LVZ: Daniel Frahn lobt die gute Stimmung

Dass bei gegenüber dem Vorjahr eine deutlich verbesserte Grundstimmung innerhalb der Mannschaft ausmacht, berichtet er im Interview mit der Leipziger Volkszeitung vom 21.10.2011. Daran habe auch Trainer eine Aktie, der gegenüber seinem Vorgänger deutlich sparsamer und zielgerichtet kommuniziere: „Wenn alles und jedes kommentiert wird, stumpfst du ab.“

Wichtig sei auch, so Daniel Frahn, dass angesichts der großen Konkurrenz im Kader das Leistungsprinzip ganz oben steht: „Das war in der Vorsaison nicht unbedingt so. Da habe ich mich schon gefragt, wie die eine oder andere Aufstellung zustande gekommen ist.“

Für das Spiel gegen den am heutigen Freitag Abend wünsche sich Daniel Frahn einen Heimsieg, gerne auch einen deutlichen. Man wolle durch einen Sieg die Tabellenspitze verteidigen und gleichzeitig Werbung für das DFB-Pokal-Spiel gegen den am 25.10.2011 betreiben.

Related posts:

  1. LVZ: RB Leipzig vor entscheidenden Wochen
  2. BILD: RB Leipzig schlechter als vor einem Jahr
  3. Berichte/ Stimmen: RB Leipzig vs. St. Pauli II 1:1
  4. BILD: Boom bei RB Leipzig
  5. redbull.de: Daniel Frahn will Vertrauen zurückzahlen

Ähnliche Artikel bereitgestellt von Yet Another Related Posts Plugin.

Tags: , , , ,

Comments are closed.