redbulls.com: RB Leipzig trifft das eine Tor nicht

Dass bei alle bisher in den Heimspielen erzielten neun Tore auf Seiten des Gäste-Fanblocks gefallen sind, berichtet die Vereinshomepage redbulls.com am 20.09.2011. Das Tor auf der Seite des eigenen Fanblocks sei hingegen wie vernagelt.

sehe die unheimliche Serie gelassen: “Unsere Fans können ihre angestammten Plätze in Sektor B behalten. Wir werden den Zuschauern bald das erste Erfolgserlebnis vor dem RB-Block schenken.” Das letzte Tor direkt vor den Augen der Heim-Supporter habe beim Sachsenpokal-Finalerfolg gegen den erzielt. Es war gleichzeitig das Siegtor.

Related posts:

  1. Freie Presse: Chemnitzer FC vor wichtigem Spiel
  2. LVZ: RB Leipzig gewinnt Sachsenpokal
  3. Freie Presse: Endspiel CFC gegen RB Leipzig
  4. Kicker: Chemnitzer FC sichert Aufstieg
  5. LVZ: RB Leipzig verliert beim Chemnitzer FC

Ähnliche Artikel bereitgestellt von Yet Another Related Posts Plugin.

Tags: , , ,

Comments are closed.