LVZ: RB Leipzig verhandelt mit Mario Reiter

Dass RB Leipzig in Kontakt mit und dessen derzeitigem Verein SC Wiener Neustadt über einen sofortigen Wechsel steht, berichtet die Leipziger Volkszeitung am 19.08.2011. Der 24jährige Mittelfeldmann, im vergangenen Jahr sogar einmal für Österreichs Nationalelf nominiert, könne sich dies vorstellen: “Es ist jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber grundsätzlich wäre das sehr reizvoll.” Derzeit gebe es bei den beteiligten Vereinen noch unterschiedliche Vorstellungen über die Ablösesumme.

Auch interessiert sei RB Leipzig am 25jährigen Innenverteidiger . Der habe zuletzt beim FC Middlesbrough gespielt und sei früher Teil der U23 von gewesen.

Vor dem Spiel beim bestimmten zudem Aufstellungsfragen den Tag bei RB Leipzig. Nach derzeitigem Stand könnte den rotgesperrten in der Innenverteidigung ersetzen. Timo Rost werde nach überstandener Schulterverletzung zurück ins Team rutschen.

In der Offensive sei fraglich, ob RB Leipzig mit einem oder zwei Stürmern auflaufe. Rutsche neben in den Sturm, könnte dies oder Timo Rost auf die Bank verschlagen. Zudem könne es sein, dass auf der linken Seite ersetzen darf.

Related posts:

  1. BILD: RB Leipzig nähert sich Stammelf
  2. LVZ: RB Leipzig besser als letztes Jahr
  3. Kicker: RB Leipzig auf dem Weg zur Stammformation
  4. LVZ: Stammelf bei RB Leipzig steht
  5. LVZ: RB Leipzig bleibt dank Test im Spielrhythmus

Ähnliche Artikel bereitgestellt von Yet Another Related Posts Plugin.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.