BILD: Stadt beseitigt Werbung von RB Leipzig

Dass der Ordnungsdienst der Stadt Leipzig (“Blau-Gelbe Engel”) in der Innenstadt Werbung für das Pokalspiel von gegen den kurz nach deren Installation beseitigt hat, berichtet BILD am 22.10.2011. Die Werbung war an Wänden befestigt und zeigte RB-Kapitän mit dem Untertitel “Pokal-Shrek” in einer der Comic-Vorlage angepassten Farbwahl. Damit habe man auf die 3 Tore von Frahn im Erstrundenmatch gegen den angespielt.

Auf den Plakaten sei auch auf Zeit und Ort des DFB-Pokalspiels RB Leipzig gegen den FC Augsburg verwiesen (25.10., 19.00 Uhr in der Red Bull Arena) worden. Abgenommen worden seien die Plakate vermutlich, weil sie für die Ordnungshüter unter die Rubrik “Wild-Plakate” fielen.

Related posts:

  1. LVZ: Daniel Frahn lobt die gute Stimmung
  2. BILD: “Frahnsinn” bei RB Leipzig
  3. Vorberichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen FC Augsburg
  4. BILD: RB Leipzig empfängt Felix Magath
  5. BILD: RB Leipzig gegen Augsburg vor Veränderungen

Ähnliche Artikel bereitgestellt von Yet Another Related Posts Plugin.

Tags: , , ,

Comments are closed.