Wolfsburger Allgemeine

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. VfL Wolfsburg 3:2

Dass RB Leipzig im DFB-Pokal 2011/2012 die Sensation geschafft und gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg mit 3:2 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 29.07. und 30.07. Der Matchwinner sei der dreifache Torschütze für RB Leipzig Daniel Frahn gewesen. Passend zum Spiel sei die euphorische Kulisse von mehr al 31.000 Zuschauern gewesen. BILD: Leipzig schockt Magath! BILD: „Hammer!“ Waldi lobt Leipzigs Rote Bullen Eurosport: DFB-Pokal – Leipzig blamiert Magaths “Wölfe” Focus (DPA-Text): Pokal-Sensation in Leipzig Hamburger Abendblatt (basierend auf Agenturtexten): Sensation! Red Bull Leipzig besiegt Magaths Wölfe Kicker: “Wölfe” können Frahn nicht fassen Kurier: Leipzig erfreut das Red-Bull-Imperium L-IZ: Rasenballsport:...

Read more »

WAZ: Köstner sieht RB Leipzig und HFC als Favoriten

Dass Lorenz-Günther Köstner, Trainer beim VfL Wolfsburg II die Mannschaften von RB Leipzig und vom Halleschen FC als Favoriten für den Aufstieg in der Regionalliga Nord 2011/2012 sieht, berichtet er im Interview mit der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung am 26.07.2011. Für seine eigene Mannschaft gibt er nach diversen Abgängen und Zugängen das Ziel aus “so schnell wie möglich eine funktionierende Mannschaft auf den Platz bekommen”.

Read more »

Diverse: RB Leipzig im DFB-Pokal gegen VfL Wolfsburg

Dass die Auslosung für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal 2011/2012 RB Leipzig den ehemaligen Deutschen Meister VfL Wolfsburg mit Felix Magath als Trainer einbgebracht hat, berichten verschiedene Medien zwischen dem 11.06. und dem 13.06.2011. Peter Pacult, Trainer bei RB Leipzig freue sich auf Magath, den er wegen seiner Arbeitsweise mag. Alexander Laas spreche von einem “Hammerlos”. Und Paul Schinke hoffe nicht zuletzt, dass “viele Leipziger ins Stadion kommen”. BILD: Der VfL Wolfsburg kommt nach Leipzig Die Presse: DFB-Pokal: Peter Pacult bekommt Duell mit Felix Magath Kurier: Magath-Fan Pacult empfängt Wolfsburg L-IZ: DFB-Pokal-Auslosung: Bullen gegen Wölfe LVZ-Online: Ganz großes Los...

Read more »

WAZ: VfL-Sieg im Spitzenspiel gegen RB Leipzig

Dass mit Kevin Scheidhauer ausgerechnet ein ehemaliger Leipziger das Siegtor zum 1:0 des VfL Wolfsburg II gegen RB Leipzig erzielt habe, berichtet die Wolfsburger Allgemeine am 11.04.2011. Damit sei der VfL wieder nah an den Aufstiegsplatz in der Regionalliga herangerückt. Die Gastgeber seien gegen RB leipzig gut in die Partie gestartet, hätten sich aber in der ersten Hälfte zunehmend den Schneid abkaufen lassen. In der zweiten Hälfte sei der Wolfsburger Profinachwuchs dann immer besser ins Spiel gekommen und hätte kurz vor dem Ende noch den Siegtreffer erzielt. „Am Ende ein verdienter Erfolg“, so zitiert die Wolfsburger Allgemeine abschließend den...

Read more »