Sächsische Zeitung

SZ: Uli Hoeneß sieht RB Leipzig als Chance

Dass Uli Hoeneß die Investitionen von Red Bull bei RB Leipzig positiv bewertet, berichtet er im Interview mit der Sächsischen Zeitung vom 07.10.2011: “Wenn das Modell RB Leipzig funktioniert, ist es gut für den ganzen deutschen Fußball, nicht nur für den Osten.” Dabei sei laut Uli Hoeneß aber nicht ausgemacht, dass das Modell auch tatsächlich funktionieren wird: “Entscheidend ist, ob es der Investor schafft, neben seinen wirtschaftlichen Interessen den Fans guten Fußball zu bieten.” Letztendlich würde der Zuschauer über den Erfolg beziehungsweise Misserfolg von RB Leipzig entscheiden. Wenn diese sich nicht für den Verein interessierten, dann wäre dies, so...

Read more »

Diverse: RB Leipzig mit neuem Pressesprecher

Dass RB Leipzig mit Sharif Shoukry einen neuen Pressesprecher ernannt hat, berichten verschiedene Medien am 08.07.2011. Der 35jährige sei bisher bei Rapid Wien tätig gewesen und ersetze den bisherigen RB-Sprecher Enrico Bach, der nach nur drei Monaten wieder aus seinem Amt scheide. BILD: Neuer Pressesprecher bei RB Leipzig LVZ-Online: Das Personalkarussell dreht sich weiter – neuer Pressesprecher bei RB Leipzig redbulls.com: Sharif Shoukry wird neuer Pressesprecher Sächsische Zeitung: Neuer Pressesprecher bei RB Leipzig

Read more »

Diverse: Timo Röttger zu RB Leipzig

Timo Röttger wechselt zur kommenden Saison von Dynamo Dresden zu RB Leipzig. Das berichten übereinstimmend verschiedene Medien und die offizielle Homepage von RB Leipzig. Der 25jährige Mittelfeldspieler erhalte einen Drei-Jahres-Vertrag und freue sich auf die neue Aufgabe: “Ich habe mich intensiv mit dem Verein und seinen Zielen beschäftigt und denke, dass ich mit RB in Leipzig viel erreichen kann.” Dieter Gudel, Geschäftsführer bei RB Leipzig zeigte sich zufrieden mit der Verpflichtung Röttgers: “Er ist ein vielseitiger Offensivspieler mit einem großen Kämpferherz, der in der 2. und 3. Liga schon viel Erfahrung sammeln konnte. Damit passt er bestens in unser...

Read more »

Diverse: RB Leipzig gewinnt Sachsenpokal-Finale

Dass RB Leipzig durch einen 1:0-Sieg gegen den Chemnitzer FC den Sachsenpokal gewonnen und sich damit für den DFB-Pokal 2011/2012 qualifiziert hat, berichten verschiedene Medien am 01.06. und 02.06.2011. Das Spiel sei emotionsgeladen, stimmungsvoll und rassig gewesen. Torschütze sei der nach der Saison aus der Profikarriere ausscheidende Ex-Chemnitzer Ingo Hertzsch gewesen. Knapp 14.000 Zuschauer haben das Spiel sehen wollen. BILD: Bullen holen den Sachsen-Pokal Freie Presse: Großartige Saison endet ohne i-Tüpfelchen Hamburger Abendblatt: Erster Titel für RB Leipzig: Oral geht mit gutem Gefühl L-IZ: Sachsenpokal-Finale: Rasenballsport siegt 1:0 und zieht in den DFB-Pokal ein LVZ-Online: RB Leipzig schnappt sich...

Read more »

Diverse: Peter Pacult kommt, Thomas Linke geht

Mit dem Rücktritt von Thomas Linke, Sportdirektor bei RB Leipzig und der Verpflichtung des neuen Trainers Peter Pacult für die kommende Spielzeit beschäftigen sich verschiedene Medien in ähnlichen Beiträgen in der Zeit vom 04.05. bis 06.05.2011. Berliner Zeitung: Pacult wird neuer Coach bei RB Leipzig – Linke weg Berliner Zeitung: Immer wieder Meuselwitz Der Standard: Pacult neuer Trainer von RB Leipzig Die Presse: Vertrag unterzeichnet: Pacult ab Sommer bei Leipzig Die Presse: Peter Pacult, der neue Alleinherrscher von Leipzig Focus: Pacult wird neuer Trainer bei RB Leipzig Freie Presse: Pacult wird neuer Trainer bei RB Leipzig heute.at: Pacult coacht ab...

Read more »