Financial Times Deutschland

Vorberichte: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg

Vor dem Spiel RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg im DFB-Pokal werfen verschiedene Medien am 28. und 29.07.2011 einen Blick auf das Spiel. RB Leipzig gelte gemeinhin als Außenseiter, der den großen Favoriten aber trotzdem ärgern wolle. Zum Spiel werden etwa 30.000 Zuschauer erwartet. Das wäre für RB Leipzig neuer Vereinsrekord. Allgemeine Zeitung: Magath schärft Sinne – für Leipzig und Berlin Financial Times: Duell der Retortenklubs Kicker: Bringt Pacult die Bullen zum Fliegen? L-IZ: DFB-Pokal: Bullen wollen Wölfe ärgern LVZ-Online: Neue Perspektiven bei RB Leipzig – Bullen füllen gegen Wolfsburg die Außenseiterrolle LVZ-Online: RB Leipzig jagt Zuschauerrekord – schon 20.000 Tickets...

Read more »

FTD: Red Bull mit RB Leipzig in den Profifußball

Dass dem ambitionierten Verein RB Leipzig, das mit den Millionen von Red Bull in die Bundesliga möchte, derzeit der Erfolg fehlt, berichtet die Financial Times Deutschland am 14.06.2011. Fazit des Beitrages: “Im Moment ist es so, dass man RBL nur mag, weil was fehlt. Bei Dieter Gudel ein Zahn, im Stadion Zuschauer und der Mannschaft Erfolg. Möglich, dass diese Sympathie brüchig ist.”

Read more »