Vorberichte/ Stimmen: RB Leipzig gegen VFC Plauen

Dass am achten Spieltag der den sächsischen Rivalen empfängt, berichten verschiedene Medien am 29.09., 30.09. und 01.10.2011. Das Spiel finde am 02.10.2011, 13.30 Uhr in der Red Bull Arena zu Leipzig statt.

Das Ziel im Spiel des Tabellenzweiten RB Leipzig gegen den Achten Plauen laute ganz klar 3 Punkte. Gästetrainer , der 2009 mit Budissa Bautzen den Leipzigern die erste Niederlage der Vereinsgeschichte zugefügt habe, wolle dies verhindern, indem sein Team den ausgemachten Schwachpunkt bei RB Leipzig, das Umschalten von Offensive auf Defensive ausnutzt.

RB Leipzig müsse gegen Plauen ersetzen, der wegen einer gelb-roten Karte gesperrt sei. Für ihn könnte ins Team rücken. Trainer halte sich aber auch noch andere Optionen offen.

Überschattet wird das Spiel RB Leipzig gegen VFC Plauen von einem Boykott durch eine Plauener Uktragruppierung. Nachdem beim Aufeinandertreffen beider Teams im April die Security nach Vorkommnissen im Plauener Block gewaltsam eingeschritten sei und die Vorfälle aus Plauener Sicht noch nicht ausreichend geklärt wurden, habe man sich zum Fernbleiben entschieden.

Nach Ansicht der Verantwortlichen von RB Leipzig sei man sehr wohl auf die Plauener zugegangen, habe aber auch wegen der Reaktion der Plauener Seite keine Einvernehmlichkeit erzielen können.

BILD: Plauen-Anhänger boykottieren die Bullen

Freie Presse: Das leichteste Spiel der Saison

LVZ (print): Kocin: Sieg ist Pflicht

LVZ-Online: Streit hinter den Kulissen: VFC-Fangruppierung will Spiel gegen RB Leipzig boykottieren

MDR: Sachsen-Derby bei RB Leipzig

redbulls.com: Im Sachsen-Derby mit dem sechsten Sieg einen Fluch besiegen

redbulls.com: “Es ist unsere Pflicht, gegen Plauen die drei Punkte zu holen”

vfc-plauen.de: Einfachstes Auswärtsspiel in dieser Saison – VFC zu Gast bei RasenBallsport Leipzig!

Vor dem Spiel RB Leipzig gegen VFC Plauen Stimmen aus dem Red Bull Audioplayer vom 30.09.2011:

: “Ich denke, Plauen wird über den Kampf kommen und sich vielleicht hinten rein stellen. Aber wir müssen uns auf unser Spiel konzentrieren, egal wie der Gegner auf uns zukommt. Wenn wir unser Spiel machen, dann denke ich, dass wir die Punkte auch einfahren.” “Dass wir von unserer Leistung her noch nicht bei 100% sind, weiß jeder. Aber die Mannschaft ist auf einem guten Weg. Der Kader ist gut besetzt.”

Peter Pacult: “Ich erwarte ein Spiel wie gegen Magdeburg. Es wird gegen den Ball gearbeitet, der Gegner wird versuchen, tief zu stehen und versuchen uns zu ärgern. Wir brauchen wieder eine hochkonzentrierte Leistung, wir brauchen wieder diesen unheimlichen Siegeswillen und das schnelle Spiel nach vorne. Wir wollen nach den Auswärtssiegen auch zu Hause nachlegen.”

Related posts:

  1. vfc-plauen.de: Brutales bei RB Leipzig gegen Plauen
  2. Vogtland Sport: VFC Plauen mutlos bei RB Leipzig
  3. Morgenpost: Aggressionen gegen Fans vom VFC Plauen
  4. MDR: Plauener Ärger über Ordner von RB Leipzig
  5. LVZ: Stammelf bei RB Leipzig steht

Ähnliche Artikel bereitgestellt von Yet Another Related Posts Plugin.

Tags: , , , , , , ,

Comments are closed.