthaler. Der Defensivspieler habe zuletzt für den SV Ried gespielt und sei früher auch beim FC Augsburg aktiv gewesen.

Read more »

BILD: Mark Prettenthaler zur Probe bei RB Leipzig

Dass Mark Prettenthaler derzeit zur Probe bei RB Leipzig mittrainiert, berichtet BILD am 19.07.2011. Der 28jährige habe zuletzt beim SV Ried gespielt und weile derzeit im Trainingslager von RB im österreichischen Bad Radkersburg. Das Trainingslager sei gekennzeichnet von zwei Trainingseinheiten am Tag. Während es morgens um 8 Uhr losgeht und um 9.30 Uhr das erste Mal trainiert wird, falle abends um 22.30 Uhr der Hammer. Besondere Maßnahmen zur Förderung der Teamstrukturen betreibe RB-Trainer Peter Pacult derweil nicht. Teambuilding komme von selbst, so BILD über Pacults Philosophie.

Read more »

BILD: RB Leipzig nähert sich Stammelf

Dass RB Leipzig dabei ist, seine Stammelf zu finden, berichtet BILD am 18.07.2011. Der Test beim VfB Auerbach sei in dieser Hinsicht ein “Härtetest” gewesen. Im Tor sei Pascal Borel gesetzt. Rechts und links seien Christian Müller und Umut Kocin Stamm. Die Innenverteidigung werde dagegen derzeit noch gesucht. Hier stünden Fabian Franke, Henrik Ernst, Tim Sebastian, Daniel Rosin und Testspieler Ole Kittner zur Wahl. Die Position der Doppelsechs würde laut BILD Timo Rost und Pekka Lagerblom besetzen. Rechts und links seien im Mittelfeld Timo Röttger und Sebastian Heidinger gesetzt. Im Angriff spiele derzeit Thiago Rockenbach als hängende Spitze und...

Read more »

LVZ: RB Leipzig auf dem Weg zur schnellen Offensive

Dass RB Leipzig in der Vorbereitung am schnellen Offensivspiel arbeitet, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 18.07.2011. Langsam seien dabei Entwicklungen zu erkennen, wie auch die Testspielergebnisse mit dem 3:1 beim VfB Auerbach und dem 4:0 beim FC Grimma zeigten. Die Spieler von RB Leipzig zeigten sich zufrieden mit der von Trainer Peter Pacult präferierten Spielweise. Timo Rost sah einen “sehr guten” Test beim VfB Auerbach. Keeper Pascal Borel habe vor allem gefallen, dass “wir immer versucht haben, nach vorne zu spielen.” Und Daniel Frahn freue sich über neue Möglichkeiten: “Alles geht jetzt schneller. Wir Stürmer bekommen automatisch mehr Szenen.”...

Read more »

Diverse: RB Leipzig gewinnt Benefizspiel in Grimma

Dass RB Leipzig ein Benefizspiel beim FC Grimma mit 4:0 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 17. und 18.07.2011. Die Tore für die Leipziger hätten Thiago Rockenbach, Sebastian Heidinger, Paul Schinke und Stefan Kutschke erzielt. Das Spiel wurde vor 1.200 Zuschauern zugunsten der Familie des ehemaligen Grimmaer Fußballers Heiko Pörschmann, der im vergangenen November aufgrund von Depressionen den Freitod wählte, ausgetragen. Insgesamt seien rund 7.000 Euro zusammengekommen. BILD (print): RB spielt 7.000 Euro ein fc-grimma.de: ALLe ehemaligen Oberligaspieler und Weggefährten waren da !! LVZ-Online: RB Leipzig gewinnt Testspiele gegen Auerbach und Grimma LVZ-Online: Benefizspiel für Heiko Pörschmann redbulls.com: Fußball...

Read more »

Diverse: RB Leipzig gewinnt beim VfB Auerbach

Dass RB Leipzig ein Testspiel beim VfB Auerbach mit 3:1 gewonnen hat, berichten diverse Medien am 16.07.2011. Die Tore erzielten bei einer guten Leistung der Leipziger Daniel Frahn (2) und Sebastian Heidinger. Alle vier Treffer fielen bereits vor der Pause. BILD: RB gewinnt 3:1 in Auerbach Freie Presse: Leipzig einen Tick abgebrühter MDR: Erfolge für Erfurt, Halle und Leipzig redbulls.com: Gute Leistung beim 3:1-Sieg in Auerbach

Read more »

BILD: Ole Kittner zur Probe bei RB Leipzig

Dass Ole Kittner nach Ervin Skela der nächste Spieler ist, der bei RB Leipzig im Probetraining weilt, berichtet BILD am 16.07.2011. Der 24jährige Kittner habe zuletzt in der dritten Liga für TuS Koblenz gespielt und solle nach der langwierigen Verletzung von Innenverteidiger Marcus Hoffmann eine mögliche Alternative für die Abwehr darstellen.

Read more »

LVZ: Christian Müller als Stammkraft bei RB Leipzig

Dass Christian Müller, Neuzugang bei RB Leipzig auf der Position des Rechtsverteidigers, bei RB-Trainer Peter Pacult hoch im Kurs steht, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 16.07.2011. Der 27jährige habe zuletzt beim FSV Frankfurt in der zweiten Liga gespielt und hoffe nun, mit RB Leipzig mittelfristig wieder in diese Liga zurückzukehren. Die Möglichkeiten bei RB Leipzig empfinde Christian Müller sogar als „erstligareif“. Das gelte für die Trainingsbedingungen genauso, wie für die medizinische Betreuung. Das Training unter Peter Pacult gefalle Christian Müller: „Immer mit Ball und Power, macht Spaß!“ Den Vergleich mit Pacults Vorgänger bei RB, Tomas Oral habe Müller aus...

Read more »

BILD: Wolfgang Loos leistet viel Arbeit

Dass Wolfgang Loos bei RB Leipzig sowohl für sportliche als auch für wirtschaftliche Fragen zuständig ist, zeigt ein Interview mit dem Sportdirektor in der BILD vom 16.07.2011. Loos habe sich nach seinem Amtsantritt zuerst einmal mit verschiedenen Entscheidungsträgern der Stadt und des Landes, wie dem Leipziger Oberbürgermeister bekannt gemacht, sich um die Verlängerung der Verträge für die Trainingsstätte in der Sportschule Abtnaundorf gekümmert und sich mit (möglichen) Spielertransfers beschäftigt. Wann man die neue Trainingsstätte am Cottaweg beziehen könne, sei derzeit noch unklar. Derzeit würden dort auch noch „Verbesserungen für den medizinischen Bereich und für den Zeugwart angestrebt.“ Die sportliche...

Read more »

BILD: RB Leipzig sucht erfahrenen Offensivmann

Dass RB Leipzig noch einen erfahrenen Offensivmann sucht berichtet BILD am 15.07.2011. Die derzeitige Sturmreihe sei mit einem Alter von im Schnitt nur knapp jenseit der 20 zu jung. In Frage käme für RB Leipzig Ervin Skela, der derzeit bei RB mitrainiere und die Aufgabe “reizvoll” fände: “Erstmal will ich nur mit trainieren. Alles andere sehen wir später.” Am Samstag soll Ervin Skela für RB Leipzig im Testspiel gegen den VfB Auerbach auflaufen. Wenn es mit Ervin Skela nicht klappen sollte stünden RB Leipzig auch andere Optionen offen. Sportdirektor Wolfgang Loos jedenfalls bleibe gelassen: “Viele Klubs haben ihren Etat...

Read more »

LVZ: RB Leipzig schießt Mannschaftsfoto

Dass bei RB Leipzig gestern in der Red Bull Arena das Mannschaftsfoto geschossen wurde, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 15.07.2011. Fotograf sei der international bekannte Uwe Düttmann gewesen. Nach dem schwachen 3:3 von RB Leipzig im Test gegen 1860 München II gingen die Vorbereitungsspiele morgen mit der Begegnung beim VfB Auerbach weiter. Am Sonntag, den 17.07. folge das Spiel beim FC Grimma, kurz bevor man am Montag ins Trainingslager nach Österreich (Bad Ratkersburg) fliege. Bericht vom Fotoshooting bei LVZ-Online: Blitzlicht am Ende des Tunnels – RB Leipzig posiert für neues Mannschaftsfoto

Read more »

LVZ: Marco Kurth sieht RB Leipzig positiv

Dass die Tätigkeit eines Investors im Leipziger Fußball gut für Leipzig sei, meint Marco Kurth, derzeit bei Energie Cottbus unter Vertrag im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 14.07.2011.  Die Traditionsclubs hätten in der Vergangenheit zu viel falsch gemacht. Dass Carsten Kammlott zu RB Leipzig gewechselt sei, verstehe Marco Kurth aus der Sicht des Vereins, aber nicht aus der Sicht des Spielers: “Dass Kammlott mit 20 in die Regionalliga statt in die 2.Liga geht, ist ein Unding. Ich weiß nicht, wer ihn da beraten hat.”

Read more »

LVZ: Ervin Skela zur Probe bei RB Leipzig

Dass Ervin Skela, früherer Bundesliga-Profi unter anderem bei Eintracht Frankfurt und Energie Cottbus bei RB Leipzig zur Probe mittrainiert, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 14.07.2011. Der 34jährige habe zuletzt in Polen gespielt und werde am Sonntag in einem Testspiel für RB Leipzig auflaufen. Für Ervin Skela spreche auch, dass für RB-Trainer Peter Pacult das Alter eines Spielers keine entscheidende Rolle spiele, sondern nur dessen Leistung. Und: In einem Testspiel trennte sich RB Leipzig von 1860 München II mit 3:3.

Read more »

BILD: Thiago Rockenbach erwartet schwere Saison

Dass Thaigo Rockenbach für RB Leipzig eine schwere Saison in der Regionalliga Nord 2011/2012 erwartet, berichtet BILD am 14.07.2011.  Zwar habe man eine bessere Mannschaft als in der vergangenen Spielzeit, aber die Gegner seien hochmotiviert und würden es RB Leipzig aufgrund ihrer defensiven Spielweise sehr schwer machen. Zudem sei der Druck, aufsteigen zu müssen sehr hoch. Trotzdem kann es, so Thiago Rockenbach nur das Ziel Aufstieg geben: “Wenn wir unsere individuelle Klasse ausspielen und als Mannschaft auftreten, packen wir es.” Zudem: RB Leipzig habe in einem Testspiel gegen 1860 München II 3:3 gespielt. Und: RB-Trainer Peter Pacult wolle noch...

Read more »

Diverse: RB Leipzig mit Remis gegen 1860 München II

Dass sich RB Leipzig in einem Testspiel von 1860 München 3:3-Unentschieden getrennt hat, berichten verschiedene Medien am 13. und 14.07.2011. Die Tore für RB zur dreimaligen Führung erzielten Timo Röttger, Daniel Rosin und Thiago Rockenbach. Insgesamt kamen auf Seiten der Leipziger 21 Akteure zum Einsatz. dieblaue24.de: Winkler ärgert Pacult: 3:3 gegen Red Bull! MDR: Jede Menge Tore bei drei Regionalligisten nordbayern.de: Duell zwischen jungen Löwen und roten Bullen redbulls.com: Torreicher Test gegen die jungen Löwen tsv1860.de: Löwen-Reserve spielt 3:3 gegen RB Leipzig tz: Test gegen RB Leipzig: Kleines Schützenfest bei “kleinen” Löwen

Read more »