Mitteldeutsche Zeitung

MZ: Zweigeteilte Regionalliga Nord

Dass die Regionalliga Nord 2011/2012 eine Zweiklassen-Gesellschaft ist, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 15.11.2011. An der Spitze stünden RB Leipzig, Holstein Kiel und Hallescher FC. Zwischen den ersten drei Teams der Regionalliga Nord betrage der Abstand derzeit zwei Punkte. Der nächste Verfolger liege bereits 9 Punkte hinter den Dreien zurück.

Read more »

MZ: Maik Wagefeld wütend auf RB Leipzig

Dass Maik Wagefeld, Mittelfeldspieler beim Halleschen FC derzeit eher wütend in Richtung RB Leipzig schaut, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 12.11.2011. Missmutig mache Wagefeld, dass man angeblich so tue als laufe in der Regionalliga Nord 2011/2012 ein Zweikampf zwischen Holstein Kiel und RB Leipzig. Dabei sei sein Hallescher FC noch mitten drin im Geschehen: “Wenn wir in Plauen gewinnen, sind wir wieder dran, im günstigsten Fall sogar an RB vorbei.” Man werde, so Maik Wagefeld im Kampf um den Aufstieg keinesfalls nachlassen: “Wenn die Leipziger das ernst meinen, dann haben sie uns zu früh abgeschrieben. Unsere Abwehr ist die...

Read more »

Vorberichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen FC Augsburg

Dass RB Leipzig in der zweiten Runde des DFB-Pokal 2011/2012 am 25.10.2011, 19 Uhr in der Red Bull Arena gegen den FC Augsburg antritt, ist das Thema verschiedener Vorberichte am 24. und 25.10.2011. Wie schon in der ersten Runde gegen den VfL Wolfsburg möchte der Regionalligist einen Bundesligisten bezwingen und damit für eine weitere Pokalsensation sorgen. Für das Spiel RB Leipzig gegen den FC Augsburg wurden im Vorverkauf mehr als 23.000 Karten abgesetzt. Deshalb rechne man letztlich mit 25.000 bis 30.000 Besuchern. Karten gebe es noch in ausreichendem Maße an der Abendkasse. Der FC Augsburg müsse auf Keeper Simon...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. St. Pauli II 1:1

Dass sich RB Leipzig am 10. Spieltag der Regionalliga Nord im Heimspiel gegen den FC St. Pauli mit einem 1:1 begnügen musste, berichten verschiedene Medien am 21. und 22.10.2011. Daniel Frahn hatte den bisherigen Tabellenführer vor 4.500 Zuschauern in der ersten Halbzeit in Führung geschossen, St. Pauli in der zweiten Hälfte noch den Ausgleich erzielt. Bei frostigen Temperaturen habe RB Leipzig zwar mehr vom Spiel gehabt, sei aber selten zwingend vor das gegnerische Tor gekommen. St. Pauli II habe geschickt verteidigt und über ihre schnellen Spitzen immer wieder für Gefahr gesorgt. BILD: RB Leipzig nur remis gegen St.-Pauli-Bubis fcstpauli.com:...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen VFC Plauen 1:1

Dass sich RB Leipzig am achten Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 mit einem 1:1 gegen den VFC Plauen begnügen musste, berichten verschiedene Medien im Nachgang der Partie am 02., 03. und 04.10.2011. Vor über 5.000 Zuschauern seien die Gäste kurz nach der Pause in Führung gegangen, bevor RB Leipzig durch einen abgefälschten Fernschuss durch Pekka Lagerblom habe ausgleichen können. RB Leipzig sei 90 Minuten lang das überlegene Team gewesen, sei allerdings an einem defensiven Gegner und einer mangelnden Chancenverwertung gescheitert. Zudem habe der Schiedsrichter umstrittenerweise in der 83.Minute bei einer Rettungsaktion auf der Linie nicht auf Tor für RB...

Read more »

Berichte: Rot-Weiß Weißenfels gegen RB Leipzig 2:19

Dass RB Leipzig ein Testspiel beim SV Rot-Weiß Weißenfels vor knapp 700 Besuchern mit 19:2 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 27. und 28.09.2011. Das Spiel habe in Zorbau bei Weißenfels stattgefunden und sei ein Benefizspiel zugunsten der krebskranken Jenny Franke und ihrer Familie gewesen. Die 11jährige habe den Anstoß ausführen dürfen und sei anschließend 90 Minuten lang die Assistentin von RB-Coach Peter Pacult gewesen. Bei RB Leipzig habe zum ersten Mal seit seinem Wechsel der langzeitverletzte Innenverteidiger Marcus Hoffmann für eine Halbzeit auf dem Platz gestanden. Ansonsten standen die sportlichen Aspekte bei diesem Spiel eher im Hintergrund. BILD...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. 1.FC Magdeburg 1:1

Dass sich RB Leipzig im Heimspiel der Regionalliga Nord 2011/2012 mit einem 1:1 gegen den 1.FC Magdeburg begnügen musste, berichten verschiedene Medien im Nachgang der Partie am 18. und 19.09.2011. Die Führung der Magdeburger durch Dawid Krieger in der 30. Minute habe RB Leipzig durch Timo Röttger nach 57 Minuten zum insgesamt gerechten Unentschieden egalisiert. Das Spiel RB Leipzig gegen den 1.FC Magdeburg sahen insgesamt fast 10.000 Zuschauer bei misslichen, äußeren Bedingungen. Dabei zogen defensiv- und laufstarke Magdeburger dem Offensivspiel von RB Leipzig den Zahn. Durch den Punktverlust musste RB Leipzig auch die Tabellenspitze in der Regionalliga Nord abgeben...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen HSV II 1:2

Dass RB Leipzig den Heimauftakt in der Regionalliga Nord 2011/2012 trotz guter Leistung mit 1:2 gegen den Hamburger SV II verloren hat, berichten verschiedene Medien am 13.08.2011. Nachdem die Gäste bereits früh in Führung gegangen seien, habe RB Leipzig das Spiel bestimmt und kurz nach der Pause durch Stefan Kutschke den verdienten Ausgleich erzielt. Allerdings habe man es in der Folge verpasst den Fürhungstreffer zu erzielen. Nach einer umstrittenen roten Karte für Innenverteidiger Henrik Ernst nach einer Notbremse hätten die Gäste gegen RB Leipzig dann noch den entscheidenden Treffer zum Sieg erzielt. BILD: Bullen verlieren gegen HSV-Bubis hsv.de: HSV...

Read more »

Berichte: RB Leipzig im DFB-Pokal gegen FC Augsburg

Dass RB Leipzig in der zweiten Runde des DFB-Pokals 2011/2012 gegen den Bundesligisten FC Augsburg antreten muss, berichten verschiedene Medien am 07.08.2011. Das habe die gestrige Auslosung ergeben. Für RB-Sportdirektor Wolfgang Loos sei Augsburg ein interessantes Los. Priorität habe aber weiterhin der Regionalliga-Start. BILD: Eine machbare Aufgabe für die Bullen? LVZ-Online: Freude bei RB Leipzig über DFB-Pokal-Los Augsburg – Dynamo muss nach Dortmund...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. VfL Wolfsburg 3:2

Dass RB Leipzig im DFB-Pokal 2011/2012 die Sensation geschafft und gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg mit 3:2 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 29.07. und 30.07. Der Matchwinner sei der dreifache Torschütze für RB Leipzig Daniel Frahn gewesen. Passend zum Spiel sei die euphorische Kulisse von mehr al 31.000 Zuschauern gewesen. BILD: Leipzig schockt Magath! BILD: „Hammer!“ Waldi lobt Leipzigs Rote Bullen Eurosport: DFB-Pokal – Leipzig blamiert Magaths “Wölfe” Focus (DPA-Text): Pokal-Sensation in Leipzig Hamburger Abendblatt (basierend auf Agenturtexten): Sensation! Red Bull Leipzig besiegt Magaths Wölfe Kicker: “Wölfe” können Frahn nicht fassen Kurier: Leipzig erfreut das Red-Bull-Imperium L-IZ: Rasenballsport:...

Read more »

Vorberichte: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg

Vor dem Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg im DFB-Pokal werfen verschiedene Medien am 28. und 29.07.2011 einen Blick auf das Spiel. RB Leipzig gelte gemeinhin als Außenseiter, der den großen Favoriten aber trotzdem ärgern wolle. Zum Spiel werden etwa 30.000 Zuschauer erwartet. Das wäre für RB Leipzig neuer Vereinsrekord. Allgemeine Zeitung: Magath schärft Sinne – für Leipzig und Berlin Financial Times: Duell der Retortenklubs Kicker: Bringt Pacult die Bullen zum Fliegen? L-IZ: DFB-Pokal: Bullen wollen Wölfe ärgern LVZ-Online: Neue Perspektiven bei RB Leipzig – Bullen füllen gegen Wolfsburg die Außenseiterrolle LVZ-Online: RB Leipzig jagt Zuschauerrekord – schon 20.000 Tickets...

Read more »

MZ: RB Leipzig im bundesdeutschen Rampenlicht

Dass RB Leipzig mit dem DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg erstmals so richtig im bundesdeutschen Rampenlicht steht, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 27.07.2011. Zwischen beiden Teams gäbe es zudem viele Parallelen (Trainer, Sponsor). Felix Magath nehme den Gegner RB Leipzig nicht auf die leichte Schulter und wisse, dass man es mit einem Kader zu tun habe, der besser ist als man bei einem Viertligisten vermuten könnte: “Die Mannschaft muss wissen, dass sie in Leipzig an ihre Leistungsgrenze gehen muss.” RB Leipzig erwarte für das Spiel gegen Wolfsburg 30.000 Zuschauer. Anmerkung: Der Artikel der Mitteldeutschen Zeitung basiert auf einer Agenturmeldung...

Read more »

MZ: Hallescher FC jagt RB Leipzig

Dass RB Leipzig sich in der Regionalliga Nord 2011/2012 der harten Konkurrenz des Halleschen FC erwehren muss, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 27.06.2011. Der 30jährige, bundesligaerfahrene Hallenser Neuzugang Maik Wagefeld sei bereit für den Kampf mit RB: “Warum sollten nicht wir – wie in diesem Jahr Chemnitz – diesmal RB Leipzig den Aufstiegsplatz streitig machen?” Auch für den Trainer des Halleschen FC, Sven Köhler sei es das Ziel mit RB Leipzig auf Augenhöhe zu agieren: “Wir wollen wie Kiel und Wolfsburg II die Leipziger ärgern.”

Read more »

Diverse: RB Leipzig verpflichtet Wolfgang Loos

Dass RB Leipzig mit Wolfgang Loos einen neuen Sportdirektor verpflichtet hat, berichten verschiedene Medien am 16.06.2011. Der 55jährige Loos, der in seiner Karriere auf eine reichhaltige Sportdirektoren-Erfahrung zurückblicken kann, arbeitete zuletzt als Geschäftsführer für die TuS Koblenz und unterschreibt einen Vertrag bis 2013 in Leipzig. Zitiert wird Loos zu seiner neuen Aufgabe verschiedentlich wie folgt: “Ich freue mich auf die interessante und sportliche Aufgabe in einem solch jungen Verein und hoffe, die Roten Bullen mit meiner langjährigen Erfahrung im Profifußball auf dem Weg nach oben unterstützen zu können.” Freie Presse: Loos neuer Sportdirektor bei RB Leipzig Kicker: Loos wird...

Read more »

Diverse: RB Leipzig im DFB-Pokal gegen VfL Wolfsburg

Dass die Auslosung für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal 2011/2012 RB Leipzig den ehemaligen Deutschen Meister VfL Wolfsburg mit Felix Magath als Trainer einbgebracht hat, berichten verschiedene Medien zwischen dem 11.06. und dem 13.06.2011. Peter Pacult, Trainer bei RB Leipzig freue sich auf Magath, den er wegen seiner Arbeitsweise mag. Alexander Laas spreche von einem “Hammerlos”. Und Paul Schinke hoffe nicht zuletzt, dass “viele Leipziger ins Stadion kommen”. BILD: Der VfL Wolfsburg kommt nach Leipzig Die Presse: DFB-Pokal: Peter Pacult bekommt Duell mit Felix Magath Kurier: Magath-Fan Pacult empfängt Wolfsburg L-IZ: DFB-Pokal-Auslosung: Bullen gegen Wölfe LVZ-Online: Ganz großes Los...

Read more »

Diverse: RB Leipzig gewinnt Sachsenpokal-Finale

Dass RB Leipzig durch einen 1:0-Sieg gegen den Chemnitzer FC den Sachsenpokal gewonnen und sich damit für den DFB-Pokal 2011/2012 qualifiziert hat, berichten verschiedene Medien am 01.06. und 02.06.2011. Das Spiel sei emotionsgeladen, stimmungsvoll und rassig gewesen. Torschütze sei der nach der Saison aus der Profikarriere ausscheidende Ex-Chemnitzer Ingo Hertzsch gewesen. Knapp 14.000 Zuschauer haben das Spiel sehen wollen. BILD: Bullen holen den Sachsen-Pokal Freie Presse: Großartige Saison endet ohne i-Tüpfelchen Hamburger Abendblatt: Erster Titel für RB Leipzig: Oral geht mit gutem Gefühl L-IZ: Sachsenpokal-Finale: Rasenballsport siegt 1:0 und zieht in den DFB-Pokal ein LVZ-Online: RB Leipzig schnappt sich...

Read more »

MZ: RB Leipzig gegen Chemnitz auf Augenhöhe

Vor dem Sachsenpokal-Finale RB Leipzig gegen den Chemnitzer FC sehen beide Trainer keinen klaren Favoriten. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 31.05.2011. Während der Pokalsieg für RB Leipzig ein kleiner Trost nach einer schwachen Saison wäre, wäre der Cup für den Chemnitzer FC die Krönung der überragenden Leistungen in den letzten Monaten. RB-Trainer Tomas Oral müsse auf viele Spieler verzichten und stelle eine “gedrückte Stimmung” fest, da viele Spieler nicht wüssten, wie es nach der Saison mit ihren Karrieren weitergehe. Eine ganze Reihe von Spielern werde bei RB Leipzig vor dem Spiel gegen Chemnitz verabschiedet werden. Gästecoach Gerd Schädlich...

Read more »

MZ: Chemnitzer FC gegen RB Leipzig vor Aufstieg

Dass der Chemnitzer FC durch einen Sieg ausgerechnet gegen den großen Saisonfavoriten RB Leipzig morgen den Aufstieg feiern könne, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 20.05.2011. Gerd Schädlich, Trainer der Chemnitzer zur besonderen Konstellation: “Ich freue mich, dass es gerade jetzt gegen RB geht.” Der Chemnitzer FC erwarte mehr als 10.000 Zuschauer. Nach dem Abstieg aus der zweiten Liga 2001 und dem folgenden Absturz stehe der Verein nun wieder vor einer positiven Zukunft.

Read more »

MZ: RB Leipzig mit Sieg in schwachem Spiel

Dass RB Leipzig in einem schwachen Spiel den Halleschen FC 2:0 geschlagen hat, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 15.05.2011. Gäste-Coach Sven Köhler habe seine Stammkräfte für das Finale im Sachsen-Anhalt-Pokal geschont. RB-Trainer Tomas Oral habe aufgrund von Verletzungen und Sperren auf insgesamt sechs Spieler verzichten müssen. Dies sei zulasten des Spielflusses gegangen. Spielentscheidend sei der Fehlpass von HFC-Verteidiger Patrick Mouaya auf Stefan Kutschke gewesen, der für RB Leipzig dadurch das 1:0 erzielen konnte und später auch auf 2:0 erhöht habe. Mouaya sei die Schwachstelle im Hallenser Spiel gewesen, die insbesondere von RB-Spieler Thiago Rockenbach erkannt und ausgenutzt worden sei.

Read more »

MZ: Markus Müller spielt gegen RB Leipzig

Dass sich Markus Müller vor dem Auswärtspiel seines Halleschen FC bei RB Leipzig auf den Kollegen und Freund Stefan Kutschke freut, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 13.05.2011. Der eigentlich bereist aussortierte Markus Müller käme im Spiel RB Leipzig gegen Hallescher FC nur deswegen zum Zuge, weil Gästetrainer Sven Köhler für das wichtige Landespokal-Finale zwei Tage später seine Stammelf schone. Müller und Kutschke kennen und schätzen sich laut Mitteldeutscher Zeitung aus vielen, früheren Duellen. Doch, so Markus Müller: “Für 90 Minuten ruht die Freundschaft. Aber nach dem Abpfiff wird es wohl zum Trikottauschen reichen.” Im Gegensatz zu Markus Müller beim...

Read more »

Diverse: RB Leipzig am Cottaweg

Über einen Pressetermin auf dem im Bau befindlichen Trainingsgelände von RB Leipzig berichten verschiedene Medien am 11. und 12.05.2011. Tenor: es entstehen erstklassige Anlagen; zwei Bauabschnitte, der erste endet im August, der zweite in 2 zwei bis drei Jahren; Bau voll im Zeitplan; Bau schafft Glaubwürdigkeit und Authentizität. L-IZ: RB-Trainingszentrum am Cottaweg: Baulärm unterm Riesenrad LVZ-Online: “Gekommen, um zu bleiben”: RB-Zentrum soll Beweis für Standhaftigkeit sein MDR: RB-Trainingsgelände wächst Mitteldeutsche Zeitung: Red Bull Trainingszentrum wächst redbulls.com: Bau des Trainingsgeländes voll im Plan redbulls.com: Video vom Trainingsgelände – “Wir errichten gerade unser Zuhause” (RB-Geschäftsführer Dieter Gudel)

Read more »

Diverse: Peter Pacult kommt, Thomas Linke geht

Mit dem Rücktritt von Thomas Linke, Sportdirektor bei RB Leipzig und der Verpflichtung des neuen Trainers Peter Pacult für die kommende Spielzeit beschäftigen sich verschiedene Medien in ähnlichen Beiträgen in der Zeit vom 04.05. bis 06.05.2011. Berliner Zeitung: Pacult wird neuer Coach bei RB Leipzig – Linke weg Berliner Zeitung: Immer wieder Meuselwitz Der Standard: Pacult neuer Trainer von RB Leipzig Die Presse: Vertrag unterzeichnet: Pacult ab Sommer bei Leipzig Die Presse: Peter Pacult, der neue Alleinherrscher von Leipzig Focus: Pacult wird neuer Trainer bei RB Leipzig Freie Presse: Pacult wird neuer Trainer bei RB Leipzig heute.at: Pacult coacht ab...

Read more »

MZ: RB Leipzig stimmt Spielverlegung nicht zu

Dass RB Leipzig einer Vorverlegung des am 15,05. stattfindenden Heimspiels gegen den Halleschen FC nicht zugestimmt hat, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 03.05.2011. Die Hallenser hätten um die Verschiebung des Spiels gebeten, weil sie zwei Tage später im Pokal gegen Grün-Weiß Piesteritz antreten müssen. Auch nach einem Gespräch mit Werner Georg, Präsident des Fußball-Landesverbandes Sachsen-Anhalt habe RB Leipzig nicht eingelenkt: “Dieter Gudel hat mir gesagt, dass, obwohl das Stadion in Leipzig an jenem Sonnabend frei sei, RB nicht erpicht darauf ist, Vertragsstrafen an seine Partner – etwa beim Catering – zu zahlen.” RB...

Read more »

MZ: Hallescher FC sauer auf RB Leipzig

Mit großem Unverständnis reagiert der Manager des Halleschen FC, Ralph Kühne auf die Weigerung von RB Leipzig, das Punktspiel vom 15.05.2011 um ein oder zwei Tage vorzuverlegen. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 29.04.2011. Trotzdem die Sicherheitsbehörden einer Verlegung zugestimmt hätten, würde sich RB Leipzig gegen einen neuen Spieltermin sperren. Dies stoße beim Halleschen FC auf großes Unverständnis, da es in diesem Spiel (RB Leipzig gegen Hallescher FC) für beide um nichts mehr gehe. Falls das Spiel nicht verlegt würde, müsste der Hallesche FC nach jetzigem Stand zwei Tage später im Landespokal-Finale antreten. Dies möchten die Hallenser unbedingt vermeiden....

Read more »

MZ: Wird RB Leipzig vs. HFC verschoben?

Dass der Hallesche FC möglicherweise das für den 15.Mai geplante Auwärtsspiel bei RB Leipzig vorverlegen möchte, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 26.04.2011. Grund dafür sei, dass die Hallenser am 17.Mai ihr Landespokalfinale bestreiten müssten und nicht binnen  drei Tagen zwei sehr wichtige Spiele bestreiten möchten. Bei RB Leipzig stehe man einer Verlegung prinzipiell offen gegenüber, hat aber auch Präferenzen: “Sonnabend zu spielen, wäre okay, aber Freitagabend ist schon aus Gründen der Sicherheit bestimmt nicht unser Wunschtermin”, so wird Enrico Bach, Pressesprecher bei RB Leipzig von der Mitteldeutschen Zeitung zitiert.

Read more »

MZ: Lars Müller zum Halleschen FC ist Spekulation

Derzeit gibt es keine offizielle Bestätigung für einen Wechsel von Lars Müller von RB Leipzig zum Halleschen FC. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung am 14.04.2011. Auch wenn der Hallesche FC nach Verstärkungen für die Außenverteidigerpositionen suche, seien Gerüchte um Lars Müller von RB Leipzig laut HFC-Manager Ralph Kühne “reine Spekulation”.

Read more »

Diverse: Peter Pacult neuer Trainer bei RB Leipzig?

In diversen, ähnlich lautenden Berichten vom 09. und 10.04.2011 wird über Peter Pacult als neuen Trainer bei RB Leipzig spekuliert. Pacult ist derzeit noch bei Rapid Wien tätig. Grundlage der Spekulationen ist ein Treffen zwischen Peter Pacult und dem Chef von Red Bull Dietrich Mateschitz. Focus: Zeitung: Pacult soll RB Leipzig übernehmen goal.com: Peter Pacult als Trainer zu Red Bull Leipzig? Heute.at: Red Bull lockt: Wechselt Pacult nach Leipzig? Kleine Zeitung: Pacult-Ära bei Rapid geht zu Ende Kurier: Leipzig ruft: Pacult wird ein Bulle Krone: Wird Rapid-Coach Pacult Trainer bei RB Leipzig? Lausitzer Rundschau: Zeitung: Pacult soll RB Leipzing...

Read more »