Kicker

Vorberichte: RB Leipzig gegen Holstein Kiel

Dass RB Leipzig am 13.Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 auf Holstein Kiel trifft, berichten verschiedene Medien im Vorfeld der Partie am 10., 11. und 12.11.2011. Das Spiel des Tabellenzweiten gegen den Tabellenführer finde am 13.11.2011, 13.30 Uhr in der Red Bull Arena statt. Mit einem Sieg könne RB Leipzig die Tabellenführung übernehmen. Beide Teams gehen mit der Überzeugung in das Spiel, dieses für sich entscheiden zu können. Erwarten würden etwa 15.000 Zuschauer. BILD: Kiel-Fans drohen vorm Spitzenspiel gegen RB – “Leipzig wird brennen!” BILD: Wieder gegen Heider – Der Bullen-Schreck BILD: Spitzenreiter Kiel fordert Leipzigs Bullen heraus – Das...

Read more »

Berichte: RB Leipzig gegen Hannover 96 II 4:0

Dass RB Leipzig am 12. Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 mit 4:0 gegen Hannover 96 II gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 06. und 07.11.2011. Das Spiel habe wegen einer größeren Freikartenaktion vor insgesamt über 14.000 Zuschauern stattgefunden. Daniel Frahn, Fabian Franke, Stefan Kutschke und Sebastian Heidinger hätten die Tore in einer unterhaltsamen Partie erzielt. RB Leipzig sei über die gesamten 90 Minuten das deutlich bessere Team gewesen und bleibe dem Spitzenreiter Holstein Kiel mit nur einem Punkt Rückstand weiter auf den Fersen. Am nächsten Spieltag habe RB Leipzig im direkten Aufeinandertreffen beider Teams die Chance die Tabellenführung zu...

Read more »

Berichte: ZFC Meuselwitz gegen RB Leipzig 1:3

Dass RB Leipzig am 11.Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 sein Auswärtsspiel beim ZFC Meuselwitz mit 3:1 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 30. und 31.10. und am 01.11.2011. Fast 3.300 Zuschauer, davon mindestens 500 Leipziger haben dem Spiel beigewohnt. Die Tore zum verdienten Erfolg von RB Leipzig erzielten Daniel Frahn (2) und Timo Röttger. Der ZFC Meuselwitz habe zwischenzeitlich zum 1:1 ausgleichen können. Durch den Erfolg habe RB Leipzig den zweiten Tabellenplatz in der Regionalliga gefestigt. Als nächster Gegner warte am 06.11.2011 Hannover 96 II in der Leipziger Red Bull Arena. BILD: Der “TIMOnator” – Röttger schießt RB durch...

Read more »

Kicker: Timo Rost will raus aus der Regionalliga

Dass Timo Rost mit RB Leipzig schnellstmöglich aus der Regionalliga aufsteigen möchte, berichtet der Kicker am 27.10.2011. Nach dem unglücklichen Ausscheiden aus dem DFB-Pokal 2011/2012 gehe es nun nur noch um die Meisterschaft: “Wir müssen die Euphorie mitnehmen und endlich raus aus dieser Schweineliga. Timo Rost sei nach der Pokalpartie gegen den FC Augsburg begeistert vom Zuschauerzuspruch und der Atmosphäre beim Spiel gewesen: “Hut ab vor den Fans. Leipzig ist ein schlafender Riese, die Leute sind heiß auf Fußball.” Für Timo Rost selbst sei die Saison bisher eher durchwachsen verlaufen. Gegen Augsburg habe der 33jährige zum ersten Mal seit...

Read more »

Vorberichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen FC Augsburg

Dass RB Leipzig in der zweiten Runde des DFB-Pokal 2011/2012 am 25.10.2011, 19 Uhr in der Red Bull Arena gegen den FC Augsburg antritt, ist das Thema verschiedener Vorberichte am 24. und 25.10.2011. Wie schon in der ersten Runde gegen den VfL Wolfsburg möchte der Regionalligist einen Bundesligisten bezwingen und damit für eine weitere Pokalsensation sorgen. Für das Spiel RB Leipzig gegen den FC Augsburg wurden im Vorverkauf mehr als 23.000 Karten abgesetzt. Deshalb rechne man letztlich mit 25.000 bis 30.000 Besuchern. Karten gebe es noch in ausreichendem Maße an der Abendkasse. Der FC Augsburg müsse auf Keeper Simon...

Read more »

Kicker: Hallescher FC vor RB Leipzig

Dass RB Leipzig derzeit tabellarisch seinen Ansprüchen hinterherhinke und nur Platz 4 in der Regionalliga Nord belege, berichtet der Kicker in einer ersten Saison-Zwischenanalyse nach acht Spieltagen. Nach einem wenig zufriedenstellenden Vorjahr lägen die Leipziger vor allem wegen einer schlechten Heimbilanz (nur ein Sieg aus vier Spielen) schon wieder hinter dem Aufstiegsrang zurück. Auf diesem läge derzeit statt RB Leipzig der Hallesche FC, der derzeit noch ungeschlagen und vor allem in der Defensive sehr stark ist. Trotz eines kleinen Kaders kann sich der Hallenser Coach Sven Köhler vorstellen bis zum Ende der Saison ganz vorne mitzuspielen. Die aktuelle Tabellenführung...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen VFC Plauen 1:1

Dass sich RB Leipzig am achten Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 mit einem 1:1 gegen den VFC Plauen begnügen musste, berichten verschiedene Medien im Nachgang der Partie am 02., 03. und 04.10.2011. Vor über 5.000 Zuschauern seien die Gäste kurz nach der Pause in Führung gegangen, bevor RB Leipzig durch einen abgefälschten Fernschuss durch Pekka Lagerblom habe ausgleichen können. RB Leipzig sei 90 Minuten lang das überlegene Team gewesen, sei allerdings an einem defensiven Gegner und einer mangelnden Chancenverwertung gescheitert. Zudem habe der Schiedsrichter umstrittenerweise in der 83.Minute bei einer Rettungsaktion auf der Linie nicht auf Tor für RB...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. 1.FC Magdeburg 1:1

Dass sich RB Leipzig im Heimspiel der Regionalliga Nord 2011/2012 mit einem 1:1 gegen den 1.FC Magdeburg begnügen musste, berichten verschiedene Medien im Nachgang der Partie am 18. und 19.09.2011. Die Führung der Magdeburger durch Dawid Krieger in der 30. Minute habe RB Leipzig durch Timo Röttger nach 57 Minuten zum insgesamt gerechten Unentschieden egalisiert. Das Spiel RB Leipzig gegen den 1.FC Magdeburg sahen insgesamt fast 10.000 Zuschauer bei misslichen, äußeren Bedingungen. Dabei zogen defensiv- und laufstarke Magdeburger dem Offensivspiel von RB Leipzig den Zahn. Durch den Punktverlust musste RB Leipzig auch die Tabellenspitze in der Regionalliga Nord abgeben...

Read more »

Kicker: Heißes Duell RB Leipzig gegen 1.FC Magdeburg

Vor dem Ost-Duell RB Leipzig gegen den 1.FC Magdeburg am Sonntag herrsche in Leipzig Vorfreude. Das berichtet der Kicker am 15.09.2011. Man erwarte insgesamt 10.000 Zuschauer bei dem Spiel. RB-Torjäger Stefan Kutschke freue sich auf das Duell: „das wird eine ganz heiße Kiste. Magdeburg ist gut besetzt, da müssen wir um jeden Meter kämpfen.“ Ziel sei es die Siegesserie auf vier Siege hintereinander auszubauen. Der Kapitän der Magdeburger, Daniel Bauer fordere vor dem Auftritt bei RB Leipzig von seinem Team Aggressivität und Mut. Im letzten Spiel gegen den ZFC Meuselwitz habe man zum ersten Mal in der Saison richtig...

Read more »

Berichte/ Stimmen: VfB Lübeck gegen RB Leipzig 0:5

Dass RB Leipzig beim VfB Lübeck am fünften Spieltag der Regionalliga Nord 2011/2012 einen in der Höhe unerwarteten 5:0 Sieg eingefahren hat, berichten verschiedene Medien am 11. und 12.09.2011 im Nachgang der Partie. Mit dem auch in der Höhe verdienten Kantersieg habe RB Leipzig dank des besseren Torverhältnisses die Tabellenführung in der Regionalliga übernommen. Mann des Spiels sei auf Seiten von RB Leipzig der dreifache Torschütze Stefan Kutschke gewesen. Aber auch Mittelfeld-Regisseur Tom Geißler habe überzeugt. Bei den Lübeckern habe Kevin Kluk kurz vor der Pause eine umstrittene gelb-rote Karte kassiert. Zu diesem Zeitpunkt habe RB Leipzig allerdings bereits...

Read more »

Berichte: Bastian Schulz wechselt zu RB Leipzig

Dass der defensive Mittelfeldspieler Bastian Schulz zu RB Leipzig wechselt, ist das Thema verschiedener Berichte am 23. und 24.08.2011. Der 26jährige erhalte einen Vertrag bis 2013. Bastian Schulz habe seine Profikarriere bei Hannover 96 begonnen und zuletzt beim 1.FC Kaiserslautern gespielt, wo er bis zu einer Kreuzband-Verletzung Stammspieler in der zweiten Liga war. Schulz komme auf Empfehlung des Kaiserslauterer Trainers Marco Kurz, der früher unter RB-Coach Peter Pacult bei 1860 München gespielt habe. Er sei der 10. Neuzugang bei RB leipzig in diesem Sommer. Bastian Schulz freue sich auf seine neue Aufgabe und die „Herausforderung“. RB-Sportdirektor Wolfgang Loos meine,...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen HSV II 1:2

Dass RB Leipzig den Heimauftakt in der Regionalliga Nord 2011/2012 trotz guter Leistung mit 1:2 gegen den Hamburger SV II verloren hat, berichten verschiedene Medien am 13.08.2011. Nachdem die Gäste bereits früh in Führung gegangen seien, habe RB Leipzig das Spiel bestimmt und kurz nach der Pause durch Stefan Kutschke den verdienten Ausgleich erzielt. Allerdings habe man es in der Folge verpasst den Fürhungstreffer zu erzielen. Nach einer umstrittenen roten Karte für Innenverteidiger Henrik Ernst nach einer Notbremse hätten die Gäste gegen RB Leipzig dann noch den entscheidenden Treffer zum Sieg erzielt. BILD: Bullen verlieren gegen HSV-Bubis hsv.de: HSV...

Read more »

Kicker: Sebastian Kischel glaubt nicht an RB Leipzig

Dass für Sebastian Kischel, Torhüter beim Regionalliga-Aufsteiger Germania Halberstadt, RB Leipzig nicht der Favorit auf die Regionalliga-Meisterschaft und den Aufstieg ist, erklärt er im Interview mit dem Kicker am 11.08.2011: “Ich glaube, RB schafft es wieder nicht.” Für Kischel sei der Hallesche FC der Topfavorit auf den Titel.

Read more »

Kicker: RB Leipzig ohne Glanz

Dass die Favoriten auf den Regionalliga-Aufstieg RB Leipzig und Hallescher FC zum Saison-Auftakt noch nicht in Form sind und glückliche Siege erkämpft haben, analysiert Ex-DDR-Nationalspieler Jürgen Nöldner am 08.08.2011 im Kicker. Bei beiden Teams seien die Torhüter die stärksten Spieler gewesen. Im Gegensatz zum DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg habe es RB Leipzig in der Regionalliga mit massiven Abwehrreihen zu tun, gegen die man anspielen müsse. RB Leipzig habe, so der Kicker in einem weiteren Bericht, beim SV Meppen durch ein Tor durch Timo Röttger eine Minute vor dem Abpfiff einen glücklichen 1:0-Arbeitssieg gelandet. Der Außenseiter aus Meppen habe...

Read more »

Kicker: Sven Köhler will RB Leipzig Paroli bieten

RB Leipzig, dem großen Favoriten in der Regionalliga Nord 2011/2012 will Sven Köhler mit seinem Halleschen FC Paroli bieten. Das erklärt er im Interview mit dem Kicker am 04.08.2011: “RB Leipzig ist zwar der Topfavorit, aber wie Kiel, das seine Möglichkeiten im Pokal gegen Cottbus eindrucksvoll nachgewiesen hat, und wahrscheinlich wieder Wolfsburg II sowie vielleicht einem weiteren Team wollen wir ihm die Stirn bieten.” Auch Wolfgang Sandhowe, Trainer des 1.FC Magedeburg sehe, so erklärt er in einem weiteren Kicker-Interview, RB Leipzig als Favoriten auf den Aufstieg. Allerdings seien Holstein Kiel, der Hallesche FC und der VfL Wolfsburg II “gar...

Read more »

Kicker: Dixie Dörner sieht RB Leipzig als Aufsteiger

Dass RB Leipzig in der Regionalliga Nord 2011/2012 aufsteigen wird, sagt der 100fache DDR-Nationalspieler Dixie Dörner im Kicker vom 01.08.2011 voraus. Das Publikum werde den Verein zudem weiter annehmen und so Lok Leipzig und Chemie Leipzig vergessen machen. Lobende Worte findet Dixie Dörner auch für den dreifachen Torschützen im DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg Daniel Frahn: Der habe zeigen können, „dass er ein echter Knipser ist – wenn er zu viel Raum bekommt.“ Der Sieg von RB Leipzig habe, so der Kicker in einem weiteren Bericht, ein „Signal an Fußball-Leipzig und Fußball-Deutschland“ gesandt: „In Leipzig wird wieder Fußball...

Read more »

Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. VfL Wolfsburg 3:2

Dass RB Leipzig im DFB-Pokal 2011/2012 die Sensation geschafft und gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg mit 3:2 gewonnen hat, berichten verschiedene Medien am 29.07. und 30.07. Der Matchwinner sei der dreifache Torschütze für RB Leipzig Daniel Frahn gewesen. Passend zum Spiel sei die euphorische Kulisse von mehr al 31.000 Zuschauern gewesen. BILD: Leipzig schockt Magath! BILD: „Hammer!“ Waldi lobt Leipzigs Rote Bullen Eurosport: DFB-Pokal – Leipzig blamiert Magaths “Wölfe” Focus (DPA-Text): Pokal-Sensation in Leipzig Hamburger Abendblatt (basierend auf Agenturtexten): Sensation! Red Bull Leipzig besiegt Magaths Wölfe Kicker: “Wölfe” können Frahn nicht fassen Kurier: Leipzig erfreut das Red-Bull-Imperium L-IZ: Rasenballsport:...

Read more »

Vorberichte: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg

Vor dem Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg im DFB-Pokal werfen verschiedene Medien am 28. und 29.07.2011 einen Blick auf das Spiel. RB Leipzig gelte gemeinhin als Außenseiter, der den großen Favoriten aber trotzdem ärgern wolle. Zum Spiel werden etwa 30.000 Zuschauer erwartet. Das wäre für RB Leipzig neuer Vereinsrekord. Allgemeine Zeitung: Magath schärft Sinne – für Leipzig und Berlin Financial Times: Duell der Retortenklubs Kicker: Bringt Pacult die Bullen zum Fliegen? L-IZ: DFB-Pokal: Bullen wollen Wölfe ärgern LVZ-Online: Neue Perspektiven bei RB Leipzig – Bullen füllen gegen Wolfsburg die Außenseiterrolle LVZ-Online: RB Leipzig jagt Zuschauerrekord – schon 20.000 Tickets...

Read more »

Kicker: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg mit Offensive

Dass RB Leipzig im morgigen DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg zwar mit Daniel Frahn nur eine Spitze aufbieten, aber trotzdem offensiv spielen werde, berichtet der Kicker am 28.07.2011. Zum Spiel erwarte der Verein etwa 30.000 Zuschauer. Die Vorbereitung auf die neue Saison sei für RB Leipzig sehr gut und ohne Niederlage verlaufen. Dies sei aber ohne Aussagekraft wie man auch an der vergangenen Saison habe sehen können, als einer Top-Vorbereitung eine durchwachsene Spielzeit gefolgt sei.

Read more »

LVZ: Peter Pacult freut sich auf den VfL Wolfsburg

Dass Peter Pacult eine kleine Chance für das DFB-Pokal-Spiel gegen den VfL Wolfsburg ausrechnet, sagt er im Interview mit der Leipziger Volkszeitung am 25.07.2011: “An einem ganz besonderen Tag geht immer etwas.” Wichtiger als der DFB-Pokal sei für Pacult aber der Start in die Regionalliga beim SV Meppen eine Woche später. Generell sei es wichtig, dass sich RB Leipzig in der kommenden Saison spielerisch entwickle: “Wir wollen nach vorne spielen, nicht mit Quer- und Rückpässen langweilen.” Von Gerd Schädlich habe Pacult den Rat bekommen, dabei die Entwicklungen “nicht mit Gewalt” voranzutreiben. Von seinen Spielern erwarte er dabei “Hingabe, Fitness”...

Read more »

Kicker: RB Leipzig für René Müller Favorit

Dass RB Leipzig in der Regionalliga Nord 2011/2012 großer Favorit auf den Aufstieg ist, meint der ehemalige DDR-Nationaltorwart René Müller am 25.07.2011 im Kicker. Der Leipziger ist der Meinung, dass RB die Lehren aus der vergangenen, sportlich missglückten Saison gezogen habe. Schuld am sportlichen Scheitern sei aber für René Müller nicht Ex-Coach Tomas Oral gewesen.  Man habe bei RB Leipzig die Regionalliga eventuell etwas zu leicht genommen. Für René Müller sei schon vor der vergangenen Saison klar gewesen, dass der Chemnitzer FC und nicht RB Leipzig aufsteigen werde, weil die Chemnitzer “eine über Jahre gewachsene Elf” gehabt hätten.

Read more »

Kicker: RB Leipzig auf dem Weg zur Stammformation

Dass sich bei RB Leipzig im Rahmen der Vorbereitung langsam eine Stammformation herausbildet, berichtet der Kicker am 21.07.2011. Acht bis neun der elf Plätze im Team seien aktuell bereits vergeben. Die Nummer 1 wäre demnach Pascal Borel. In der Abwehr würden (von links nach rechts) Christian Müller, Henrik Ernst, Fabian Franke und Umut Kocin zum Einsatz kommen. Im zentralen Mittelfeld wären Pekka Lagerblom, Timo Rost (beide defensiv) und Thiago Rockenbach (offensiv) erste Wahl. Die Außenbahnen bekleideten Timo Röttger (rechts) und Sebastian Heidinger (links). Und Daniel Frahn könne als alleinige Spitze agieren. Zudem: Für das DFB-Pokal-Spiel RB Leipzig gegen VfL...

Read more »

Kicker: Peter Pacult als Chef bei RB Leipzig

Dass Peter Pacult als Trainer bei RB Leipzig weitreichende Kompetenzen bei der Entscheidung über das Personal im administrativen Bereich hat, berichtet der Kicker am 07.07.2011. Pacult müsse nur gegenüber einer Person Bericht erstatten, dem Chef von Red Bull Dietrich Mateschitz. Zeichen für Pacults Machtfülle sei unter anderem, dass für Geschäftsführer Dieter Gudel und Pressesprecher Enrico Bach die Pacult-Vertrauten Wolfgang Loos und Sharif Shoukry zu RB Leipzig gekommen seien. Pacults Philosophie sei klar: “Im Fußball muss einer das Sagen haben. Ich bin ja auch der erste, der fliegt, wenn es nicht funktioniert.” Als Nachfolger von Red-Bull-Fußballchef Dietmar Beiersdorfer sei derweil...

Read more »

Diverse: Sebastian Heidinger zu RB Leipzig

Dass Sebastian Heidinger zu RB Leipzig wechselt, vermelden diverse Medien am 01.07.2011. Der 25jährige Heidinger komme ablösefrei von Arminia Bielefeld und sei ein Mann für die linke Außenbahn. Peter Pacult, Trainer bei RB Leipzig freue die Verpflichtung: “Er passt sehr gut in unser Profil und wird uns auf einer bisher vakanten Position verstärken.” BILD: RB verpflichtet Sebastian Heidinger Kicker: RB: Heidinger kommt für die linke Außenbahn LVZ-Online: Neuzugänge bei RB Leipzig: Heidinger und mehrere FCS-Kicker sind jetzt rote Bullen MDR: Ex-Bielefelder kommt zu RB Leipzig redbulls.com: Sebastian Heidinger wird ein Roter Bulle

Read more »

Kicker: Ständiger Personalwechsel bei RB Leipzig

Dass bei RB Leipzig aufgrund permanenter Personalwechsel keine Ruhe einkehre, berichtet der Kicker unter dem Titel “Im Namen der Dose” am 30.06.2011. Die Investitionen von Red Bull in den Fußball brächten bisher in Leipzig noch keine Erfolge. Mit Red-Bull-Fußballchef Dietmar Beiersdorfer, Leipzigs Chefscout Bernd Legien, RB-Pressechef Hans-Georg Felder, RB-Sportdirektor Thomas Linke, RB-Trainer Tomas Oral und Geschäftsführer Dieter Gudel haben in den letzten Wochen und Monaten verschiedene Verantwortliche gehen müssen oder seien von selbst gegangen. Nachdem in der vergangenen Saison der Aufstieg klar verpasst wurde und man mit 18 Punkten Rückstand auf Aufsteiger Chemnitzer FC ins Ziel kam, soll es...

Read more »

Kicker: RB Leipzig laut Benjamin Förster kein Team

Dass RB Leipzig in der vergangenen Saison am Chemnitzer FC scheiterte, weil RB nur eine Ansammlung von Einzelspielern gewesen sei, meint der Chemnitzer Stürmer Benjamin Förster im Interview mit dem Kicker 27.06.2011. Seine Chemnitzer hingegen hätten den “besseren Trainer und eine echte Mannschaft” gehabt. Für die neue Saison träume Förster vom Durchmarsch in die zweite Liga. Sollte dieser nicht gelingen, würde Förster seinen bis 2012 laufenden Vertrag wahrscheinlich nicht verlängern.

Read more »

Kicker: Sven Neuhaus scheidet bei RB Leipzig aus

Dass Sven Neuhaus RB Leipzig überraschen verlassen müsse, berichtet der Kicker am 20.06.2011. Als Ersatz für den 33jährigen Stammtorhüter wurde Pascal Borel verpflichtet, der früher unter anderem für Werder Bremen in der Bundesliga gespielt habe. Für Neuhaus sei das Aus bei RB Leipzig eine große Enttäuschung, da er vor zwei Jahren „mit anderen Erwartungen von der zweiten in die fünfte Liga gegangen“ sei. Damals habe er sich von Versprechungen leiten lassen, dass er bei RB Leipzig auch über seine aktive Profifußballer-Karriere hinaus in Leipzig arbeiten dürfe. Die damaligen Vereins-Verantwortlichen seien aber inzwischen nicht mehr bei RB Leipzig. Sven Neuhaus...

Read more »

Diverse: RB Leipzig verpflichtet Wolfgang Loos

Dass RB Leipzig mit Wolfgang Loos einen neuen Sportdirektor verpflichtet hat, berichten verschiedene Medien am 16.06.2011. Der 55jährige Loos, der in seiner Karriere auf eine reichhaltige Sportdirektoren-Erfahrung zurückblicken kann, arbeitete zuletzt als Geschäftsführer für die TuS Koblenz und unterschreibt einen Vertrag bis 2013 in Leipzig. Zitiert wird Loos zu seiner neuen Aufgabe verschiedentlich wie folgt: “Ich freue mich auf die interessante und sportliche Aufgabe in einem solch jungen Verein und hoffe, die Roten Bullen mit meiner langjährigen Erfahrung im Profifußball auf dem Weg nach oben unterstützen zu können.” Freie Presse: Loos neuer Sportdirektor bei RB Leipzig Kicker: Loos wird...

Read more »

Kicker: Marcus Hoffmann zu RB Leipzig bereits fix?

Dass der Wechsel von Marcus Hoffmann vom SV Babelsberg 03 zu RB Leipzig bereits feststehen könnte, berichtet der Kicker am 16.06.2011. Nach Angaben eines “Insiders” läge das neueste Ablöseangebot von RB Leipzig  für den Abwehrspieler “nicht mehr weit von unseren Vorstellungen entfernt”. Als Ablösesumme seien 200.000 Euro im Gespräch.

Read more »

Kicker: Michael Schädlich sagt RB Leipzig Kampf an

Dass der Präsident des Halleschen FC Michael Schädlich in der Regionalliga Nord 2011/2012 seine Klub gerne aufsteigen sähe, berichtet der Kicker am 14.06.2011. Trotz der (finanziell) erdrückenden Konkurrenz durch RB Leipzig habe man diesen Saisonwunsch formuliert. Gerade das neue gebaute Stadion, das im September eröffnet werde, verlange nach höherklassigem Fußball. Derzeit arbeite der Hallesche FC am Kader für die neue Saison und habe schon einige namhafte Neuverpflichtungen getätigt, um für den Wettbewerb mit RB Leipzig gerüstet zu sein.

Read more »